Aktuelle Zeit: Mi Sep 26, 2018 0:04
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 62 von 63   [ 939 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 59, 60, 61, 62, 63  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Apr 11, 2010 16:49 

Registriert: Mo Jul 30, 2007 11:43
Beiträge: 917
inwiefern wird sich trianabol zum ct unterscheiden? und f√ľr wenn ist dann ct und f√ľr wen tri anabol?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Apr 11, 2010 16:54 

Registriert: Mo Jun 27, 2005 13:40
Beiträge: 104
ich trainiere eigentlich immer abends, darum w√§re es f√ľr mich auch ideal wenn coffein in eingef√§rbten kabseln enthalten w√§re.k√∂nnte dann ohne coffein trainieren und schlafen ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Apr 11, 2010 17:22 

Registriert: Do Jun 10, 2004 19:20
Beiträge: 668
Das "Image" des Detonators ist meiner Meinung nach klar auf "Trainingsdrive" etc. aufgebaut, daher ist es meiner Meinung nach schl√ľssig, ihn auch in diese Richtung zu perfektionieren.

Coffein" ist nat√ľrlich ein wichtiger Faktor, jeder der mal ein paar 100mg vor dem KRafttraining (vorallem Maximalkraft) getestet hat, wird dies wohl best√§tigen k√∂nnen.

-> Wirkung f√ľr Kunden sofort sp√ľrbar, was vorallem f√ľr die Zielgruppe der International Line wichtig ist.(nur meine Meinung)

_________________
Throw far, throw clean, stay natural!
Mehr zu mir unter:
http://www.martingratzer.at


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Apr 11, 2010 17:39 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

eine intensives Training ist immer katabol und wahrscheinlich muss es das auch sein, damit √ľberhaupt eine Superkompensation zustande kommt.

Obwohl ich glaube, einiges um Kraft- und Muskelaufbau herum zu verstehen, wage ich nicht zu sagen, ob ein mehr oder weniger kataboles (bzw. mehr oder weniger anaboles) Training mehr oder weniger f√ľr Kraft - und Muskelaufbau bringt.

Es h√§ngt unter VIELEM - VIELEM - VIELEM andern wohl vom Niveau des Athleten ab (ein austrainierter Athlet muss sicher h√∂here Trainingsreize setzen als ein Anf√§nger, der bei einem Profitraining evtl. sogar ins Krankenhaus eingeliefert werden m√ľsste).
Aber das spielen auch noch Effekte wie in o.g. (von mcalex eingebrachten) Studie eine Rollen. Dabei wei√ü ich nicht mal, ob ich den dort beschriebenen Effekt bei Athleten unterschiedlichen Niveaus, positiv oder negativ beurteilen sollte. Immerhin wurde ja mehr Intensit√§t erreicht, aber gleichzeitig wurde offenbar ja, der eigentlich bei h√∂herer Intensit√§t zu erwartende Effekt h√∂herer "muscle soreness" gemildert (man kann sich ja fragen, ob der Muskelschmerz, bzw. das alles, was dazu f√ľhrt, nicht f√ľr die Superkomensation hilfreich ist) 8O

Und da sind wir schon wieder bei meinem alten Black-Box-System (Versuch macht kluch). Die sportliche Leistungsfähigkeit ist einfach zu komplex um sie mathematisch berechnen zu können.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Mo Apr 12, 2010 13:52 

Registriert: Do Jan 28, 2010 12:21
Beiträge: 489
Armin hat geschrieben:
Hallo,

ein Produkt , das das einen durch das training treibt wie der kutscher die Pferde, war allerdings nicht geplant, als wir den Detonator entwickelt haben.

Nun, wenn K√∂nig Kunde das aber lieber ist, dann k√∂nnen wir das nat√ľrlich machen und entsprechend das Intravious anpassen.

Theoretisch kann man dann beide Produkte (uns sogar noch Trianabol) nehmen, oder je nur eins oder aber beliebig zwei kombinieren.

Evtl. kann man sogar Detonator und Intrvinous abwechseln, dh. alle 10 bis 14 tag wechseln, um damit Koffein wieder (nach der Intravinous Spanne) wieder wirkt.

Armin


Achsoo, ich dachte, dass Deto als Pre, Intra als WO und Triana als Post gelten>gleichzeitig, aber es war bisher entweder Deto oder Intra geplant, welches man sich aussuchen sollte?

Wenn man Deto und Intra aufeinander abstimmt, dann wäre sogar ein Preisfall drin oder?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Mo Apr 12, 2010 14:02 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
schein ich stehe auf dem Schlauch, jedenfalls verstehe ich deine Frage nicht :?

Es gibt Detonator als VOR- , Intravinous als W√ĄHREND- und TriAnabol als NACH -Trainingsversorgung.

Alle drei sind aufeinander abgestimmt und Lesukov nimmt sogar doppelte Portion der ersten beiden und dreifache Portion von TriAnabol nach Trainigseinheiten, in denen er, neben anderen Übungen, Sätze mit 8-12 Wiederholungen tiefer Kniebeugen mit 260 kg macht .

Auf der anderen Seite ist aber auch klar, dass keiner stirbt, wenn er trainiert und gar keins von den Produkten nimmt 8)

So und wer jetzt zwischen beiden Extremen trainieren und supplementieren will, der kann jedes der Supplements auch allein nehmen, sie beliebig miteinander kombinieren bis zum 3 fachen √ľberdosieren und er sollte nicht unter die empfohlene Mindestverzehrsmenge gehen, weil das zu wenig f√ľr eine gute Wirkung w√§re.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Mo Apr 12, 2010 14:14 

Registriert: Do Jan 28, 2010 12:21
Beiträge: 489
Hi, Sry, ich hab das anders verstanden, dass Deto und Intravenous nicht auf einander abgestimmt seien, dass man entweder Deto vor oder Intravenous w√§hrend des Trainings f√ľr die Maximale Leistung nimmt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Mo Apr 12, 2010 22:07 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
Armin hat geschrieben:
und er sollte nicht unter die empfohlene Mindestverzehrsmenge gehen, weil das zu wenig f√ľr eine gute Wirkung w√§re.
Auch auf die Gefahr hin, dass diese Frage schon bald ohne Relevanz ist, weil der Detonator ver√§ndert wird: Gilt das auch f√ľr die Substratversorgung bei halber Portion, die ja Anfangs sogar empfohlen wurde und heute von einigen (zusammen mit SpeedSerum und BA) genommen wird ? Die sp√ľrbare Wirkung (Drive, Fokus) ist ja zweifelsfrei da mit dieser Kombi, aber wie steht es um die Substratversorgung ?

_________________
Gr√ľ√üle aus der (Feinstaub)Zentrale W√ľrttembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Di Apr 13, 2010 6:50 

Registriert: Do Jan 28, 2010 12:21
Beiträge: 489
bilderburger hat geschrieben:
Armin hat geschrieben:
und er sollte nicht unter die empfohlene Mindestverzehrsmenge gehen, weil das zu wenig f√ľr eine gute Wirkung w√§re.
Auch auf die Gefahr hin, dass diese Frage schon bald ohne Relevanz ist, weil der Detonator ver√§ndert wird: Gilt das auch f√ľr die Substratversorgung bei halber Portion, die ja Anfangs sogar empfohlen wurde und heute von einigen (zusammen mit SpeedSerum und BA) genommen wird ? Die sp√ľrbare Wirkung (Drive, Fokus) ist ja zweifelsfrei da mit dieser Kombi, aber wie steht es um die Substratversorgung ?


Das wäre meine nächste Frage gewesen :!: :?:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Mi Apr 14, 2010 2:03 

Registriert: Do Mär 12, 2009 14:15
Beiträge: 205
Wohnort: Koblenz
Vielleicht kann sich Herr Fischer ja mal dazu äußern was denn jetzt in den Deto-Kapseln enthalten ist?!
Weil ich hatte vor einiger Zeit gepostet, dass mein Kumpel nach den Kapseln immer Probleme bekommt und ich die Kapseln einnehmen könnte...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Mi Apr 14, 2010 9:13 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

da wir keine Universti√§t oder Forschungseinrichtung sind und mit relativ bescheidenen Analyseger√§ten auskommen m√ľssen, k√∂nnen zu der Frage nach der Substratversorgung nur "richtungsweise" was sagen.

Neben einigen wenige Messungen der Muskelproteinsynthese (MPS) und des Creatingehalts der Zellen bei Alexey und einem seiner Trainingspartner m√ľssen wir vor allem mit unserer "Qube" auskommen, womit wir Protein (auch im kleinen Mengen Blut- Nadelstich und etwas Blut auspressen) messen k√∂nnen. (√úbrigens, den Proteingehalt von Proteinkonzentraten kann man gut messen und sehen, wer seine Etiketten besch√∂nt :wink: )

Wenn man nun verschiedene Mengen Aminosäuren oder Protein verzehrt steigt der Proteingehalt im Blut an, beim Training sinkt er.

Man kann beim Aminos Fusion zB. sch√∂n sehen, dass das √ľbliche Abfallen des Aminos√§urespiegels durch Training so gut wie nicht stattfindet sondern dass die Aminos√§urekonzentration im Blut ziemlich gleich bleibt, wenn man Aminofusion im Training nimmt.

Beim Detonator sieht interessanter das Proteinmessergebnis bei 20 und 40 g nahezu gleich aus 8O
Creatinebeladung ist bei 40 g Detonator etwas höher als bei 20 g (das war zu erwarten).
MPS f√§llt widerspr√ľchlich aus... ist in 2 Messungen bei 40 g Detonator GERINGER als bei 20 g 8O , was sich aber sofort umdreht, wenn man Intrvious (fr√ľher EAAs und 30 g Glucofast) w√§hrend dem Training nachf√ľttert.

So und jetzt kann jeder folgern was er will :mrgreen: wobei jeder seine K√∂rpergef√ľhl bzw. die gef√ľhlte Wirkung des Produktes mit beachten MUSS (die wiederum wohl auch vom K√∂rpergewicht im Verh√§ltnis zur Dosiermenge abh√§ngig ist).

Wir gehen davon aus, dass der Nitric Oxide - bzw. der extreme Durchblutungseffekt mit bei doppelter Detonatormenge auch mehr Substrat in die Zellen transportiert und zwar bei Aminosäuren so ziemlich das doppelte , bei Creatine etwa das 1,5 fache und bei den anderen Substraten aller Wahrscheinlichkeit hoffentlich auch ziemlich viel (aber das können wir nicht messen und daher bleibt nur zu hoffen :cry: .

Diese ganzen Messungen und Studien sind halt immer so eine Sache. Wer will kann daraus abeiten was er will.

Letztendlich ist immer wieder mein gutes altes bewährtes Black-Box -System (=Versuch macht Kluch) das was einem in der Praxis am weitesten bringt.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Mi Apr 14, 2010 9:49 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
G E N I A L - danke :!:

_________________
Gr√ľ√üle aus der (Feinstaub)Zentrale W√ľrttembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Di Apr 20, 2010 15:48 

Registriert: Di Apr 28, 2009 19:43
Beiträge: 408
ShadyRIP hat geschrieben:
Vielleicht kann sich Herr Fischer ja mal dazu äußern was denn jetzt in den Deto-Kapseln enthalten ist?!
Weil ich hatte vor einiger Zeit gepostet, dass mein Kumpel nach den Kapseln immer Probleme bekommt und ich die Kapseln einnehmen könnte...

Ich m√∂chte auch nochmal darum bitten, ob es nicht m√∂glich w√§re offenzulegen, was beim Detonator in Kapselform vorliegt. Ich bekomme von den Kapseln Sodbrennen und w√ľrde sie gerne weglassen, so lange es sich nur um Fenugreek, Tribulus o.√§. handeln sollte. Andererseits w√ľrde ich beispielsweise die Bestandteile der ENERGETIC SHOCK WAVE nat√ľrlich ungern missen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Di Apr 20, 2010 19:31 

Registriert: Mo Dez 14, 2009 10:25
Beiträge: 28
Ich nehme den Detonator jetzt mittlerweile seit einen Monat ein. Ich kann zwar nicht sagen, da√ü ich damit Muskeln aufgebaut habe, aber es ist f√ľr mich das beste Workout Supplement √ľberhaupt. Eure Entwickler haben wirklich gute Arbeit geleistet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Di Apr 20, 2010 22:50 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo

irgendwie ist der Detonator bzw. Plutonium noch nicht richtig verstanden...

Diese Supplements enthalten zu wenig Aufbaumaterial, als dass sie als Einzelsupplement direkt grossartiges Muskelwachstum erzeugen können.

Detonator war kein schlechter Name, er bedeutet "Z√ľnder" und die Bombe die gez√ľndet wird, besteht aus Training, Ern√§hrung, Intrvinous, Createston ect.

Sicher kann Detonator allein auch schon viel bewirken, nur man muss es in Verbindung mit Training und guter Ern√§hrung machen, das ist auch schon eine kleine Bombe, die gez√ľndet werden kann.

Nicht gez√ľndet werden k√∂nnen Couch- Liegen und Pizza - Bier zuf√ľhren :wink: , da muss dann schon echter Sprengstoff her, wenn da was passieren soll.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 62 von 63   [ 939 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 59, 60, 61, 62, 63  N√§chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: