Aktuelle Zeit: Fr Sep 21, 2018 6:50
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: DHEA und Melatonin
BeitragVerfasst: Mi Mai 16, 2001 17:30 

Registriert: Do Mai 03, 2001 0:01
Beiträge: 28
Wo kann ich DHEA und Melatonin beziehen?
Bei Melatonin interessiert mich die Dosierung: 3 mg/Tbl.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: DHEA und Melatonin
BeitragVerfasst: Mi Mai 16, 2001 18:29 

Registriert: Do Mai 03, 2001 0:01
Beiträge: 28
Und wie sieht es mit der Einfuhr nach Deutschland aus? Zollprobleme etc.
Hat jemand von euch vielleicht aktuelle Erfahrungen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: DHEA und Melatonin
BeitragVerfasst: Do Mai 17, 2001 7:15 

Registriert: Do Okt 05, 2000 0:01
Beiträge: 47
Wohnort: Steppingen
Import ist glaube ich Gl√ľcksache. Kann klappen, kann schiefgehen (hab ich geh√∂rt). Welche Dosierung peilst du bei DHEA an? Welche Einnahmezeiten?

Gruß Andre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: DHEA und Melatonin
BeitragVerfasst: Fr Mai 18, 2001 17:42 

Registriert: Do Mai 03, 2001 0:01
Beiträge: 28
Hast Du das mit dem Import erst ausprobiert?

Auf die Frage der Dosierung kann ich Dir im Moment keine Antwort geben - ist f√ľr einen Bekannten. Er hat mir nur die Dosierung bei Melatonin gesagt. Poste sie Dir am Montag.
Vielmehr geht es f√ľr Ihn um eine zuverl√§ssige Bezugsquelle. W√§re sch√∂n, wenn Du mal die Dir bekannte(n) Bezugsquellen posten k√∂nntest und ob Du oder ein Bekannter von Dir mit den Firmen und dem damit verbundenen IMPORT NACH D schon seine Erfahrungen gemacht hat. Besonders in der letzten Zeit.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: DHEA und Melatonin
BeitragVerfasst: Fr Mai 18, 2001 18:06 

Registriert: Fr Mai 18, 2001 0:01
Beiträge: 16
Wohnort: Frankreich, Deutschland, England
Nim doch einfach Tribulus und GABA. Bekommst du ohne Probleme.

Der Fahnder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: DHEA und Melatonin
BeitragVerfasst: Sa Mai 19, 2001 10:33 

Registriert: Do Okt 05, 2000 0:01
Beiträge: 47
Wohnort: Steppingen
Also ein Bekannter von mir :-) hat mal aus der Schweiz DHEA bestellt. Das ging recht problemlos. Sogar ohne Vorkasse und sogar ohne Nachnahme. Kam einfach mit nem √úberweisungsformular.

Ich m√ľsste ihn allerdings mal nach der Adresse fragen. Hatte er irgendwo im Internet aufgegabelt.

Gruß Andre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: DHEA und Melatonin
BeitragVerfasst: Mi Jan 30, 2002 16:25 

Registriert: Mi Jan 30, 2002 1:01
Beiträge: 72
Wohnort: Deutsch, 31855 Aerzen
Ich bestelle es immer bei www.vitaminconnection.com aus den USA.
Leider muss man via Kreditkarte Vorkasse leisten, aber bei bis jetzt 5 Bestellungen ist alles gut gegangen - auch mit dem Zoll.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron