Aktuelle Zeit: So Sep 23, 2018 0:12
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Di√§t
BeitragVerfasst: Mo Jul 05, 2004 13:50 

Registriert: Mo Jul 05, 2004 13:21
Beiträge: 268
Hallo!
Meine Freundin hat letztes Jahr ca. 10 Kilo abgenommen. Jetzt hat sie sich bei einem Gewicht "eingependelt" und es f√§llt Ihr sehr schwer weiter abzunehmen. Wir haben unsere Ern√§hrung umgestellt, da√ü sie eigentlich ein Kaloriendefizit haben m√ľ√üte. Wir gehen auch 3 mal die Woche ins Studio und sie macht ca. 30-45 Minuten Cardio. Sie qu√§lt sich st√§ndig mit Hunger rum und leider ist sie auch w√§hlerisch was essen angeht. Sie mag z.B. kein Gem√ľse und wenn sie Essen mit wenig oder ohne KH isst, wird sie nicht satt.
Jetzt hat sie es mit Sättigungskapseln aus der Apotheke versucht, die hatten aber kaum Wirkung. Genug trinken tut sie mittlerweile auch.
Habt Ihr Ideen wie man das Abnehmen z.B. mit Supps unterst√ľtzen k√∂nnte? Sie macht nur Cardio, kein Krafttraining!
Zum essen nimmt sie ab und zu Fat Attack.
Was esst Ihr z.B. abends was satt macht und nicht viele Kalorien hat?
Danke f√ľr Eure Hilfe :D

So sieht bei Ihr ein typischer Tag aus:
Morgens 2 Brötchen
Mittags Nudeln mit Tomatensoße
Abends 2 Scheiben Brot mit Fisch
Obst


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jul 07, 2004 14:38 

Registriert: Do Apr 08, 2004 8:41
Beiträge: 967
Wohnort: Stuttgart
Tip: Flohsamenschalen sättigen und haben so gut wie keine Kalorien!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Aug 08, 2004 8:50 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

√ľber das was in den Apotheken teilweise verkauft wird will ich gar nicht schreiben, sonst kann ich mich wohl nicht zur√ľckhalten und werde b√∂sartig.

Die Sättigungskapseln, Chitosanprodukte (viel zu geringe Dosis bei Apothekenprodukten) sind Abzocke und zwar auf brutalste Weise.

Bei Arzneimitteln und Medizinprodukten kann man einen solchen Scheiß schreiben (genauso wie "Sie wollen abnehmen - kein Problem, verlieren Sie doch einfach ein paar kg Wasser - nehmen Sie ......(Medikament)".

W√ľrde man sowas bei Lebensmitteln oder Nahrungserg√§nzungen tun, so w√§re man sofort im ¬ß 18 LMBG _ Irref√ľhrung der Verbraucher" und h√§tte massive Schwierigkeiten mit den Beh√∂rden.

Zu der Ernährungsweise deiner Freundin:

Voll das Falscheste was sie machen kann, sie muß sich mal klarmachen, dass Sie ein Mensch (Allesfresser) und kein Pflanzenfresser ist.

Sie sollte mal langsam beginnen (wahrscheinlich ist ihr Verdauungssystem schon degeneriert) mageres Fleisch, ein Ei am Tag, Fisch ist ok aber allein zu einseitig und Gem√ľse (Broccoli kann man doch mit etwas nicht zu fettem K√§se usw. wohlschmeckend machen) zu essen. Das Brotchenkram und die Nudeln reduzieren, damit eine ordenliche ausgewogen Mischkost herauskommt.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: