Aktuelle Zeit: Fr Sep 21, 2018 1:32
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Di√§t w√§hrend PH-Pause
BeitragVerfasst: Mo Okt 30, 2000 17:15 

Registriert: Mi Okt 25, 2000 0:01
Beiträge: 102
Meine erste H√§lfte der PH-Kur ist demn√§chst vorbei (t√§glich 300mg Dion und 300mg Diol) und ich habe vor, nach 14-t√§giger Pause selbiges auch mit den Norversionen durchzuziehen. Was haltet Ihr von der Idee in der Pause eine kurze Di√§tphase einzulegen, da ich in letzter Zeit eben auch viel Fett angesetzt habe. Die bisher dazugewonnene Muskelmasse m√ľsste doch trotzdem gr√∂sstenteils erhalten bleiben (abgesehen von den Verlusten durch die Di√§t), oder?

Michel de Notre-Dame


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Di√§t w√§hrend PH-Pause
BeitragVerfasst: Mo Okt 30, 2000 20:08 

Registriert: So Jul 02, 2000 0:01
Beiträge: 69
An Nostradamus: Wieviel gast du dadurch gegaint? Wie lange war der Cycle?

Gruss Slater


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Di√§t w√§hrend PH-Pause
BeitragVerfasst: Mo Okt 30, 2000 22:53 

Registriert: Mi Okt 25, 2000 0:01
Beiträge: 102
Danke f√ľr Eure Antworten. Innerhalb der letzten 4 Wochen habe ich 4 kg zugelegt: circa 2 kg Muskelmasse und ebensoviel Fett. Da es bei mir aus beruflichen Gr√ľnden schwierig war eine ausgewogene Ern√§hrung zu bekommen habe ich - um eine ausreichende Versorgung des K√∂rpers mit Eiweiss und KH sicherzustellen - auch in Kauf genommen etwas zu viel zu essen. Daher vermutlich der hohe Fettzuwachs (ich neige normalerweise nicht zum Fett ansetzen).
Die Pause mache ich eigentlich nur um einer Verminderung der Enzymaktivität des Körpers vorzubeugen, deswegen soll sie so kurz ausfallen. Nach weiteren 4 Wochen mit den Norversionen (gleiche Dosierung) werde ich eine längere Pause einlegen.

Michel de Notre-Dame


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron