Aktuelle Zeit: Do Sep 20, 2018 20:07
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Di√§tplanung f√ľr 2012
BeitragVerfasst: Mo Jan 23, 2012 17:23 

Registriert: Mo Jan 23, 2012 16:58
Beiträge: 4
Moin Leute
Ich bin neu hier im Forum, also Hi an alle :-D

Seit Dezember 2011 befinde ich mich in einer Diät / Ernährungsform nach IF mit einem Coach zusammen. Ich achte auf eine hohe Proteinzufuhr, wenig Fett, moderat Kohlenhydrate und komplexe. Ich trainiere nach einem 2er Split (OK/UK) und supplementiere zurzeit mit Createston, Peak Speed Serum und BCAA's und EAA's von Olimp.
Ich bin vorallem vom Createston begeistert, möchte nun aber noch etwas dazustacken (Speed Serum schlägt nicht mehr an).
Dachte evt an Hellburner, wäre das effektiv ? Evt. andere Supplemente?
Gibts sonst noch Tipps ? (Geplant ist bis Juni - Juli 2012). Oder heissts einfach DURCHZIEHEN, GAS GEBEN, KONSTANT BLEIBEN?

Grösse: 1.78m
Gewicht: 80 KG (War vor 1 1/2 Wochen noch auf guten 82 KG)

Liebe Gr√ľsse
Plitt / Marco


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Di√§tplanung f√ľr 2012
BeitragVerfasst: Mo Jan 23, 2012 21:26 

Registriert: Di Apr 05, 2011 17:30
Beiträge: 27
Ich w√ľrde, solange man ohne noch abnimmt, keine Fatburner verwenden.
Am Anfang einer Di√§t nimmt man noch recht schnell ab und sp√§ter irgendwann kommt der Punkt an dem man stagniert. An diesem k√∂nnen Fatburner wie der Hellburner hilfreich sein (m√ľssen aber nicht!) und bis zu diesem Punkt w√ľrde ich auch warten.

Und die Devise "durchziehen, gas geben, konstant bleiben" sollte sowieso immer gelten, denn Fatburner (und Supps im allgemeinen) ersetzen niemals die Kombination aus guter Ernährung, Training und dem guten Willen, etwas zu erreichen!

Evtl. kannst du, um schneller abzunehmen, die KH auf ein min. runterfahren und deinen Tagesbedarf primär durch Protein & Fett abdecken, aber wenn du deinen jetzigen EP mit Sinn & Verstand & kompetenter Hilfe ausgearbeitet hast, dann werdet ihr euch sicherlich schon eure Gedanken gemacht haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Di√§tplanung f√ľr 2012
BeitragVerfasst: Mo Jan 23, 2012 21:28 

Registriert: Fr Dez 16, 2011 15:37
Beiträge: 201
Wohnort: Bielefeld
Ich w√ľrde eher mit weniger Kohlenhydraten und ein wenig mehr Fett in der Di√§t fahren aber ist ja geschmackssache. Wenn du wenig Fett zu dir nimmst achte darauf das es nicht zu wenig wird du ben√∂tigst auch etwas zur herstellung von Testosteron achte auch darauf, dass du einfach und mehrfach unges√§ttigte fetts√§uren zu dir nimmst, von diesen soll z.B. Omega 3 also EPA/DHA/GLA gut f√ľr eine Di√§t sein.

Beim Speed Serum wirst du dich wahrscheinlich an das Koffein gewöhnt haben, deswegen kommt es dir so vor als ob es nichtmehr anschlägt.

Ich selbst kann zum Hellburner nichts sagen, mein Coseng jedoch schwört drauf.

Ansonsten das Volumen und die Intensität vom Cardiotraining immer mit ansteigender dauer der Diät ansteigen lassen.

_________________
Ihr habt interesse an Animes, Games, Mangas und co.
Wolltet schon immer mal wissen, wie es auf einer Convention ist oder ihr seid bereits wiederkehrende Besucher.
Dann schaut doch mal auf unserer Facebookseite vorbei
https://www.facebook.com/ConsAnimes


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Di√§tplanung f√ľr 2012
BeitragVerfasst: Mo Jan 23, 2012 21:36 

Registriert: Mo Jan 23, 2012 16:58
Beiträge: 4
Ja die richtige Ern√§hrungsumstellung oder Planung ist subjektiv sprich ist f√ľr jeden halt anders.. Ich hab vieles mit dem Coach probiert, vor einiger Zeit riesen Erfolge gemacht mit einer Anabolen Di√§t, dann Metabol dann wenig Fett und nun mach ich IF und fahre gut damit.. Das Hungergef√ľhl morgens ist weg, ich f√ľhl mich fit und ich denk ich mach so die besten Fortschritte.. Habe nen zugeschnittenen Ern√§hrungspl√§n mit einer h√∂heren Proteinzufuhr (Nicht allzu hoch bringt ja nicht soo viel in einer Di√§t (sind aber doch pro Kilogramm K√∂rpergewicht 2 g Protein), Kohlenhydrate sind wenig an Trainingstagen und ein bisschen mehr ums Training herum an Trainings und Cardiotagen und der TP ist ein hartes 2er Split UK/OK, der mit Drops√§tzen, Giants√§tzen auch ganz gut Kalorien verbrennt zus√§tzliche!

Cardio mach ich momentan 4-5x die Woche 20min HIIT.. Ich habe auch 30min 7x die Woche ausprobiert, momentan kommt mir aber zeitlich HIIT gelegener.

Wer will oder sich interessiert, dann kann ich gerne EP und TP posten und evt. noch Bilder, falls das Interesse da ist und dann meine Erfolge posten die hoffentlich kommen ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Di√§tplanung f√ľr 2012
BeitragVerfasst: Mo Jan 23, 2012 21:54 

Registriert: Di Apr 05, 2011 17:30
Beiträge: 27
Wie viel kCal-Defizit hast du denn?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Di√§tplanung f√ľr 2012
BeitragVerfasst: Mo Jan 23, 2012 21:56 

Registriert: Mo Jan 23, 2012 16:58
Beiträge: 4
Also momentan:

Trainingstag + Cardio = 2200 Kcal
Trainingstag ohne Cardio = 2060 Kcal
Ohne Training = 1755 Kcal

Ist immer ein Defizit von ca. 400 Kcal.. :]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Di√§tplanung f√ľr 2012
BeitragVerfasst: Mo Jan 23, 2012 22:06 

Registriert: Di Apr 05, 2011 17:30
Beiträge: 27
Hm, korrigiert mich wenn ich irre, aber ich hatte "möglichst nicht mehr als 300 kCal/Tag Defizit" im Sinn!?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: