Aktuelle Zeit: Mi Sep 26, 2018 0:40
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 5   [ 72 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Supplement Union Verschw√∂rungstheoretiker
BeitragVerfasst: Fr Jan 20, 2012 11:41 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Hallo liebe Peak Freunde,

wie einige mitbekommen haben, geht auf Supplement Union wieder die Post ab und L√ľgen & Unwahrheiten werden √ľber Peak Produkte verbreitet.
Gut ist klar, wir wachsen und wachsen und sie bekommen nix auf die Reihe. Liegt aber sicher auch am Arbeitseifer der Beteiligten. Gut ab und zu kopieren sie was aber mehr schlecht als recht. Das eine EEA Produkte wurde von mir zum Witz der Supplementindustrie ernannt.

Eigentlich sind mir die Jungs ja egal, weil es kleine Kinder sind die versuchen ein Eimer Protein zu verkaufen. ABER da scheinbar das Gesch√§ft nicht mehr soo gut l√§uft, probiert man nat√ľrlich Peak wieder schlecht zu machen, um sich gut darzustellen.
Schön und gut, wenn sie denken, das bringt Erfolg. Selber schuld!
Allerdings wird es mit kriminellen Mitteln versucht.
Es wird behauptet unsere Produkte wären gepunsht oder gar illegal.
Das ist ne riesen Frechheit. Da kommt also ein kleiner "Harpagornis" angeschissen und behauptet einfach mal irgend eine Scheisse die absolut aus der Luft gegriffen ist. Gut klar daf√ľr bekommt er von der Union sicher eine Dose Protein ODER er arbeitet eh bei der Union.

Fakt ist aber, die Leute können ja hingehen und sagen Peak schmeckt ihnen nicht oder sie fänden Createston zu teuer, dagegen können wir nichts machen, sehen es aber dennoch anders!

ABER uns ein illegales Arbeiten zu unterstellen, ist a. gegen das Gesetz, sprich Rufmord und b. werden wir Mitarbeiter alle damit auch persönlich zu Dingen beschuldigt die nicht in Ordnung sind.

Die Welt besteht aus L√ľgen, das ist klar und viele w√ľrden scheinbar auch ihre Mutter verkaufen, damit sie ein dickes Auto vor der T√ľr stehen haben, aber ich finde das ehrlich gesagt richtig erb√§rmlich.
Aber diese Jungs machen das so!

Auf diese Supplement Union w√§re ich niemals mehr eingegangen, aber jetzt kann ich nur vor dieser "Bande" warnen, mit welchen asozialen Mitteln sie versuchen andere schlecht zu machen. M√ľsste man auch mal rechtlich pr√ľfen in wie weit sie da schon Rufmord betreiben.
Ich denke, das ist schon mehr als Rufmord. Mit albernen L√ľgen wird versucht Peak da was unterzuschieben.

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Supplement Union Verschw√∂rungstheoretiker
BeitragVerfasst: Fr Jan 20, 2012 11:48 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
Ich habe jetzt nichts aktuelles gefunden, was deinen Thread begr√ľndet. Aber ich wei√ü, dass die besagte Person das "Plutonium" schlecht geredet hat und behauptete, es sei "verdreckt". Dieser Thread "explodierte" da fast und ist aber seit dem 27.12 geschlossen, hab auch Peak verteidigt und wurde pers√∂nlich beleidigt.
Kannst du einen Link posten um welchen Thread es sich handelt?

Aber Matthias, Neider gibt es immer und √ľberall ;-)

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 W√ľnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Supplement Union Verschw√∂rungstheoretiker
BeitragVerfasst: Fr Jan 20, 2012 11:51 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Kamil.A hat geschrieben:
Ich habe jetzt nichts aktuelles gefunden, was deinen Thread begr√ľndet. Aber ich wei√ü, dass die besagte Person das "Plutonium" schlecht geredet hat und behauptete, es sei "verdreckt". Dieser Thread "explodierte" da fast und ist aber seit dem 27.12 geschlossen, hab auch Peak verteidigt und wurde pers√∂nlich beleidigt.
Kannst du einen Link posten um welchen Thread es sich handelt?

Aber Matthias, Neider gibt es immer und √ľberall ;-)


Nein nein, ich meine diesen Thread. Ich habe das alles gelesen, auch was du geschrieben hast. Da wird eben von verpunsht und illegal eingeliefert geschrieben und das sind eben L√ľgen.

Ich habe meine Gr√ľnde wieso wir jetzt erst Stellung nehmen. Es ist einfach so, dass dieser Mist weiter geht und ich mittlerweile 100% davon √ľberzeugt bin, dass die Union selber hinter so einem Mist steckt.

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Supplement Union Verschw√∂rungstheoretiker
BeitragVerfasst: Fr Jan 20, 2012 12:00 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
Das kann ich nicht beurteilen, aber ich weiß das diese Person garkeinen so guten Ruf dort hat...

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 W√ľnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Supplement Union Verschw√∂rungstheoretiker
BeitragVerfasst: Fr Jan 20, 2012 12:13 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Mir ist es egal. Das da geht weit √ľber kritisieren hinaus. Du siehst doch, du wurdest direkt beleidigt, weil du Peak in Schutz genommen hast.

Solche Frechheiten lassen wir uns nicht bieten, wir hätten längst Stellung beziehen sollen. Aber eigentlich wollte ich darauf gar nicht eingehen und den Idioten Aufmerksamkeit schenken. Aber ist ja echt schon kriminell. desweiteren wurde nur "geschlossen" & nichts gelöscht. Hier werden Beleidigungen gelöscht, wie in jedem seriösen Forum.

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Supplement Union Verschw√∂rungstheoretiker
BeitragVerfasst: Fr Jan 20, 2012 12:35 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Vistamin hat geschrieben:
Matthias@Peak hat geschrieben:
Mir ist es egal. Das da geht weit √ľber kritisieren hinaus. Du siehst doch, du wurdest direkt beleidigt, weil du Peak in Schutz genommen hast.
Dann, Matthias, schau Dir mal Deinen Eingangspost an, der ebenfalls sehr beleidigend ist.

Wirkt wenig glaubw√ľrdig, wenn Du es Ihnen gleich tust! :-I


Ja gut 2-3 starke Formulierungen sind drin, aber zu diesen kann ich stehen. Wenn jemand uns vorwirft wir w√ľrden illegales tun oder L√ľgen √ľber uns verbreitet, dann lobe ich ihn nicht noch.

In meinem Eingangspost sind keineswegs schlimme Beleidigungen.

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Supplement Union Verschw√∂rungstheoretiker
BeitragVerfasst: Fr Jan 20, 2012 21:25 

Registriert: Mo Aug 31, 2009 18:58
Beiträge: 834
Vistamin hat geschrieben:
Matthias@Peak hat geschrieben:
Mir ist es egal. Das da geht weit √ľber kritisieren hinaus. Du siehst doch, du wurdest direkt beleidigt, weil du Peak in Schutz genommen hast.
Dann, Matthias, schau Dir mal Deinen Eingangspost an, der ebenfalls sehr beleidigend ist.

Wirkt wenig glaubw√ľrdig, wenn Du es Ihnen gleich tust! :-I


Ich w√ľrde es so formulieren: Sprachliche und emotionale Distanz st√§rken die eigene Position. Ihr habt es nicht n√∂tig, die Leute oder ihr Gesch√§ft verbal runterzumachen. Wenn in deren Forum User Unsinn verzapfen, sollte man das entsprechend sachlich anmerken, klarstellen, abhaken. Wenn n√∂tig halt dort vor Ort oder im Gespr√§ch mit dem GF. Wenn Ihr Euch jetzt aber hinstellt und dem Konkurrenten im Gegenzug schlechtes Gesch√§ft oder gar rufsch√§digende Aktionen unterstellt, ist das, sagen wir mal, kein Zeichen von √úberlegenheit.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Supplement Union Verschw√∂rungstheoretiker
BeitragVerfasst: Fr Jan 20, 2012 21:31 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
Ich hätte diesen Thread im geschlossenen Bereich eröffnet, kannste den noch verschieben?

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 W√ľnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Supplement Union Verschw√∂rungstheoretiker
BeitragVerfasst: Fr Jan 20, 2012 21:46 

Registriert: Mo Aug 31, 2009 18:58
Beiträge: 834
Kamil.A hat geschrieben:
Ich hätte diesen Thread im geschlossenen Bereich eröffnet, kannste den noch verschieben?


Wo wäre der Nutzen? Matthias will doch ein Statement abgeben, das seine Kunden informiert. Den Leuten im GB muss doch keiner erzählen, dass derartige Threads andernorts aus der Luft gegriffen sind. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Supplement Union Verschw√∂rungstheoretiker
BeitragVerfasst: Fr Jan 20, 2012 21:56 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Tut mir Leid, dass ich ein Mensch bin der Emotionen hat und tierisch sauer √ľber deren L√ľgen bin. Tut mir leid! Ich werde versuchen wie ein Robotor zu handeln und zu denken!

Du w√§rst sicher nicht sauer, wenn irgendwelche Leute versuchen w√ľrden, deinen guten Ruf in den Dreck zu ziehen und dadurch profit zu schlagen?
Nein wärst du nicht wa?

Ich arbeite bei Peak, ich steh voll hinter Peak, Ich bin sozusagen voll und ganz Peak und kann solch Verhalten nicht dulden.

In der Szene wird so viel Mist gemacht, ihr bekommt das ja alles gar nicht mit. Den Lug und Betrug der vor sich geht!

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Supplement Union Verschw√∂rungstheoretiker
BeitragVerfasst: Fr Jan 20, 2012 22:16 

Registriert: Mo Aug 31, 2009 18:58
Beiträge: 834
Matthias@Peak hat geschrieben:
Tut mir Leid, dass ich ein Mensch bin der Emotionen hat und tierisch sauer √ľber deren L√ľgen bin. Tut mir leid! Ich werde versuchen wie ein Robotor zu handeln und zu denken!

Du w√§rst sicher nicht sauer, wenn irgendwelche Leute versuchen w√ľrden, deinen guten Ruf in den Dreck zu ziehen und dadurch profit zu schlagen?
Nein wärst du nicht wa?

Ich arbeite bei Peak, ich steh voll hinter Peak, Ich bin sozusagen voll und ganz Peak und kann solch Verhalten nicht dulden.

In der Szene wird so viel Mist gemacht, ihr bekommt das ja alles gar nicht mit. Den Lug und Betrug der vor sich geht!



Ich habe nicht gesagt, dass ich Dich nicht verstehe. Ich verstehe Dich sogar sehr gut. Du d√ľrftest kochen, wenn Dir so was unterkommt, und das zu Recht. Ihr betreibt da schlie√ülich eine ziemlich einzigartige Firma mit viel Herzblut und hohem Anspruch. Und dass es da drau√üen h√§sslich zugeht glaube ich unbesehen. Mir w√ľrde auch der Hals platzen. Aber das kriegt man auch anders geregelt.

Denn was ich meine ‚Ästund ich denke auch Vista ‚Ästist, dass Ihr Euch nicht auf deren Niveau herablassen m√ľsst. Als unsachlich oder nachweislich Fehl"beschuldigte" k√∂nnt Ihr Euch Eurer Position bewusst sein und solche Nummern ganz cool abschie√üen. Fordert neben L√∂schung der falschen Beschuldigungen eine Richtigstellung ein, zur Not mit rechtlichen Mitteln. Aber immer gilt: Der Ton macht die Musik. Mit P√∂belei kommt man viel schlechter weiter, weil die "Empf√§nger" sofort auf stur schalten und alle Zuschauer Euch erleben, als h√§ttet ihr es n√∂tig, zu beissen. Habt Ihr aber nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Supplement Union Verschw√∂rungstheoretiker
BeitragVerfasst: Fr Jan 20, 2012 22:53 

Registriert: Do Nov 03, 2011 12:24
Beiträge: 123
Gebt das an die Rechtsabteilung, die soll das pr√ľfen. Dann Unterlassungsklage, √∂ffentliche Richtigstellung und gut ist. Anders l√§uft das doch heutzutage nicht.

_________________
... ob ich das schön finde? Nein, ich wurde dazu gezwungen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Supplement Union Verschw√∂rungstheoretiker
BeitragVerfasst: Sa Jan 21, 2012 1:34 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Die werden das so oder so nicht löschen ich kenne diese Harlunken!
Andere Firmen haben den selber √Ąrger mit denen.

Meine "klare" & "harte" Stellungnahme dient dazu, die Leute aufzuklären und das sollte nicht mals Sachlich sein, ihr könnt ruhig sehen, dass wir da mit Herzblut dran hängen und uns sowas aufregt. Ich bin sicher einer der Impulsivsten, aber die anderen regen sich auch auf. Ist auch ne Frechheit!

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Supplement Union Verschw√∂rungstheoretiker
BeitragVerfasst: Sa Jan 21, 2012 10:07 

Registriert: Do Nov 03, 2011 12:24
Beiträge: 123
So sieht's aus. Und der Wind weht etwas härter als verbale Re-Attacken.

_________________
... ob ich das schön finde? Nein, ich wurde dazu gezwungen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Supplement Union Verschw√∂rungstheoretiker
BeitragVerfasst: Sa Jan 21, 2012 10:20 

Registriert: Mo Dez 26, 2011 17:28
Beiträge: 6
Ich finde auch, die sollte man mal richtig verklagen, bis vors allerh√∂chste Gericht, oder wie fr√ľher einfach mal vorbeifahren!! Soviel Herzblut wie Peak da reinsteckt, das geh√∂rt hart bestraft sowas!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 5   [ 72 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  N√§chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron