Aktuelle Zeit: Mi Sep 19, 2018 7:50
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 4   [ 48 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Diskussion in einem anderen Forum
BeitragVerfasst: Di Mai 04, 2010 16:54 

Registriert: So Jan 11, 2009 18:16
Beiträge: 284
Ich bin gerade auf eine hitzige Diskussion in einem anderen Forum gesto√üen. Grund daf√ľr war der folgende Link, der Turbo-D etwas fragw√ľrdig erscheinen l√§sst. Mich w√ľrde interessieren ob es sich hier um "unseren" Turbo-D handelt und was er dazu zu sagen hat

https://www.team-andro.com/phpBB3/hgh-wi ... l#p1720454


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion in einem anderen Forum
BeitragVerfasst: Di Mai 04, 2010 17:03 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
na das ging ja schnell :-)

ich habe mich dazu schon ge√§ussert! ich habe ein einziges mal in einem forum (andro) eine frage √ľber hgh gestellt die noch nichtmal f√ľr mich pers√∂nlich gedacht war und jetzt wird ein rieesen fass auf gemacht.

so kann es gehen wenn man neider hat die einem den erfolg nicht gönnen.
ein naturalathlet kann solche erfolge nicht auf supplemente und ern√§hrung zur√ľckf√ľhren, es m√ľssen steroide sein.
also wird so lange gew√ľhlt bis man meint ihn "entlarvt" zu haben.
absolut l√§cherlich, ihr kennt micht jetzt lange genug um, genau wie ich, √ľber diese neidhammel zu l√§cheln.
ich hoffe ihr werdet mich unterst√ľtzen und den heinis mal zeugen wo es lang geht.
sie veruchen alles um den "großen naturalen peakler" zu entlarven.
ich wette bald kommt auch der erste fake account der ich dan angeblich sein soll.
naja mal abwarten, ich hätte euch diesen link eben geschickt wenn nicht mir nicht schon jemand zuvor gekommen wäre.

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion in einem anderen Forum
BeitragVerfasst: Di Mai 04, 2010 18:10 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
ja gut hin oder her, mir ist es egal.
aber unter dem selben nick nach hgh zu fragen ist einfach sau dumm.
und selbst wenn es f√ľr ein freund war, dass kann keiner nachvollziehen.
also schreib n√§chstes mal so einen mist mit einem anderen nick, dann kommt man nicht in die verlegenheit dr√ľber zu diskutieren.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G√ľrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G√ľrtel h√§tte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion in einem anderen Forum
BeitragVerfasst: Di Mai 04, 2010 18:25 

Registriert: So Jan 11, 2009 18:16
Beiträge: 284
https://www.team-andro.com/phpBB3/beitra ... l#p1609295

Turbo was soll das. Der n√§chste Beitrag √ľber Steroide den du verfasst hast und im Zuge dieser Geschichte eben gel√∂scht hast. Langsam komm ich mir hier ein bisschen ver√§ppelt vor vom "gro√üen naturalen Peakler". Wie willst du denn noch jemandem glaubhaft machen, dass du das ganze nur f√ľr deine Kumpels erfragt hast?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion in einem anderen Forum
BeitragVerfasst: Di Mai 04, 2010 19:30 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
steroide? es ging um hgh, wie gesagt, das hatte nichts mit mir zu tun.

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion in einem anderen Forum
BeitragVerfasst: Di Mai 04, 2010 19:33 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
squeez hat geschrieben:
ja gut hin oder her, mir ist es egal.
aber unter dem selben nick nach hgh zu fragen ist einfach sau dumm.
und selbst wenn es f√ľr ein freund war, dass kann keiner nachvollziehen.
also schreib n√§chstes mal so einen mist mit einem anderen nick, dann kommt man nicht in die verlegenheit dr√ľber zu diskutieren.


ich gebe dir recht, es war dumm unter neinem nick so etwas zu fragen.
aber ich muss gestehen ich habe damals nicht im geringsten daran gedacht das es mir irgendwann mal aus irgend einem grund zum verhängnis wird.
wenn ich erlich bin hatte ich das sogar komplett vergessen.

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion in einem anderen Forum
BeitragVerfasst: Di Mai 04, 2010 19:41 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
Also ich glaube dir das :!:
Denke dieser Trade sollte bald ein Ende haben.
Ich klinke mich hier aus!

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion in einem anderen Forum
BeitragVerfasst: Di Mai 04, 2010 19:44 

Registriert: Fr Feb 26, 2010 14:07
Beiträge: 21
trainkilla hat geschrieben:
Also ich glaube dir das :!:
Denke dieser Trade sollte bald ein Ende haben.
Ich klinke mich hier aus!


geht mir genauso
ich habe mir auch schon artikel √ľber steroide o√Ą durchgelesen aber trainiere erst seit 2 Jahren und w√ľrde nie auf die idee kommen wirklich welche zu nehmen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion in einem anderen Forum
BeitragVerfasst: Di Mai 04, 2010 19:57 

Registriert: Mo Jul 30, 2007 11:43
Beiträge: 917
aha trubo du bist ber√ľhmt!!! deine stalker schauen was du in anderen foren suchst und treibst :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion in einem anderen Forum
BeitragVerfasst: Di Mai 04, 2010 20:15 

Registriert: Mo Aug 31, 2009 18:58
Beiträge: 834
Gute G√ľte, wenn ich mal √ľberlege, was f√ľr Themen ich andernorts vielleicht schon unter meinem Realnamen diskutiert habe, am Ende gar IRL :roll:
Tonne auf, Tonne zu, Turbo. Manche Leute haben einfach zu viel Zeit, bzw zu viel Neid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion in einem anderen Forum
BeitragVerfasst: Di Mai 04, 2010 21:18 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

na ja, grunds√§tzlich will ich mal sagen, dass ich f√ľr kaum einen und schon gar nicht f√ľr Leute, die ich nicht langj√§hrig gut kenne (was ja bei Turbo-d und auch bei Redfox bzw. auch den anderen relativ "gut gebauten" Athleten hier im Forum der Fall ist) die Hand ins Feuer legen w√ľrde.

Auf der anderen Seite, ist f√ľr mich und Leute, die ein wenig von der Sache verstehen, einer, der mal mit HGH oder auch Steroiden "herumgespielt" oder herumprobiert hat, auch noch lange kein Stoffer.
Also mal ehrlich, wer wird wohl nicht mal versuchen, wenn er eine gute Gelegenheit dazu hat und sei es nur aus Neugierde?

Wir k√∂nnen auch noch einen kleinen Intelligenztest machen, indem wir fragen, ob ein echter Stoffer, so bl√∂de Anf√§ngerfragen wie Turbo-d √ľber HGH stellt oder ob das eher ein "Naseweis" ist :lol:

Und jetzt bin ich mal wieder ganz brutal direkt und ehrlich und sage, dass ich mich wundern w√ľrde, wenn Turbo-d , Redfox und Co nicht schon mal probiert h√§tten oder mal probieren werden.
Sorry, aber ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass jemand der so vernarrt in den Sport ist, nicht mal "wenigstens probieren will".

Mcalex zum Beispiel hat ja auch mal Steroide genommen und ist dann, zum Gl√ľck ja relativ schnell umgeschwenkt und F√úR MICH ist er schon lange ein natureller Athlet.

Auf der anderen Seite will ich aber auch sagen, dass ich die Stoffer f√ľr die Disco oder den Strand oder die Girlis einfach nur l√§cherlich und armselig finde. Mit Stoffer meine ich nicht Leute, die mal probiert haben, sondern die, welche sich das Zeug oft jahrelang in gleicher oder h√∂herer Menge wie Wettk√§mpfer reinballern, aber in einem Wettkampf ausgelacht w√ľrden und deshalb auf der Strasse mir Rasierklingen unter den Achseln rum laufen (Ich hatte ein Studio und wei√ü von was ich erz√§hle).

Allerdings noch schlimmer und am am aller armseligsten sind die, welche Pr√§sident vom Naturalbodybuilding Verband werden und heimlich stoffen, bis die Balken brechen (so einen habe ich auch gekannt) und √§hnlich w√§ren nat√ľrlich Turbo-d und Redfox und Co zu werten, wenn sie mit "stay clean Fahnen" herumrennen w√ľrden und heimlich am Tropf h√§ngen.

Ich habs schon mal gesagt, dass ich auf meine Söhne stolz sein möchte und das könnte ich auch sein, wenn sie mal mit Steroiden herumgespielt hätten, oder auch mit Gras oder anderen Rauschmitteln (ich hau mir ja auch 1-2 mal im Jahr mit meinen osteuropäischen Freunden beträchtliche Mengen Wodka rein...
Alexey Lesukov bekommt nichts davon ab, wer schön sein will muss leiden :twisted: )

Die Grenze ist da, wo man zum Alkoholiker oder (Steroid-) Junkie wird und zwar aus charakterlichen Schwächen, Minderwertigkeitskomplexen, weil man mehr sein will als man ist usw.

Ich denke das gibt dem ein oder anderem noch mal zu denken und √ľberlegt euch vielleicht mal selbst, was ihr euch von euren S√∂hnen w√ľnschen w√ľrdet bzw. wann und wie ihr stolz auf sein w√ľrdet... da sind sicher 10 kg Stoffmuskeln f√ľr den Strand eher hinderlich als f√∂rderlich.

Bei Leuten, die ihr Geld mit Sport verdienen sehe ich das allerdings wiederum anders, das ist aber jetzt ja nicht das Thema.

Nun, wer ein wenig praktische Erfahrung hat, sieht nat√ľrlich an Figur und Gesicht, dass Turbo und Redfox keine wirklich harten ausgebufften Stoffer sind, aber ansonsten h√§lt man es am besten so, dass man grunds√§tzlich mal niemand was unterstellt.

Ich persönlich behaupte weder dass Alexey Lesukov oder Thomas Scheu oder sogar irgend ein Mr. O Teilnehmer was nimmt und ich behaupte aber auch von niemandem, dass er nichts nimmt.
Wenn ich was behaupte, dann muss ich es beweisen können und vorher halte ich Lippen und Schreibgriffel still 8)

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion in einem anderen Forum
BeitragVerfasst: Di Mai 04, 2010 21:18 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
das ganze ist auch schon in der tonne weil schwachsinn!
ich finde es bemerkenswert wie unglaublich ich das ego
von einigen leuten an zu kratzen scheine!
√ľbrigens war unser marcel wieder rege beteiligt :-)
ich bin mal gespannt was nach "turboprinz", "turbo nimmt hgh" noch so alles auf mich zu kommt.

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion in einem anderen Forum
BeitragVerfasst: Di Mai 04, 2010 21:48 

Registriert: Do Jan 28, 2010 12:21
Beiträge: 489
turbo-d hat geschrieben:
das ganze ist auch schon in der tonne weil schwachsinn!
ich finde es bemerkenswert wie unglaublich ich das ego
von einigen leuten an zu kratzen scheine!
√ľbrigens war unser marcel wieder rege beteiligt :-)
ich bin mal gespannt was nach "turboprinz", "turbo nimmt hgh" noch so alles auf mich zu kommt.


Ich hoffe, ich werde auch bald soviel Neid als Fr√ľchte auf meine Waagschale werfen k√∂nnen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion in einem anderen Forum
BeitragVerfasst: Di Mai 04, 2010 21:49 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo Turbo-d,

nat√ľrlich ist das Schwachsinn und bei Marcel und Co ist der ja schon so weit fortgeschritten, dass, falls du einen lauten Pubs auf der Toilette machst und dich als Turbo-d outest, dar√ľber geschrieben wird, dass Detonator und Plutonium im Darm lebensgef√§hrliche Atom-Exposionen verursachen :twisted:

Dennoch finde ich, dass man so was zum Anlass nehmen kann und sollte, mit den jungen Leuten was Vern√ľnftiges √ľber Doping und generell Drogen zu reden.

Ich hoffe meine Statements in der letzten Zeit zu diesem Thema sind geeignet, vielen Jungs klar zu machen, dass "f√ľr den Privatgebrauch aufgestoffte Muskeln" alles andere als m√§nnlich sind, sie sind direkt ein Zeichen daf√ľr, dass die Person mehr sein will, als sie ist und das ist das Gegenteil von m√§nnlich.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion in einem anderen Forum
BeitragVerfasst: Di Mai 04, 2010 22:12 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
Armin hat geschrieben:
Hallo Turbo-d,

nat√ľrlich ist das Schwachsinn und bei Marcel und Co ist der ja schon so weit fortgeschritten, dass, falls du einen lauten Pubs auf der Toilette machst und dich als Turbo-d outest, dar√ľber geschrieben wird, dass Detonator und Plutonium im Darm lebensgef√§hrliche Atom-Exposionen verursachen :twisted:

Dennoch finde ich, dass man so was zum Anlass nehmen kann und sollte, mit den jungen Leuten was Vern√ľnftiges √ľber Doping und generell Drogen zu reden.

Ich hoffe meine Statements in der letzten Zeit zu diesem Thema sind geeignet, vielen Jungs klar zu machen, dass "f√ľr den Privatgebrauch aufgestoffte Muskeln" alles andere als m√§nnlich sind, sie sind direkt ein Zeichen daf√ľr, dass die Person mehr sein will, als sie ist und das ist das Gegenteil von m√§nnlich.

Armin


dein statement kann ich so zu 100% unterschreiben!
wenn man kein geld mit so etwas verdient ist ein dauermissbrauch mehr als dumm. alles andere als ein dauermissbrauch macht keinen grossen sinn da man nach dem absetzen wieder zusammenschrumpft wie ein penis nach dem sex :mrgreen:
niemand hier kann behaupten das er nicht schonmal neugier gegen√ľber stoff gezeigt hat und er ein oder andere hat bestimmt auch schon mal eine kur gefahren, um zu sehen wie es ist, also aus reiner neugier.
wenn man das thema dann f√ľr sich abschliessen kann ist das ja noch soweit ok, allerdings werden leider viele (gerade junge) ahtleten s√ľchtig nach diesem schnellen und einfachen leistungszuwachs.
ich habe es mehrfach in meinem näheren umfeld erlebt.
gerade auch im bezug auf die sp√§tere familienplanung sollte man sich diese ganze sache 5x √ľberlegen.
es gibt EINIGE leute bei denen der sich der körpereigene testosteronspiegel nach nur einer einzigen kur nie wieder erholt hat! d.h. liegt die eigenproduktion still und man ist sein leben lang von einer exogenen zufuhr abhängig.

meine meinung ist ganz klar, f√ľr den profibereich von mir aus hinnehmbar, f√ľr den neugierigen hobbyathleten sehr gef√§hrlich und nicht sinnvoll!

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 4   [ 48 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  N√§chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: