Aktuelle Zeit: Mi Okt 24, 2018 3:36
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dosierkopf
BeitragVerfasst: Di Mai 25, 2010 18:17 

Registriert: So Apr 04, 2010 15:22
Beiträge: 272
W√§re es evenutel m√∂glich f√ľr Fl√ľssigkeiten (zb CM) einen Pumpspenderkopf anzubieten ?

Das w√ľrde sowohl die Handhabung als auch die Dosierung (bei entsprechender Angabe) bedeutend erleichtern.

achja, apropos CM. ist es eigentlich normal das egal wie arg man Sch√ľttelt da relativ viele und gro√üe Klumpen drin rumklappern ?
Hat mich jetzt nicht weiter gestört und hab die dinger jetzt gefuttert, aber das wäre eventuel das einzige was gegen die Pumpe sprechen könnte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dosierkopf
BeitragVerfasst: Fr Mai 28, 2010 8:32 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Es gab mal Dosierköpfe, allerdings wurde das immer ein wenig Sauerei.

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dosierkopf
BeitragVerfasst: Sa Mai 29, 2010 14:53 

Registriert: So Apr 04, 2010 15:22
Beiträge: 272
hmm schade
Da bräuchte es dann eben einen echten Peak-Kopf ^^

Naja, w√§re es m√∂glich das spezifische Gewicht der Fl√ľssigkeiten anzugeben ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dosierkopf
BeitragVerfasst: Sa Mai 29, 2010 16:06 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Das kannst du meistens 1:1 umrechen, die abweichungen d√ľrften minimal sein !
Ich mache es auch nach Gewicht und rechne es 1 : 1 ;-)

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dosierkopf
BeitragVerfasst: Sa Mai 29, 2010 17:42 

Registriert: So Apr 04, 2010 15:22
Beiträge: 272
Ok, danke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron