Aktuelle Zeit: Fr Sep 21, 2018 7:26
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: duch Split jede mg nur 1 mal pro Woche, zuwenig?
BeitragVerfasst: Do Mai 26, 2005 18:35 

Registriert: Di Mai 24, 2005 15:09
Beiträge: 7
Wohnort: Richterswil ZH(CH)
Hi,

ich trainiere ca 6 mal die Woche und w√§hrend jedem Training 2(manchmal nur 1) Muskelgruppe. Ich trainiere ca 45 min- 1 h und habe meistens 2-3 Tage Muskelkater. Ich hab viel dar√ľber gelesen, dass man jede mg 2 mal/woche dran nehmen sollte. Bei mir ist das fast nicht m√∂glich, da ich jede mg ziemlich intensiv trainiere und dadurch Zeit verliere.
Wie macht ihr das? Mehrmals wöchentlich ein Ganzkörpertraining von 1-1.5 kann doch nicht intensiv sein? Oder sehe ich das Falsch?
Ich gehe bewusst nur max 1h ins Fitnessstudio, da sich die Aussch√ľttung der Wachstumshormone auf ca 45 min beschr√§nkt.
Sry fals ich Schwachsinn schreibe- ich habe erst vor ca 2 Monaten begonnen regelmäsig zu trainieren und bin erst 16 :D

Vielen Dank

Lg Zwickie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Mai 26, 2005 19:35 

Registriert: Sa Okt 16, 2004 13:17
Beiträge: 66
Wohnort: Stuttgart
Also in Anbetracht deines Alter u. der Trainingsefahrung w√ľrde ich dir schon zu einem Ganzk√∂rpertraining 3x die Woche raten. Mit 5 S√§tzen pro K√∂rperteil solltest du dann trotzdem innerhalb der 1h bleiben k√∂nnen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Mai 26, 2005 19:48 

Registriert: Di Mai 24, 2005 15:09
Beiträge: 7
Wohnort: Richterswil ZH(CH)
thx

aber ist das nicht zu wenig um ein Wachstum zu stimulieren? Ich denke nicht, dass ich danach Muskelkater am ganzen Körper erreichen werde...


mfg Zwickie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Mai 26, 2005 19:57 

Registriert: Mo Jul 19, 2004 21:52
Beiträge: 139
Wohnort: Luxemburg
Ein Ganzkörpertraining ist am Anfang immer gut um die Muskulatur zu stärken um nachher auf richtiges BB oder Powerliftingtraining umzusteigen. Aber jedem das seine.
Hauptsache du trainierst immer intensiv und korrekt ohne Abf√§lschen und so, denn nicht das Gewicht z√§hlt sondern die korrekte Ausf√ľhrung.

Train hard, train good.


Sch√∂ne Gr√ľsse

Yves


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Mai 26, 2005 20:09 

Registriert: Di Mai 24, 2005 15:09
Beiträge: 7
Wohnort: Richterswil ZH(CH)
Vielen Dank!

echt geniales Forum!! Kompliment



mfg Zwickie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Mai 26, 2005 20:14 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
Beiträge: 1500
Wohnort: Chemnitz
@ Zwickie

Ohne auf spezielles einzugehen halte ich das mind. 2malige Training der Muskelgruppen f√ľr wichtig, ein mal separat/einzeln/schwer (also Brust 1 Tag) und dann einen Ganzk√∂rpertag, an dem Du z. B. den Oberk√∂rper trainierst, pro Muskelgruppe ein bis zwei √úbungen mit zwei bis drei leichten S√§tzen ohne MV (so die Theorie). Ist aber nat√ľrlich individuell. Zudem ist "Intensit√§t" ein dehnbarer Begriff und wenn er so gemeint ist wie im HIT, dann ist er sicher nicht der Schl√ľssel zu dauerhaftem Wachstum...

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Mai 26, 2005 21:28 

Registriert: Di Jun 01, 2004 15:59
Beiträge: 579
Wohnort: Hannover
dare, ich hab (wie du wei√üt) deine Trainingsaufteilung √ľbernommen und habe einen sehr positiven ersten Eindruck.
Vor allem der Ganzkörpertag war mal wieder recht angenehm. Richtig langsame kontrolierte Bewegungen ohne Maximalgewicht und ohne Muskelversagen aber dennoch stark genug um einen Reiz auszulösen.
Dazu die "harten" Tage mit höchster Itensität-bin recht gespannt wie das anschlägt.
LaZy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mai 27, 2005 5:05 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
Beiträge: 1500
Wohnort: Chemnitz
@ lazy

Denke schon das Du gute Fortschritte machen wirst, man scheint als Naturell, welcher noch nicht mit so hohen Gewichten trainiert, mit mehrfachem Training pro Woche auf jeden Fall besser zu fahren, zumindest war es bei mir so...

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: