Aktuelle Zeit: Di Sep 25, 2018 2:10
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 20 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite 1, 2  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Durchfall und Brodeln im Bauch ...CT Professional
BeitragVerfasst: So Jun 26, 2005 16:07 

Registriert: So Jun 26, 2005 16:03
Beiträge: 42
Hallo!
Ich nehme jetzt seit 5 Tagen das Createston Professional.
Ich muss sagen Geschmack ist entgegen vielen Meinungen einfach nur mal geil :-)
Ich habe seit dem 2. Tag so ca 2-3 stunden nachdem ich es genommen habe durchfall (manchmal auch 2 oder 3mal!)und den ganzen Tag √ľber Bl√§hungen und immer ein Brodeln und Gluckern im Bauch.

Habt ihr sowas anfänglich auch gehabt? Gibt sich das wieder ?
Mir wäre das ja egal aber durch den Durchfall wird halt die Aufnahme nicht so toll sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jun 26, 2005 19:05 

Registriert: Di Mär 15, 2005 20:02
Beiträge: 16
hm.. also ich hatte/hab das nie auf ct prof. :o)
aber klingt nach nebenwirkungen von kreatin :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jun 26, 2005 19:12 

Registriert: So Jun 26, 2005 16:03
Beiträge: 42
Das denke ich nicht.
Ich habe schon bestimmt 7 Creatinkuren hinter mir und da hatte ich nie Probleme.
Creatin schließe ich deswegen aus.
Was könnte es sonst noch sein?
Heute z.b. ...ich habe das Createston um 11uhr getrunken ... aber nach jeder mahlzeit auch jetzt gerade um 20uhr muss ich ca 10minuten später sofort auf die Toilette und es brodelt mächtig im Magen.
Morgen denke ich ist es wieder ok...bis nach dem Training dann wenn ich das Createston genommen habe, dann gehts wieder los.

Was könnt ich machen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jun 26, 2005 19:44 

Registriert: Sa Dez 18, 2004 4:09
Beiträge: 708
bei mir war es auch die erste Woche so, ich f√ľhre das darauf zur√ľck, dass sich mancher Organismus erst an die hochkonzentrierte, multicomplexe N√§hrstoffzusammensetzung von Createston gew√∂hnen muss. Bei mir wars wie egsagt nach 1 Woche OK. Es gibt aber auch noch die (sehr seltene aber nicht ganz auszuschliessende) M√∂glichkeit einer Intoleranz gegen√ľber irgendeines N√§hrstoffs in CT. Doch hierzu kann Armin mehr dazu sagen ...

Herzlichst drratio


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Durchfall und Brodeln im Bauch ...CT Professional
BeitragVerfasst: So Jun 26, 2005 20:53 

Registriert: Do Jun 10, 2004 19:20
Beiträge: 668
BigPun hat geschrieben:
Hallo!
Ich nehme jetzt seit 5 Tagen das Createston Professional.
Ich muss sagen Geschmack ist entgegen vielen Meinungen einfach nur mal geil :-)
Ich habe seit dem 2. Tag so ca 2-3 stunden nachdem ich es genommen habe durchfall (manchmal auch 2 oder 3mal!)und den ganzen Tag √ľber Bl√§hungen und immer ein Brodeln und Gluckern im Bauch.

Habt ihr sowas anfänglich auch gehabt? Gibt sich das wieder ?
Mir wäre das ja egal aber durch den Durchfall wird halt die Aufnahme nicht so toll sein.


Hi, ging mir genauso( was den Durchfall betrifft), kann eine Unverträglichkeit sein..
mfg,
redfox!

_________________
Throw far, throw clean, stay natural!
Mehr zu mir unter:
http://www.martingratzer.at


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jun 26, 2005 20:57 

Registriert: Fr Jun 24, 2005 9:44
Beiträge: 9
möglicherweise wird dir wasser helfen. einfach mehr wasser trinken, funktioniert bei creatin auch so...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jun 26, 2005 21:18 

Registriert: So Jun 26, 2005 16:03
Beiträge: 42
hmm erstmal vielen dank f√ľr die schnelle response!
Ich hoffe aber das gibt sich...
denn ich will ja erstens mal wissen ob das zeug wirklich so gut ist wie schon oft gehört und 2. will ich es ja nicht drauf sitzen bleiben (habe immerhin noch eine verschlossene Dose stehen)

Könnte es auch sein dass es eine unverträglichkeit mit diesem Produkt gibt?
das nehme ich seit 2wochen.

https://www.global-nutrition.de/alt/Natu ... rol_d.html

Wie soll ich vorgehen? nochmal paar tage so weitermachen und sehen ob sich der Durchfall nach so 3 tagen bessert? Auf jedenfall lasse ich dieses oben genannte Produkt jetzt erst einmal weg.
Achja und am zuwenig Wasser wirds nicht liegen ich bin pro tag bei ca 4-5liter.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jun 27, 2005 1:04 
ich glaube ,du nimmst wahrscheinlich am Tage zu wenig Ballaststoffe zu dir,dann w√ľrde das alles kein Problem mehr sein


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jun 27, 2005 6:20 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
BigPun hat geschrieben:
Achja und am zuwenig Wasser wirds nicht liegen ich bin pro tag bei ca 4-5liter.


............... :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jun 27, 2005 15:02 

Registriert: Mo Jan 28, 2002 1:01
Beiträge: 261
Wohnort: CH-8422 Pfungen
mit lactose hast du kein problem? dass kan ganz schön blähungen und durchfall geben?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jun 27, 2005 15:42 

Registriert: So Jun 26, 2005 16:03
Beiträge: 42
also das habe ich auch festgestellt....am morgen ist es √ľbel, da rumort es wie verr√ľckt.
Lactose intoleranz hab ich nicht (esse quark in Mengen und auch Milch...) blähungen hab ich so und so aber nicht in der art wie es zur zeit ist.
Jezt hab ich vor 1,5h den shake genommen...bis jetzt merke icht nichts.

Ich bef√ľrchte dass ich evtl nur am n√ľchternen Magen das Problem habe....wenn ja, soll ich dann erstmal was essen und ca 30min sp√§ter das createston nachsp√ľlen mit extra viel wasser? K√∂nnte das helfen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jun 27, 2005 16:03 

Registriert: Mo Jan 28, 2002 1:01
Beiträge: 261
Wohnort: CH-8422 Pfungen
habe letzte woche 8 packs ct prof. bestellt. hoffe, dass ich diese probleme nicht habe!
mit ct, as und ts hatte ich auf alle fälle keine probleme.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jun 27, 2005 17:54 

Registriert: Do Apr 07, 2005 18:06
Beiträge: 30
Zitat:
Ich bef√ľrchte dass ich evtl nur am n√ľchternen Magen das Problem habe....
Auf leeren Magen bekam ich auch immer durchfall, seit ich 2-3Std vorher was esse habe ich keine Probleme mehr damit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jun 27, 2005 19:03 

Registriert: Mo Jun 27, 2005 17:17
Beiträge: 24
drratio hat geschrieben:
bei mir war es auch die erste Woche so, ich f√ľhre das darauf zur√ľck, dass sich mancher Organismus erst an die hochkonzentrierte, multicomplexe N√§hrstoffzusammensetzung von Createston gew√∂hnen muss.


das ist dann so komplex, dass es der Organismus garnicht mehr verwerten kann :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 20 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite 1, 2  N√§chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: