Aktuelle Zeit: Di Apr 07, 2020 12:38
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 22 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Jan 06, 2006 16:28 

Registriert: Di Mai 03, 2005 22:46
Beiträge: 135
Wohnort: Hessen
Hallo Stauli,

habe ich noch vergessen, AP nehme ich mit Wasser. Bilde mir auch ein, von Milch sehr schnell zuzunehmen.

Gruß Coldlight


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Jan 06, 2006 16:46 

Registriert: Di Nov 29, 2005 10:48
Beiträge: 162
Hallo

Danke f√ľr die Angabe...

Werde es so versuchen ...

Wenn ich es richtig verstanden habe kann man sagen so all 3-4 std. richtig? Ecdy muss nicht unbedingt immer mit AP eingenommen werden oder? Denn das w√ľrde bei mir nur beim Fr√ľhst√ľck gehen und nach dem Training. Hauptsache mit viel Proteine oder? Ich meine zum Magerquark ist es sicherlich auch ok. Ist ne super quelle.

Das wäre denn 7:30, zum Mittagsessen das 2. mal, zur letzen Mahlzeit vor dem Training das 3. mal und nach dem Training ... ich trainiere so um die zw. 18:30-19:30. Die letzte wäre dann ca. 1 std. später .. also 19:30-20:30.

Also im Moment bin ich bei ca. 2gr/KG oder etwas mehr ... wieviel kcal gute Frage ich habe daf√ľr die Zeit nicht um alles nachzumessen was ich esse ehrlich gesagt ..

Aber probiere es mal in Worten:

Fr√ľhst√ľck: 1 AP shake mit 0,3 dl Milch 0,3% Fett
3-4 Scheiben Vollkronbrot mit Pouletaufschnitte und H√ľttenk√§se

ca. 10:30, 500 gr. Magerquark und ca. 0,2 dl Milch 0,3% Fett

12:30 ca. 200 gr Pouletfleisch mit Gem√ľse und Reis .. wievel gr. Reis keine Ahnung weiss nur es war zuviel und nehme es zur√ľck nach Hause.

15:30 bis jetzt ... 500 gr. Magerquark ... habe es noch nicht runterbekommen ... f√ľhle mich heute nicht so gut irgendwie ...

etwas später dann einen AP

und Nachtessen auch proteinreich oder umgekehrt.




Freue mich auf Deine Antwort


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Jan 06, 2006 17:20 

Registriert: Di Mai 03, 2005 22:46
Beiträge: 135
Wohnort: Hessen
Hallo Stauli,
nach meiner Rechnung d√ľrftest Du bei so ca. 3g Protein sein. Wenn ich alles mal so √ľberschl√§gig in meinen N√§hrwertrechner eingebe, hast Du eher zu wenig Fett zu Dir genommen, wenn das Fleisch Pute ist. F√ľr einen gut funktionierenden Stoffwechsel sollten es so 60g schon sein (auch unter dem Gesichtspunkt, da√ü Du abnehmen willst, sofern da√ü der Fall sein sollte). Versuche doch mal vielleicht noch etwas mehr Omega3/6 Fetts√§uren, vielleicht noch cla um die Fetts√§urenbilanz etwas nach oben zu ziehen. Ach so an Kalorien d√ľrften es so ca 2.500 sein. √úberschl√§gig.

Ecdy alle 3-4 Stunden, so kann man es auch sagen, wenn man wie Du √ľberwiegend langsame Proteine zu sich nimmt. Hast Du mal nach dem Training CT probiert? Hat bei mir wahre Wunder bewirkt.
Hoffe Du trinkst auch genug mind so 3-4 l. Wasser bei der hohen Proteinmenge.

mit sportlichem Gruß

Coldlight


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Jan 06, 2006 17:40 

Registriert: Di Nov 29, 2005 10:48
Beiträge: 162
3 gr. Protein??! Hm ... ich dachte nur etwas √ľber 2gr. Mit was hast du das jetzt gerechnet?

Also ich esse abends meistens Salat mit Rapsöl ... dieses Oel hat ne optimale Fettsäurenbilanz vor allem Omega 3 oder zwischendurch einen Löffel.

CLA werde ich bestellen und zusätzlich einnehmen. Aber wird kompliziert da ich ecdy mit dem yates creatine ethyl ester, hmb, glutamine und noch cla kombinieren möchte ... aber CLA einfach zu den Mahlzeiten denke ich ..

Mit 2500 bin ich gut dabei? Wiege 92kg bei 178 cm, ca. 16-18% KFA.

Ja all 3-4 std. das ist am einfachsten um es zu rechnen. Also es geht auch z. bsp. mit Magerquark, H√ľttenk√§se usw. die Einnahme muss nicht unbedingt AP sein oder? CT w√§re mir zu m√ľhsam man kann danach ja nichts mehr essen ... aber probiere es mal aus ... in n√§chster Zeit. Ich trinke an Trainingstagen ca. 6 Liter an nichttrainingstagen etwa 4-5 l.

Weisst du zu HMB auch was? Da wissen die wenigsten was eben ....

Und vor allem auch ob Guarana die Creatineaufnahme hindert? Koffein anscheinend ja ... aber eben die Meinungen streiten sich es ist schwer so das einnahmeschema vorzubereiten. Guarana nehme ich oft wenn ich m√ľde bin. Koffein eigentlich nie.


Freue mich auf Deine Antwort

Liebe gr√ľsse
Roberto





coldlight hat geschrieben:
Hallo Stauli,
nach meiner Rechnung d√ľrftest Du bei so ca. 3g Protein sein. Wenn ich alles mal so √ľberschl√§gig in meinen N√§hrwertrechner eingebe, hast Du eher zu wenig Fett zu Dir genommen, wenn das Fleisch Pute ist. F√ľr einen gut funktionierenden Stoffwechsel sollten es so 60g schon sein (auch unter dem Gesichtspunkt, da√ü Du abnehmen willst, sofern da√ü der Fall sein sollte). Versuche doch mal vielleicht noch etwas mehr Omega3/6 Fetts√§uren, vielleicht noch cla um die Fetts√§urenbilanz etwas nach oben zu ziehen. Ach so an Kalorien d√ľrften es so ca 2.500 sein. √úberschl√§gig.

Ecdy alle 3-4 Stunden, so kann man es auch sagen, wenn man wie Du √ľberwiegend langsame Proteine zu sich nimmt. Hast Du mal nach dem Training CT probiert? Hat bei mir wahre Wunder bewirkt.
Hoffe Du trinkst auch genug mind so 3-4 l. Wasser bei der hohen Proteinmenge.

mit sportlichem Gruß

Coldlight


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Jan 06, 2006 22:31 

Registriert: Fr Apr 01, 2005 18:20
Beiträge: 31
Hallo zusammen

ich w√ľrde auch gerne das ecdy testen bin mir aber nicht sicher ob es was bringt. welche wirkung konntet ihr nach der einnahme feststellen?? muss man es √ľber wochen nehmen damit √ľberhaupt was passiert?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Jan 07, 2006 2:19 

Registriert: So Nov 06, 2005 21:21
Beiträge: 218
frag mal Frau SuFu .. da findeste ganz viel dar√ľber!!

:D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Jan 07, 2006 5:31 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

wenn ich lesen muss f√ľr was (Fl√ľssigaminos - deren Zusammensetzung ich noch bei √§lteren vergesslichen Damen und Herren verstehen kann) manche Leute ihr Geld ausgeben, komme ich manchmal doch ins Gr√ľbeln ob ich nicht auch √ľber eine neue Firma solche Sachen vertreiben soll.

Vielleicht verdient man sein Geld mit Bauernf√§ngerei leichter als wenn man nur f√ľr Peak sinnvolle Produkte macht.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 22 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: