Aktuelle Zeit: Di Sep 25, 2018 2:00
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 17 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite 1, 2  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ecdysone FX und AP - Frage zur gleichzeitigen Einnahme
BeitragVerfasst: So Jun 25, 2006 14:57 

Registriert: Fr Jun 16, 2006 12:19
Beiträge: 256
Wohnort: Duisburg
Hab mir gestern mal ne Ladung Ecdysone FX ausm Bodyshop geholt und hatte vor immer so nachm Training 2 bis 3 Kapseln zu meinem AP Shake den ich immer nachm Training nehme zu schlucken.

Nun soll man ja aber die meisten Kapseln wie zb. HT Creatine XS nicht zusammen mit Milch Einnehmen und mein AP mach ich mit derselbigen....

Meine Frage also - soll ich das Zeug evtl schon vorher mit Wasser schlucken? Evtl sogar noch inner Mukkibude bevor ich nach Hause fahr, oder soll ichs nach dem Shake nehmen? Weil direkt zum Shake scheidet ja wegen der Milch aus oder :roll: :?:

MFG :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jun 25, 2006 16:39 

Registriert: Di Sep 06, 2005 12:57
Beiträge: 177
Es gibt nicht den geringsten Grund BE nicht mit Milch nehmen zu können.

Das mit Creatin ist meines Wissens nach auch ein Irrglaube.

Das einzige was man nicht mit Milch nehmen sollte ist ZMA, aber da kommt es immer auf die Menge an. Hier nur aus dem Grund das sich die Mineralien gegenseitig st√∂ren (Calcium aus der Milch). Aber da m√ľsste man auch schon einen halben Liter trinken.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jun 25, 2006 19:17 

Registriert: So Sep 04, 2005 11:19
Beiträge: 137
Wohnort: fulda
Ist kein Irrglaube.Das Fett und Casein in der Milch hemmt die schnelle Aufnahme des Creatin.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jun 25, 2006 20:44 

Registriert: Di Sep 06, 2005 12:57
Beiträge: 177
Aber da m√ľsste man doch auch einiges an Milch trinken. zumindest d√ľrften die 250ml f√ľr den Shake nicht so schlimm sein, oder?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jun 25, 2006 22:02 

Registriert: Fr Jun 16, 2006 12:19
Beiträge: 256
Wohnort: Duisburg
Hmm k√∂nnt ich mir auch denken wenn die Kapsel von dem Fett der Milch irgendwie "eingeh√ľllt" wird und die Magens√§ure nich so durch kommt :roll: oder?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jun 26, 2006 8:27 

Registriert: Do Apr 08, 2004 8:41
Beiträge: 967
Wohnort: Stuttgart
2-3 Kapseln Ecdysone FX auf einmal nach dem Training find ich etwas √ľbertrieben. Verteil das doch lieber auf den Tag.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jun 26, 2006 9:49 

Registriert: Fr Jun 16, 2006 12:19
Beiträge: 256
Wohnort: Duisburg
Ok dann werd ich einfach zu meinem kleinen AP Shake vorm Training noch eine nehmen und dann danach :) Und dann evtl Abends vorm Pennen und meinen abendlichen HTP Shake :twisted:

Bleibt nur immernoch die Frage wie ichs nachm Training nehmen soll.... vor oder nach dem dicken AP Shake (und nat√ľrlich mit viel Wasser denk ich ja mal) - Posted doch einfach mal wie ihrs macht :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jul 03, 2006 11:42 

Registriert: Fr Jun 16, 2006 12:19
Beiträge: 256
Wohnort: Duisburg
Ich push es noch mal ganz dreist - evtl weiss es ja doch noch jemand :) (Armin?)
Am logischsten erscheint mir an sich die Einnahme vorm AP nachm Training mit nem halben Glas Wasser.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jul 03, 2006 12:29 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
wieso wollt ihr das ecdysone immer unbedingt rund ums training nehmen?? das macht f√ľr mich wenig sinn. die inhaltsstoffe beg√ľnstigen in erster linie die einlagerung von protein... also wieso rund ums training???? ich habe die besten erfolge mit einer einnahme morgens und abends gehabt. und zwar jeden tag. nicht nur an trainingstagen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jul 03, 2006 15:13 

Registriert: Do Mär 16, 2000 1:01
Beiträge: 268
Wohnort: Deutschland, Essen
Hallo

Ich nehme 2 Kapseln direkt nach dem Training "inner Muckibude" mit Createston und Wasser. 2 weitere dann Abends zum "gute Nacht Shake"
Da ich immer morgens gegen 9:00 ins Training gehe, ist es f√ľr mich gut aufgeteilt. Mache das jetzt seit 4 Wochen und bin sehr zufrieden !!

8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jul 03, 2006 19:58 

Registriert: Fr Jun 16, 2006 12:19
Beiträge: 256
Wohnort: Duisburg
Zitat:
Hallo,
wenn ich mir deine Bilder die du mal ins Forum gestellt hast ansehe, dann ist mir klar dass BE dir was bringen MUSS.... denn so sieht man nur aus, wenn man im Extrembereich trainert und bei solchen Trainingseinheiten verstoffwechelst du jede Menge endogener Proteine.

BE hilft dabei diese Körperproteine schnell wieder zu synthetisieren und das ist der einzige Trick beim BE aber der bringt viel, wenn man so trainiert wie oben beschrieben.

In dem Studio wo ich hingehe sitzen einige Leute auf den Sitzergometern herum und treteln ein wenig während sie ein Magazin lesen, denen bringt BE 0,0 NIX, da ist es so unnötig wie ein 6-tes Loch im Kopf.

Armin


Deshalb dachte ich es währe am sinnvollsten 2-3 EFX ums Training herum zu nehmen - damit das gute AP dann auch schnell dahin kommt wos hin soll und nich einfach verstoffwechselt wird 8)

Oder hab ich das hier falsch verstanden? :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jul 04, 2006 5:52 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
ein logischer gedankengang.... aber ist es nicht eher so, das BE eine l√§ngere halbwertzeit als nur 30 minuten ( oder so ) hat und nicht nur das protein eines shakes, sondern das "ganze" nahrungsprotein "einlagern" soll. die proteinsynthese l√§uft doch nicht nur kurz nach dem training. im gegenteil. und kurz nach dem training erscheint es mir sinnvoller, erst mal die speicher mit carbs aufzuf√ľllen.
andererseits...wenn es f√ľr dich so gut funktioniert...
ich sehe ( lese ) halt nur immer wieder, das die leute st√§ndig alle supps um das training rum einzunehmen versuchen. und das ist eigentlich nicht n√∂tig. die regenerationsphase dauert schlie√ülich wesentlich l√§nger. aufbaustoffe brauch der k√∂rper nicht nur unmittelbar nach dem training, sondern lange dar√ľber hinaus. man bedenke die alte weisheit: die muskeln wachsen nicht im training, sondern in der regenerationsphase danach.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jul 04, 2006 12:11 

Registriert: Fr Jun 16, 2006 12:19
Beiträge: 256
Wohnort: Duisburg
Jo ich werde es auch besser verteilen - am TT morgens , vorm Training, danach und dann Abends jeweils eine. Am NichtTT nur Morgens und Abends eine - dazu jeweils ein HTP Shake bzw vor und nachm Training AP :D

Wie nims du dein EFX? Auch vorm Shake mit etwas Wasser oder einfach dazu?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jul 04, 2006 12:13 

Registriert: Mi Jun 08, 2005 17:30
Beiträge: 82
Hallo,

es ist bestens von SilverHawk beschrieben.
Ecdy hat eine Halbwertszeit ich glaube es waren 6 oder gar noch mehr Stunden.
Das heißt, eine Einahme 2 oder 3 mal während des Tages ist am sinnvollstens, denn nur so kann man eine gleichmäßige Wirkung zur Proteinaufnahme erreichen !
Nach dem Training sind vor allem Carbs, Proteine und Creatine wichtiger !

So long

Kasi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jul 04, 2006 12:14 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
anfangs hab ich es immer mim shake zusammen genommen. allerdings mixe ixh mein AP immer mit wasser an. mittlerweile sp√ľle ich sie direkt nach dem aufstehen mit einem glas wasser runter und der shake kommt nach dem duschen usw. also ca 30 minuten sp√§ter. abends und zwischendurch immer mit nem gro√üen glas wasser oder kaffee ( trinke einige liter wasser und ca 2 liter kaffee am tag ).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 17 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite 1, 2  N√§chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron