Aktuelle Zeit: Fr Sep 21, 2018 1:26
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 14 Beitr├Ąge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ehrliche Einsch├Ątzung erbeten.
BeitragVerfasst: So Okt 25, 2009 11:39 

Registriert: So M├Ąr 25, 2007 12:10
Beitr├Ąge: 243
Wohnort: Lauterbach
komme zur zeit nur 3 mal die woche zum Training. (beruf und fam zur zeit recht turbulent) .W├╝rde es mir trotzdem etwas bringen von createston auf createston prof umzusteigen ? Oder w├Ąre es reine verschwendung .

_________________
Lerne Leiden ohne zu Jammern!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ehrliche Einsch├Ątzung erbeten.
BeitragVerfasst: So Okt 25, 2009 11:56 

Registriert: Fr Sep 07, 2007 8:19
Beitr├Ąge: 1784
Ich vertrete den Standpunkt: CT ist IMMER RICHTIG

Aber zu deiner Frage:
Ich pers├Ânlich habe die Erfahrung gemacht, dass CTp bei hoher Belastung (auch beruflich) eine gute Wahl hinsichtlich der Schlafqualit├Ąt und des Allgemeinbefinden ist.
Das mag eine subjektive Einsch├Ątzung sein, aber ich hatte auch schon Phasen, in denen ich das Training deutlich (nur 1-2x/Woche) einschr├Ąnken musste, habe aber sowohl mit dem CT als auch dem CTp experimentiert (kontinuierlich supplementiert) und habe mich trotz der Belastung energiereich und abends nicht so "erschlagen" gef├╝hlt als ohne.
Ich nehme das CT/CTp generell morgens. Nehme ich es abends (nach dem Training) bleibe ich die ganze Nacht wach.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ehrliche Einsch├Ątzung erbeten.
BeitragVerfasst: So Okt 25, 2009 12:23 

Registriert: So M├Ąr 25, 2007 12:10
Beitr├Ąge: 243
Wohnort: Lauterbach
Erst mal danke f├╝r deine Antwort. das proplem was ich eigentlich immer habe bei der morgentlichen einnahme von cerateston ist das ich morgends nach dem aufstehen erst mal meine schilddr├╝ssen taplette nehmen muss und dann erst mal eine halbe stunde gar nichts. dann kommt createston und dann wieder eine halbe stunde gar nichts ausser eine tasse kaffe. oft klappt dann das eigentliche fr├╝hst├╝ck nicht mehr. (zeitmangel) Oder ich muss mein fr├╝hst├╝ck verschieben das heist das ich mir an der arbeit ein paar minuten zeit nehme f├╝r brot und apfel den eigentlich habe ich keine fr├╝hst├╝ckspause.

_________________
Lerne Leiden ohne zu Jammern!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ehrliche Einsch├Ątzung erbeten.
BeitragVerfasst: So Okt 25, 2009 15:40 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beitr├Ąge: 8487
Hallo,

hast du Grund zu der Annahme, dass ich nicht ehrlich antworten w├╝rde (wo sich der eine oder andere beschwert, dass ich zu ehrlich bzw. zu direkt antworte und oft nicht das schreibe, was gern geh├Ârt w├╝rde :twisted: )

Wahrscheinlich bringt es nichts.

Never the less, ich w├╝rde es an deiner Stelle ein mal probieren und wenn du Gl├╝ck hast, dann bringt es dir doch was... wenn du Pech hast, hast du halt 30 Euro Lehrgeld bezahlt (das ist, gegen├╝ber dem Lehrgeld, das ich schon bezahlt habe, ungef├Ąhr so, wie wenn du in den Rhein pinkelst um den Wasserstand zu heben :wink: )

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ehrliche Einsch├Ątzung erbeten.
BeitragVerfasst: So Okt 25, 2009 15:44 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beitr├Ąge: 3087
Wohnort: Trier
das sehe ich genau wie armin und ich bin mal wieder froh,dass armin so ehrlich ist ;-)

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G├╝rtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G├╝rtel h├Ątte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ehrliche Einsch├Ątzung erbeten.
BeitragVerfasst: So Okt 25, 2009 18:05 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beitr├Ąge: 8487
Hallo
na ja, ich bin halt "hart aber fair und ehrlich (wobei letzteres ja das Harte ist :lol: )
Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ehrliche Einsch├Ątzung erbeten.
BeitragVerfasst: So Okt 25, 2009 18:20 

Registriert: Fr Sep 07, 2007 8:19
Beitr├Ąge: 1784
Armin hat geschrieben:
Hallo
na ja, ich bin halt "hart aber fair und ehrlich (wobei letzteres ja das Harte ist :lol: )
Armin
Aber sind wir nicht deswegen "deine J├╝nger"?
Lieber hart und ehrlich und der Kunde wei├č, was er bekommt und was nicht. Das ist immer noch eine saubere Sache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ehrliche Einsch├Ątzung erbeten.
BeitragVerfasst: So Okt 25, 2009 18:29 

Registriert: So M├Ąr 25, 2007 12:10
Beitr├Ąge: 243
Wohnort: Lauterbach
OOOOOHhhhhhh Armin verzeih mir meine ung├╝nstige Wortwahl. Ich werde mich selber daf├╝r bestraffen und hau mir heute abend bei 007 nee ganze Tafel Schoki rein :oops:

_________________
Lerne Leiden ohne zu Jammern!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ehrliche Einsch├Ątzung erbeten.
BeitragVerfasst: Mo Okt 26, 2009 8:22 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beitr├Ąge: 2497
ich bin auch nur 3 x w├Âchentlich im studio. trotzdem steht bei mir jeden morgen CTP auf dem programm. m├Âchte es nicht missen. wenn ich mal einige wochen drauf verzichte, wird meine form deutlich schlechter. trinke morgens mein CTP und dann erst mal nur kaffee. ca 2 stunden sp├Ąter kommt etwas obst und nen m├╝sliriegel. erst 3 bis 5 stunden sp├Ąter finde ich die zeit um wirklich etwas zu essen. meist ne sch├╝ssel haferflocken mit obst, rosinen, AP-pulver...
wahrscheinlich w├╝rde das ganze noch besser hinhauen, wenn ich innerhalb einer stunde nach dem CTP etwas vern├╝nftiges fr├╝hst├╝cken w├╝rde. aber das haut eben zur zeit nicht hin. und ohne CTP am morgen w├╝rde ich wahrscheinlich aussehen wie ein sack voll nasser kartoffeln.
fazit: teste es aus!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ehrliche Einsch├Ątzung erbeten.
BeitragVerfasst: Mo Okt 26, 2009 10:43 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beitr├Ąge: 3087
Wohnort: Trier
Zitat:
und ohne CTP am morgen w├╝rde ich wahrscheinlich aussehen wie ein sack voll nasser kartoffeln.


verstehe ich jetzt nicht, wo ist der unterschied jetzt wenn du es nimmst ? :lol:


ne spa├č0 bei seite, nach deinen bildern in der galerie hast du ja ein ziemlich gute form,
oder warst du dort 20 jahre j├╝nger ?

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G├╝rtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G├╝rtel h├Ątte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ehrliche Einsch├Ątzung erbeten.
BeitragVerfasst: Mo Okt 26, 2009 11:07 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beitr├Ąge: 2497
ARSCH!! :evil:
:wink: :D :D

neee.... die bilder sind ca 2 jahre alt. die form ist immer noch dieselbe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ehrliche Einsch├Ątzung erbeten.
BeitragVerfasst: Mo Okt 26, 2009 11:14 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beitr├Ąge: 3087
Wohnort: Trier
dann bist du von nasser sack ja weit entfernt ;-)

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G├╝rtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G├╝rtel h├Ątte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ehrliche Einsch├Ątzung erbeten.
BeitragVerfasst: Mo Okt 26, 2009 11:34 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beitr├Ąge: 2497
danke. aber je ├Ąlter ich werde, desto mehr muss ich aufpassen, was und vor allem wieviel ich esse. leider...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ehrliche Einsch├Ątzung erbeten.
BeitragVerfasst: Do Okt 29, 2009 20:02 

Registriert: So M├Ąr 25, 2007 12:10
Beitr├Ąge: 243
Wohnort: Lauterbach
hab jetzt mein Ct prof. Nur mit der rechnerrei komme ich nett ganz zu rande. Kann mal mir jemand sagen wieviel magnesium in einer portion drin ist ?

_________________
Lerne Leiden ohne zu Jammern!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr├Ąge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 14 Beitr├Ąge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 G├Ąste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht ├Ąndern.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht l├Âschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron