Aktuelle Zeit: So Sep 23, 2018 4:18
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 9 von 10   [ 140 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen zu Beta Ecdysteron (Ecdysone FX)
BeitragVerfasst: Di Feb 22, 2011 19:40 

Registriert: Fr Feb 11, 2011 12:59
Beiträge: 60
Also ich trank schon vor der Einnahme von Ecdysone mindestens 4l Wasser pro Tag. Seit ich mit Ecdysone FX begonnen habe scheinen diese 4 Liter plötzlich zu wenig zu sein.

Gruss
Sandro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen zu Beta Ecdysteron (Ecdysone FX)
BeitragVerfasst: Di Feb 22, 2011 20:04 

Registriert: Sa Aug 21, 2010 8:53
Beiträge: 1319
Also mir ist das neu. Bekomm bei meinen kuren kein fl√ľssigkeitsverlangen... Hm, dass es an was anderem liegen k√∂nnte schlie√üt du aus?

_________________
DANKE F√úR ALLES ARMIN!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen zu Beta Ecdysteron (Ecdysone FX)
BeitragVerfasst: Di Feb 22, 2011 21:49 

Registriert: Fr Feb 11, 2011 12:59
Beiträge: 60
W√ľsste nicht was, da ich sonst gar nichts an meinem Trainings- oder Ern√§hrungsplan ge√§ndert habe.

Gruss
Sandro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen zu Beta Ecdysteron (Ecdysone FX)
BeitragVerfasst: Mi Feb 23, 2011 7:30 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Ich merke keinen grosseren Hunger oder Durst bei BE.
Nur den Pump Tagsuber erhoht sich merkbar.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen zu Beta Ecdysteron (Ecdysone FX)
BeitragVerfasst: Mi Feb 23, 2011 9:42 

Registriert: Sa Aug 21, 2010 8:53
Beiträge: 1319
Dto.! Ich finds seltsam vorallem den durst. Hunger kann ich mir noch erklären

_________________
DANKE F√úR ALLES ARMIN!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen zu Beta Ecdysteron (Ecdysone FX)
BeitragVerfasst: Di Jul 19, 2011 22:39 

Registriert: Mi Aug 04, 2010 16:12
Beiträge: 75
Wollte den alten Thread nochmal ausgraben. Wie meint ihr, sollte man Beta Ecdysteron Pulver zu sich nehmen? Mit Leucin/BCAAs zusammen? 300mg vor dem Training und 300mg nach oder weiter √ľber den Tag verteilen? Wie machts an trainingsfreien Tagen Sinn? 3 Wochen Kur oder l√§nger? Fragen √ľber Fragen, hoffe ihr habt paar Antworten :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen zu Beta Ecdysteron (Ecdysone FX)
BeitragVerfasst: Mi Jul 20, 2011 2:46 

Registriert: Sa Aug 21, 2010 8:53
Beiträge: 1319
Also ich nehms kurweise (bei 3 x training pro woche 3 - 4 caps pre und 3 - 4 caps post bis die dose leer ist). Solche kuren mache ich 2 - 3 mal pro jahr zusammen mit anabolic stack.

Mc alex nimmts glaube ich √ľber den tag veeteilt ein und nicht nur hochdisiert an WO-tagen. Turbo nimmts meines wissens auch nur an WO-tagen und dann hochdosiert.

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen.

_________________
DANKE F√úR ALLES ARMIN!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen zu Beta Ecdysteron (Ecdysone FX)
BeitragVerfasst: Mi Jul 20, 2011 3:41 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Da es schon in AP Fusion und Whey Fusion genug drin ist nehme icj es jetzt nicht mehr tagsuber.
Nehme aber 2 caps Ecdy FX mit meiner Pre Mixtur und 2 mit CTP und noch 1 mit BU danach.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen zu Beta Ecdysteron (Ecdysone FX)
BeitragVerfasst: Mi Jul 20, 2011 10:54 

Registriert: Mi Aug 04, 2010 16:12
Beiträge: 75
Also so pi*Daumen 800mg pro Tag. Denke auch vor und nach dem Trainings machts am meisten Sinn. Vlt noch abends?
Denkt ihr also an Tagen ohne Training auch kein BE?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen zu Beta Ecdysteron (Ecdysone FX)
BeitragVerfasst: Mi Jul 20, 2011 11:56 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Muss nicht sein.
Wenn ich aber eine maximale Aufbau Phase mache dann jeden Tag.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen zu Beta Ecdysteron (Ecdysone FX)
BeitragVerfasst: Mi Jul 20, 2011 18:50 

Registriert: Mo Aug 31, 2009 18:58
Beiträge: 834
Klabusterbaer hat geschrieben:
Also so pi*Daumen 800mg pro Tag. Denke auch vor und nach dem Trainings machts am meisten Sinn. Vlt noch abends?
Denkt ihr also an Tagen ohne Training auch kein BE?


Ich hab es mit 3x2 t√§glich ausprobiert, jeweils mit APF, bzw. um das Training mit AF und CTP. Also insgesamt ca. 900mg off, 950mg an Trainingstagen, √ľber 2x 20 Tage. Das hat fast schon be√§ngstigend gut gewirkt (ich wiege ca. 90 Kilo). Das n√§chste Mal nehme ich es zum Vergleich nur an Trainingstagen um das Training herum, wobei ich noch √ľber die Dosierung nachdenke. Entweder 2x3 oder 2x4.

Ein wenig Placebo mag im Spiel gewesen sein, aber ich habe mich mit BE nach ein paar Tagen ziemlich "durch" gef√ľhlt, weil der K√∂rper so viel Energie in den Aufbau gesteckt hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen zu Beta Ecdysteron (Ecdysone FX)
BeitragVerfasst: Mi Jul 20, 2011 20:34 

Registriert: Mi Aug 04, 2010 16:12
Beiträge: 75
Also ich werds auch so machen wie Waterkanter. 20-30 Tage wollte ich das ganze laufen lassen. Wie w√ľrdet ihr die Ern√§hrung gestalten? Mehr Kalorie f√ľr mehr Energie zum Aufbau?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen zu Beta Ecdysteron (Ecdysone FX)
BeitragVerfasst: Mi Jul 20, 2011 20:43 

Registriert: Mo Aug 31, 2009 18:58
Beiträge: 834
Klabusterbaer hat geschrieben:
Wie w√ľrdet ihr die Ern√§hrung gestalten? Mehr Kalorie f√ľr mehr Energie zum Aufbau?


Ich hab den Proteinanteil erhöht und die Carbs konstant gehalten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen zu Beta Ecdysteron (Ecdysone FX)
BeitragVerfasst: Fr Jul 22, 2011 9:40 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

wenn ich oben "Beta Ecdysteron PULVER" lese, dann kommt schon ein ungutes Gef√ľhl in mir auf.
Beta Edysteron als Pulver zu verkaufen ist ungefähr so, wie Aspirin, Spurenelemente ect. als Pulver zu verkaufen....und das ist ganz einfach ein Armutszeugniss der Vertreibers, das sofort Zweifel an der Qualtiät des Produktes in mir weckt.

Sorry, es gibt (teure und hochwirksame) Substanzen, die gehören ganz einfach genau (als Kapsel, Tablette, Stickpack ect.) dosiert und Beta Ecdysteron zählt dazu.

Ob ich bei einen Proteinpulver, oder sogar bei BCAA Pulver ect. 1,2 oder 3 Gramm mehr oder weniger in die Portion mache, spielt weder von der Wirkung noch von den Kosten, eine grosse Wirkung.

Bei BE ist das aber anders und wenn einer da statt mit der Milligrammwaage, mit der K√ľchenwaage oder dem Kaffeel√∂ffel dran geht, dann ist das ein Zeichen daf√ľr, dass "man die Sache nicht so genau nimmt" und dann stellt sich sofort die Frage, was sonst alles auch nicht genau genommen wird (etwa die Qualit√§t).

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein paar Fragen zu Beta Ecdysteron (Ecdysone FX)
BeitragVerfasst: Fr Jul 22, 2011 11:39 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Ich kann mich noch errinern an meinen ersten BE versuch - war eine Bulk Powder Variante sehr billig - aber NULL Wirkung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 9 von 10   [ 140 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  N√§chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: