Aktuelle Zeit: Fr Sep 21, 2018 3:28
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Nov 28, 2003 14:01 

Registriert: Di Jun 03, 2003 10:51
Beiträge: 750
Wohnort: Deutschland
Habe auch noch eine Frage.
Man sagt das man bei der Einnahme von Creatin kaum Kaffee trinken sollte, wegen des Koffeins (Wie viel sind den 30g in Tassen gerechnet?)
Ist das auch mit Schwarzen Tee so?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Nov 28, 2003 20:04 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

das Pepitd durfte Mitte n√§chster Woche, vorerst als Rohstoff der in Nachf√ľllbeuteln verpackt ist (Dosen kommen erst im Januar) in Deutschland verf√ľgbar sein.

In diesem Jahr (ist ja schon so gut wie zu Ende) wird nichts neues mehr kommen.

Crateston morgens oder nach dem Training, Fat Attack vor den Mahlzeiten, Fenuplast kurz vor mittag und abends (m√∂glichst nicht auf vollen Magen), Peptid NA6 evtl vor Trainingsende und evtl nach Stress-Situationen oder tags√ľber bei M√ľdigkeit mit Kaffee zusammen oder noch besser mit LypoDyn.

Das Training hat direkt nicht mit den Supplements zu tun es sollte in sich gezirkelt werden.

Den Fettgehalt in der Ern√§hrung solltest du auf Dauer etwa bei 60 g pro Tag (m√∂glichst Omega 3 Fette einsetzen) fixieren um vor alllem den Hormonspiegel ect. optimal zu halten. Der Proteingehalt d√ľrfte mit 2 g am Tag ok sein (nur wenn dur Di√§t machst ein Teil der KH zus√§tzlich mit Protein ersetzten) Der Kohlenhydratbedarf ist individuelle sehr verschieden (Hardgainer, Softgainer, Normadentyp, Ackerbauertyp). Du mu√üt das f√ľr dich individuelle Optimum zwischen K√∂rperfettgehalt und Leistungsf√§higkeit selbst herausfinden.
Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron