Aktuelle Zeit: Mo Sep 24, 2018 0:35
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 BeitrĂ€ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Einnahme CreapumpExtreme ?
BeitragVerfasst: Mi Aug 09, 2006 11:01 

Registriert: So Jan 08, 2006 19:50
BeitrÀge: 97
Wohnort: Bad Gandersheim
Hallo Leute,

bezĂŒglich der Einnahme von CPE steht es so in der Beschreibung :

"Trinken Sie kurz vor, wĂ€hrend oder direkt nach dem Training (bitte testen, welcher Zeitpunkt fĂŒr Sie am besten ist) 25 g (ca. 2 Esslöffel) Crea Pump Extrem in ca. 250 ml Wasser aufgelöst." So weit, so gut.

Was aber sagt die Erfahrung bezĂŒglich der trainingsfreien Tage ???? Morgens ??? Oder gar nicht ??? Oder ???

Ich wollte gerade starten. Das Zeug ist relativ teuer, es wÀre daher Schade, es durch die falsche Einnahme erfolglos zu "verbraten".

Gruß
Packer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Aug 10, 2006 7:37 

Registriert: Di Jun 03, 2003 10:51
BeitrÀge: 750
Wohnort: Deutschland
Hallo Packer,
habe mal eine Zeitlang es nur zum Training genommen und keinen anderen Effekt gegenĂŒber nur Creatin, vor dem Training eingenommen, gespĂŒrt.
Habe dann Arginin HCI zusĂ€tzlich zum CPE eingenommen und schon eine VerĂ€nderung gespĂŒrt.
Vom Nitrox ist nichts zu spĂŒren und das Arginin HCI wirkt bei mir, wenn man es tĂ€glich mit 3 gr. einnimmt.
An Trainingstagen ca. 45 min. vor dem Training einnehmen zusammen mit 3gr Creatin.
MfG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Aug 10, 2006 8:02 

Registriert: Do Jan 13, 2000 1:01
BeitrÀge: 329
Hi Packer,

ich persönlich habe es nur am Trainingstag genommen; und zwar gleich nach dem Training in O-Saft. Pur ist das Zeug hardcore-bitter und zieht einem das Gesicht in Falten ;-) , aber in einem Saft kann man es prima trinken. Zwei leicht gehÀufte Esslöffel entsprechen der Menge von 25g ziemlich genau...
Am trainingsfreien Tag nehme ich ganz normales CM, um den Creatine-Spiegel gleichmĂ€ĂŸig hoch zu halten, werde aber ab morgen mit Cre-AKG nen Test starten.

Gruß
Karsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Aug 10, 2006 12:46 

Registriert: So Jan 08, 2006 19:50
BeitrÀge: 97
Wohnort: Bad Gandersheim
Danke, werde ich ausprobieren.

Gruß
Packer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Sep 26, 2006 13:05 

Registriert: Di Jun 03, 2003 10:51
BeitrÀge: 750
Wohnort: Deutschland
Hallo Packer,
kannst Du was berichten?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Sep 28, 2006 20:14 

Registriert: Di Jun 03, 2003 10:51
BeitrÀge: 750
Wohnort: Deutschland
:?:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 BeitrĂ€ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: