Aktuelle Zeit: Mi Okt 24, 2018 3:35
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Einnahmeschema meiner Kombi
BeitragVerfasst: Sa Okt 02, 2010 12:06 

Registriert: So Jan 31, 2010 9:54
Beiträge: 75
Hallo zusammen,

ich steige ab Montag wieder ins Training ein, nachdem die Erk√§ltung √ľberstanden ist. Folgende Supps kommen zum Einsatz:

EPA/DHA/GLA
2x fr√ľh, 2x abends

Ultra A/Z
1x fr√ľh, 1x abends

Adaptogen
1x fr√ľh, 1x abends

Resveratrol
3x abends

Testo Stack
2x abends

ZMA
2x abends (derzeit die von Scitec), Peak-ZMA 4x abends

Hellburner
je nach Variante 1x fr√ľh, 1x Mittag oder 2x fr√ľh, 2x Mittag

Tryptophan
2x abends

Creatin AKG
4x nach Training bzw. 4x fr√ľh trainingsfrei

Beta Alanin
2x fr√ľh, 2x vor Training, 2x nach Training
2x fr√ľh, 2x Mittag, 2x abends an trainingsfreien Tagen


Trainingsplan wird ein 2er-Split (TE1: Brust, R√ľcken, Bauch; TE 2: Beine, Schulter, Bizeps, Trizeps), 4x pro Woche mit anschlie√üendem HIIT auf dem Crosstrainer.

Ernährung werden 1800 kcal. an trainingsfreien Tagen, 2200 kcal. an Trainingstagen; viel EW, KH nur bis Mittag, Fett moderat mit gesunden Fetten

Vielleicht stelle ich hier noch einen Trainings- und Ernährungslog ein.

Start sind bei 103 kg auf 176 cm, ein Jahr Training, 30 kg sind runter in dem Jahr, 20 sollen es noch werden. Mittelfristiges Ziel bis Weihnachten sind drei saubere Monate hinsichtlich Ernährung und Training und dann 93 kg, also 10 kg in drei Monaten.

Bis morgen Abend bin ich noch f√ľr Verbesserungen zu haben...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einnahmeschema meiner Kombi
BeitragVerfasst: Sa Okt 02, 2010 13:38 

Registriert: So Jan 31, 2010 9:54
Beiträge: 75
Vor dem Training noch 10 gr. BCAAs und 10 gr. L-Glutamin.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einnahmeschema meiner Kombi
BeitragVerfasst: Sa Okt 02, 2010 17:38 

Registriert: Mi Aug 04, 2010 16:12
Beiträge: 75
Glutamin vor dem Training ist nicht so sinnvoll. Hab gelesen, dass das alles ehr verstoffwechselt wird als dass es irgendeinen gro√üartigen Effekt hat. Glutamin ehr nach dem Training oder vorm zu Bett gehen vlt. Lieber w√§hrend des Trainings mehr BCAAs nehmen. Siehst du die Proteine nach dem Training als selbstverst√§ndlich an oder warum f√ľhrst du die nicht auf?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einnahmeschema meiner Kombi
BeitragVerfasst: Sa Okt 02, 2010 18:09 

Registriert: So Jan 31, 2010 9:54
Beiträge: 75
Whey direkt nach dem Aufstehen und Training habe ich vergessen zu erwähnen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einnahmeschema meiner Kombi
BeitragVerfasst: Sa Okt 02, 2010 22:10 
Ich w√ľrde jede Woche eine neue "drastische Ver√§nderung mit einbringen". Zum Beispiel 1. Woche kein Cardio, 2. Woche 2* 10 min Cardio, 3. Woche 2* 20 min. Cardio 4. Woche 2 Kapseln HB, 5. Woche 3 Kapseln HB. Das war jetzt nur ein Beispiel auf die Schnelle. Aber nur so kannst Du Stagnation vermeiden. Nicht gleich Dein ganzes Pulver verschiessen.

Nie und nimmer w√ľrde ich gleich zu Beginn einer Di√§t Cardio machen oder sofort nen Fettburner nehmen. Wobei Cardio wieder ein ganz anderes Thema ist. Meine letzte Di√§t habe ich ganz ohne Cardio gemacht und meine bisher beste Form erreicht. Den Hellburner habe ich erst in den letzten 4 Wochen benutzt (vorher gab is ihn auch gar nicht). In der letzten Di√§twoche war ich dann bei 12 Kapseln Hellburner + 60mg Yohimbine HCL, lol. Begonnen hab ich mit 2 Kapseln Hellburner.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einnahmeschema meiner Kombi
BeitragVerfasst: So Okt 03, 2010 14:27 

Registriert: So Jan 31, 2010 9:54
Beiträge: 75
Die Diät läuft seit einem Jahr. Ich bringe jetzt nur wieder deutlich mehr "Zug" rein, sprich Disziplin, da hat`s ein bisschen gemangelt in den vergangenen drei-vier Wochen.

Lebensmittel werden wieder täglich aufgeschrieben und auch abgewogen (hat zwar gepaßt, aber alles so geschätzt). Ich habe zwar weiterhin abgenommen, möchte aber jetzt in den kommenden drei Monaten sehen, was mit viel Disziplin möglich ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron