Aktuelle Zeit: Fr Sep 21, 2018 3:10
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ---SP Einnahmezeitpunkt ???
BeitragVerfasst: Fr Jun 04, 2004 13:51 

Registriert: Mo Mai 31, 2004 17:28
Beiträge: 43
Guten Morgen Armin,

wende mich mal direkt an dich.( Gern auch andere)Wie w√ľrde aus deiner Sicht ein optimaler Zeitpunkt f√ľr folgende SP sein. Und wie w√ľrdest du EW/KH-Fett aufteilen ?

Mein Tagesaublauf sieht wie folgt aus. 6. Uhr austehen -8. Uhr Fr√ľhst√ľck -12. UHr Mittag - 15-Kaffee...17.00 Training 19.30 Abendbrot. alles ca .
Habe zur Zeit Multivitaminkapseln-CMH-sowie 3komp.EW pflanzlich .
-Problem √ľbers√§uerter Magen-- Werde mir auf alle F√§lle mal HiTec EW kaufen .

Danke im Voraus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Jun 05, 2004 5:51 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

zuerst mal zzur √úbers√§uerung -hier ist zu unterscheiden zwischen √ľbers√§uertem Magen und genereller √úbers√§uerung der gesamten K√∂rperzellen (wobei bei letzterem, von dem √ľbrigens fast die gesamte Bev√∂lkerung der Industrienationen betroffen ist, noch v√∂llig offen ist, ob das wirklich nachteilig ist).

Beide Probleme kommen (entgegen der √ľblichen Trivilal-Literatur) kaum von Proteinen sondern vor allem von raffinierten Kohlenhydraten und Alkohol (Wein zB.) aber auch durch Stress.

Ein √ľbers√§uerter Magen k√∂nnte - falls der restliche Verdauungstrakt ok ist - sogar die Proteinverdauung verbessern. Protein wird ja durch Magens√§ure vorverdaut bzw. alte Leute leiden unter schlechter Proteinverwertung wegen zu wenig Magens√§ure.
Gleichzeitig wird die Säure durch die Proteinverdauung mehr oder weniger neutralisiert.

ALSO - Protein ist bei der ganzen S√§ureproblematik nur dann ein Problem, wenn es wirklich im Excess und bei zus√§tzlich schlechter Ern√§hrung sprich - zu wenig Fl√ľssigkeitszufuhr, zu wenig Gem√ľse (basische Lebensmittel) und VOR ALLEM MIT ZU VIEL ZUCKER verzehrt wird.

Ob jetzt Hi Tec Protein (prof) das ideale Protein f√ľr dich ist, h√§ngt nicht so sehr vom sauren Magen, als vielmehr davon ab, wie sehr du die verschiedenen Proteinkomponenten vertr√§gst (die Peptide im HT Protein Professional werden immer excellent toleriert, da sie vorverdaut sind).

Im Normalfall werden alle Proteinkomponenten gut vertragen, dann bringt die excellente Aminosäurebilanz ihre Vorteile voll zum tragen.
In einigen Fällen werden alle Proteinkomponenten sogar super gut vertragen (absolute intolleranz gegen jegliche Proteine), dann bewirkt HT Protein (prof) fast kleine Wunder.
In wenigen F√§llen besteht aber auch eine echte Intoleranz gegen zumindestens eine der Proteinkomponenten und dann wird die Aminos√§urebilanz nicht den Nachteil der Intoleranzreaktionen abfangen k√∂nnen und es ist ein Protein zu suchen, das in der Aminos√§urebilanz vielleicht nicht so hochwertig ist, daf√ľr aber gut toleriert wird.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Jun 05, 2004 20:00 

Registriert: Mo Mai 31, 2004 17:28
Beiträge: 43
Hallo Armin,

ich werde mal euer HiTec probieren. Oder hast nen besseren Vorschlag?
Ich nehme ne halbe Stunde vorm Training CMH (in Wasser mit Vitamin C).
Und nach dem Training den HTec ... mal sehen wie ich es vertrage.
was hast du f√ľr einen Tipp gegen meine Magenprobleme.
hab was √ľber Ingwerpulver gelesen . ??
Du hattest hier schonmal was von einem Enzymprodukt geschrieben .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: