Aktuelle Zeit: Di Okt 16, 2018 12:04
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 13 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eiwei√üshake oder lieber nicht ?
BeitragVerfasst: Di Dez 13, 2011 22:09 

Registriert: Di Dez 13, 2011 22:01
Beiträge: 2
Hey Ho ,

ich bin 15 Jahre alt und wiege momentag 102-3 kg bei 1.83-4 cm.
Ich gehe schon seit 9 Monaten ins Fitnesstudio und bin auch recht kräftig geworden dadurch.
Jedoch alles von einer leichten Fettschicht √ľbergeben.

Jetzt bin ich f√ľr 2 Wochen am Training gehindert, und dachte wenn ich nach Weihnachten wieder Trainieren gehe gehe ich auf Definition.

Jetzt hab ich hier die Seite entdeckt, und frage mich ob dazu dann ein Eiwei√üshake passen w√ľrde f√ľr nach und evlt vor dem Training.
Denn wenn w√ľrde ich hier auch versuchen √ľber die 50‚ā¨ zu kommen um
A: einen shakerbecher zu bekommen, und
B: um diesen Shaper free dazuzubekommen. Denn wenn der wirklich macht was druntersteht dann ist das optimal f√ľr die Weihnachtszeit ;)

Hatte an das ier gedacht :
https://www.peak.ag/catalog/delicious-mu ... p-476.html

MfG


hier ein aktuelles Bild :
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eiwei√üshake oder lieber nicht ?
BeitragVerfasst: Di Dez 13, 2011 23:50 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
Hallo!
Wäre eine Möglichkeit!
Das Delicious Whey ist vom Geschmack her wirklich hervorragend.
Das was es an Geschmack bietet geht allerdings etwas zu Lasten der Funktionalität.
Gerade f√ľr Di√§ten ist das Anabolic Protein Fusion noch etwas besser geeignet.Ist neben dem Whey Protein zus√§tzlich mit Sojaprotein vebunden und liefert eine bessere Wertigkeit.Ein weiterer Vorteil davon ist,das man duch diese Kombi der Proteine etwas trockener wirkt.Zus√§tzlich ist unter anderen Beta Ectysterone zugesetzt,welches die Verwertung des Proteins zus√§tzlich steigert.
APF gillt unter Kennern praktisch als Schlankmacher Protein.
Ideal um vor den Mahlzeiten eingenommen den Proteinanteil der Mahlzeit zusätzlich zu erhöhen.
Es ist nat√ľrlich auch ideal f√ľr morgens oder/und nach dem Training geeignet.
Das sind die Hauptvorteile gegen√ľber dem DW.
Daf√ľr schmeckt dieses eben besser.

Kannst dich ab 50Euro Bestellwert idealerweise f√ľr den X-mas Shaper entscheiden.
Wenn du deine Diät startest,solltest du die Carbzufuhr senken.
Falls eine Mahlzeit dann doch zu viele Carbs enthällt oder generell etwas zu viel an Kalorien,kannst du einen gewissen Anteil der Kcal damit blockieren.Dann hast du etwas mehr Spielraum mit den Gesamtkalorien.
Du bekommst ohnehin so ein Starterpaket mit Shaker usw. bei der ersten Bestellung.
K√∂nntest sonst noch Carb Attack ins Auge fassen,wenn du paar √ľberfl√ľssige Carbs aus der Nahrung verbannen m√∂chtest.
Dann bist du mit dem Protein √ľber 50 Euro und gut versorgt.

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eiwei√üshake oder lieber nicht ?
BeitragVerfasst: Mi Dez 14, 2011 8:57 

Registriert: Fr Sep 07, 2007 8:19
Beiträge: 1784
Allerdings muss von vornherein klar sein:
Supps sind keine Wundermittel! Ihre Wirkung können Supps nur entfalten, wenn auch anständig trainiert wird und die Ernährung passt.
Man kann mit SXS, HCA, FatAttack, Thermodyn, Hellburner zwar einiges kompensieren, aber wenn ziel- und planlos alles reingestopft wird was rumliegt, kommen auch diese zweifellos sehr guten Supps an ihre Grenzen.


ABER:
Es ist zwar generell wichtig, aber gerade in deinem Alter nach meiner Meinung nach noch wichtiger!, dass du nach dem Training ein hochwertiges Protein (APF, DW oder WF) zuf√ľhrst.
Au√üerdem solltest du bereits jetzt zu ArthroStack greifen, um fr√ľhzeitig etwas f√ľr deine Gelenke usw. zu tun.
√úber andere Supps, vor allem Fatburner, kann man in deinem Alter streiten.
Was sicher auch nicht verkehrt ist, sind BCAAs und/oder EAAs.

_________________
Zweifel sind der Anfang der Niederlage

- In stillem Gedenken an Armin -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eiwei√üshake oder lieber nicht ?
BeitragVerfasst: Mi Dez 14, 2011 12:42 

Registriert: Fr Jun 04, 2010 14:20
Beiträge: 53
Wohnort: M.gladbach
hmm sind die supps nicht erst ab 18 und fittnesstudios mindestaltersgrenze ab 16 j in begleitung eines erwachsenen, nur fittness und keine Muskelaufbau da unter 16j die knochen noch zu weich sind und sich durch muskel aufbau, die Knochen sich noch verformen könnten.

mein Rat!!

gesunde ern√§hrung und die gesamt tages kcal um 100 bis 200 kcal runter dann kommst auf dein ideal gewicht nat√ľrlich nur in verbindung mit ausdauersport.

mfg. tattoo

_________________
Wer Lesen Kann Ist Klar Im Vorteil...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eiwei√üshake oder lieber nicht ?
BeitragVerfasst: Mi Dez 14, 2011 22:31 

Registriert: Do Nov 03, 2011 12:24
Beiträge: 123
Tru_Tattoo_Ink hat geschrieben:
nur fittness und keine Muskelaufbau da unter 16j die knochen noch zu weich sind und sich durch muskel aufbau, die Knochen sich noch verformen könnten.


Wodurch werden denn die Knochen in den zwei Jahren härter?

_________________
... ob ich das schön finde? Nein, ich wurde dazu gezwungen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eiwei√üshake oder lieber nicht ?
BeitragVerfasst: Do Dez 15, 2011 14:16 

Registriert: Fr Sep 07, 2007 8:19
Beiträge: 1784
Tru_Tattoo_Ink hat geschrieben:
hmm sind die supps nicht erst ab 18 und fittnesstudios mindestaltersgrenze ab 16 j in begleitung eines erwachsenen, nur fittness und keine Muskelaufbau da unter 16j die knochen noch zu weich sind und sich durch muskel aufbau, die Knochen sich noch verformen könnten.
√Ąh, bitte?
Ich habe damals auch im Alter von 14 Jahren angefangen, mit Gewichten zu trainieren. Ich habe keine Verformungen davongetragen. Im Gegenteil! Mir wurde es damals sogar vom Arzt wg. Haltungsschäden durch das viele Sitzen in der Schule empfohlen!
Außerdem: Wer sagt, dass Supps erst ab 18 zu verwenden sind?
Supps sind keine Drogen! Alk und Zigaretten konsumieren die Kids auch schon - teilweise ab dem 10ten Lebensjahr!

Mir schwillt echt der Kamm, wenn ich lesen muss, dass man vor dem 18. Lebensjahr nur "Fitness" trainieren "darf" und keinen Muskelaufbau. Was soll dieser Stammtischmist???


Folgende Verfahrensweise halte ich bei Jungendlichen f√ľr sinnvoll:

Vor Aufnahme des Trainings mit einem Soprtmediziner sprechen und den Trainingswunsch und die Zielsetzung dort äußern.
Nach erfolgter Untersuchung und einer sach- und fachkundigen Einarbeitung und Betreuung durch einen erfahrenen, guten Trainer sehe ich √ľberhaupt kein Problem, wenn ein Jungendlicher/eine Jugendliche mit dem Training beginnt. Im Gegenteil: ich unterst√ľtze es!

Es kann nicht angehen, dass sich alle Welt beschwert, die "heutige Jugend" sei "zu dick", wenn "die heutige Jugend" aber Sport machen will, werden sämtliche Gegenargumente hervorgekramt.
Wir haben fr√ľher auch Fu√üball gespielt und waren sportlich aktiv! Ich kann nicht feststellen, dass es geschadet h√§tte.

_________________
Zweifel sind der Anfang der Niederlage

- In stillem Gedenken an Armin -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eiwei√üshake oder lieber nicht ?
BeitragVerfasst: Do Dez 15, 2011 14:17 

Registriert: Fr Sep 07, 2007 8:19
Beiträge: 1784
Dumbbell hat geschrieben:
Wodurch werden denn die Knochen in den zwei Jahren härter?
Gest√§hlt und geh√§rtet durch die St√ľrme des Lebens! :-Z :-PP

_________________
Zweifel sind der Anfang der Niederlage

- In stillem Gedenken an Armin -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eiwei√üshake oder lieber nicht ?
BeitragVerfasst: Do Dez 15, 2011 16:15 

Registriert: Do Nov 03, 2011 12:24
Beiträge: 123
shut up and train hat geschrieben:
Dumbbell hat geschrieben:
Wodurch werden denn die Knochen in den zwei Jahren härter?
Gest√§hlt und geh√§rtet durch die St√ľrme des Lebens! :-Z :-PP


Hast Du recht, mir wäre diese Antwort aber lieber gewesen:

"Durch Druck-, Zug-, Torsions-, und Scherbelastung wird der Knochen veranlast mehr Mineralien einzulagern um dadurch seine Festigkeit zu erhöhen."

Mit anderen Worten - Bewegung, nennt man heute auch Sport.
Und dabei ist es dem Knochen egal ob er Hanteln stemmt oder Fußball spielt.

Schließe mich Deiner Meinung also an.

_________________
... ob ich das schön finde? Nein, ich wurde dazu gezwungen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eiwei√üshake oder lieber nicht ?
BeitragVerfasst: Fr Dez 16, 2011 10:15 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Wer härter Knochen will, muss es machen wie die Thais, fleissig Gummibärchen nach dem Training :D

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eiwei√üshake oder lieber nicht ?
BeitragVerfasst: Mo Dez 19, 2011 7:22 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
Tru_Tattoo_Ink hat geschrieben:
hmm sind die supps nicht erst ab 18 und fittnesstudios mindestaltersgrenze ab 16 j in begleitung eines erwachsenen, nur fittness und keine Muskelaufbau da unter 16j die knochen noch zu weich sind und sich durch muskel aufbau, die Knochen sich noch verformen könnten.

mein Rat!!

gesunde ern√§hrung und die gesamt tages kcal um 100 bis 200 kcal runter dann kommst auf dein ideal gewicht nat√ľrlich nur in verbindung mit ausdauersport.

mfg. tattoo


h√§??? was ist das denn f√ľr ein dummes zeug? das ist seit den 70zigern out und widerlegt!!
ich habe mit 12 angefangen gewichte zu heben....und mir geht es weitaus besser als dem durchschnittlichen deutschen 50jährigen.

wenn ich so einen quatsch lese, geht mir die hutschnur hoch... ehrlich!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eiwei√üshake oder lieber nicht ?
BeitragVerfasst: Mo Dez 19, 2011 21:39 

Registriert: Do Nov 03, 2011 12:24
Beiträge: 123
Um auf die eigendliche Frage zur√ľck zu kommen.

Bist Du wirklich erst 15? Du siehst nicht aus wie 15, nicht wie 183 cm und nicht wie 102 kg.

Aber egal, Protein ist auf jedenfall wichtig und sollte die Nr. 1 Ergänzung sein. Kannst Du nicht's mit falsch machen. Aber um Fett loszuwerden muss die kcal Bilanz stimmen! In diesem Fall sollte es eine negative sein.

_________________
... ob ich das schön finde? Nein, ich wurde dazu gezwungen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eiwei√üshake oder lieber nicht ?
BeitragVerfasst: Di Dez 20, 2011 7:20 

Registriert: Fr Sep 07, 2007 8:19
Beiträge: 1784
...scheint ihn nicht mehr zu interessieren... :-/

_________________
Zweifel sind der Anfang der Niederlage

- In stillem Gedenken an Armin -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eiwei√üshake oder lieber nicht ?
BeitragVerfasst: Do Dez 22, 2011 18:20 

Registriert: Di Dez 13, 2011 22:01
Beiträge: 2
Okay danke!!!

Also Proteine werde ich dann aufjedenfall kaufen.
Danke f√ľr eure antworten ;)


MfG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 13 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: