Aktuelle Zeit: Di Okt 16, 2018 23:42
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: An Enno -Dymetadrine Xtreme-
BeitragVerfasst: Mo Okt 30, 2000 10:59 

Registriert: Fr Jan 14, 2000 1:01
Beiträge: 48
Hi Enno

Möchte eigentlich die nächsten 4-5 Wochen etwas Körperfett loswerden. Habe jetzt 6 Wochen mit Creatine hinter mir und konnnte mich nochmals auf 117 kg steigern. Nun meine Fragen:
Reichen wirklich bloss 3 Kapseln zu den Mahlzeiten? Wieviel nimmst Du und ab welcher Menge erreiche ich keinen Mehrnutzen bzw. vielleicht sogar Nebenwirkungen?
Wie beurteilst Du die Wirkung allgemein? Ich werde 3 x die Woche Cardio machen und auch auf die Ernährung achten. Was bringt mir D. Xtreme zusätzlich?

Sorry f√ľr die vielen Fragen

Danke und Gruss
Dani


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: An Enno -Dymetadrine Xtreme-
BeitragVerfasst: Mo Okt 30, 2000 13:22 

Registriert: Mi Sep 13, 2000 0:01
Beiträge: 13
Wohnort: M√ľnchen
Hallo Daniel,

kenne sehr viele die DX ausprobiert haben - bei den meisten (80%) liegt die Wirkung im versprochenen Bereich - d.h. Fettreduktion auch ohne zus√§tzlicher Cardio - bei zus√§tzlichem Cardio ist nat√ľrlich noch besser!
Ich selber habe in 2 Monaten ca 5 cm an der Tallie reduzieren k√∂nnen - bei gleichzeitiger Gewichtszunahme (95-> 101 Kg). Dosiere mit 2 Kapseln an trainingsfreien Tagen (1x fr√ľh, 1x mittag), und 3 Kapseln an Trainingstagen (zus√§tzlich 1 Kapsel vor Workout /abends).
Es gibt aber auch ausnahmen nach oben und unten.
Ein "Opfer" (ca 70 kg) hatte bereits bei einer Kapsel akute Probleme - der nimmt jetzt immer ne halbe Kapsel.....
Ein anderer merkt erst etwas wenn er 3 Kapseln auf einmal nimmt...
Also - ich w√ľrde an deiner Stelle mit den 3 Kapseln am Tag starten - wenn du's vertr√§gts kannst du ja immer noch steigern!

-> wenn du wie die Mehrzahl darauf reagierst, wird dich das Zeug speziell bei schweren √úbungen (Kniebeuge, Kreuzheben, Beinpresse)
begeistern....(ich konnte bei allen diesen √úbungen meine Bestleistungen steigern!)

Pedro


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: