Aktuelle Zeit: Mi Sep 19, 2018 6:54
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 12 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: EPA/DHA/GLA
BeitragVerfasst: Do Feb 22, 2007 20:39 

Registriert: Fr Jan 12, 2007 11:05
Beiträge: 411
Wohnort: Leverkusen
@all
Hallo Jungs,
wer von euch nimmt EPA/DHA/GLA?
Eure Dosierungen w√ľrden mich mal interessieren.

Ich nehme zwei morgens nach meinem AP und eine
vor dem schlafen gehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Feb 22, 2007 23:00 

Registriert: Di Nov 23, 2004 10:57
Beiträge: 414
Wohnort: (CH) Oberuzwil
Hallo,

bei mir sind es auch ca 2-3Caps./tag, mit dem fahr ich auch ganz gut, nur dass ich sie zu den Mahlzeiten √ľber den Tag verteilt einnehme, da sie ja mit fetthaltigen Mahlzeiten eingenommen werden sollten, um dann in den Fettdepots ihren Zweck bei bedarf zu starten.

Gesundheitsf√∂rdernd oder zum Abnehmen oder f√ľr eine maximale versorgung mit Fetts√§uren, k√∂nnen auch ca 10g/tag genommen werden.

Bei Muskelkater, Muskelzerrungen oder allgemein bei Muskelbeschwerden kannst du locker 10-15g/tag nehmen, bis alles wieder gut ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Feb 23, 2007 8:24 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
2x 5 caps taglich - 1mal zur fruhstuck 1 mal zum abendessen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Feb 23, 2007 14:33 

Registriert: Di Nov 23, 2004 10:57
Beiträge: 414
Wohnort: (CH) Oberuzwil
K√∂nnte noch erw√§hnen dass ich ca 50-70g/tag N√ľsse esse, plus ca. 5-8g/tag Weizenkeim√∂l vermenge, und da schon einen Teil der Omega 3 Fetts√§uren aufnehme

Schätze mal dass ich so einen niedrigeren bedarf an EPA/DHA/GLA Supps habe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Feb 23, 2007 18:00 

Registriert: Fr Jan 12, 2007 11:05
Beiträge: 411
Wohnort: Leverkusen
@all
Danke f√ľr eure zahlreiche Feedbacks!
Fahre mit den 3 Kapseln eigentlich auch sehr
gut. Mische mir abends noch einen Esslöffeln
Leinöl in mein AP, meint ihr das reicht an Fettsäuren?
Oder sollte ich mir angewöhnen wie D001326
ein paar N√ľsse zu essen? Ist ne gute Angewohnheit
finde ich.

Gruß Stratos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Feb 24, 2007 18:36 

Registriert: Di Nov 23, 2004 10:57
Beiträge: 414
Wohnort: (CH) Oberuzwil
Hallo zusammen,

@greek_pump,
es sollen etwa soviel mir war ca 20-30% gute Fetts√§ren sein, fettiger Fisch ist nat√ľrlicher auch ein guter Lieferant von guten Fettsa√ľren zus√§tzlich hat er noch das hochwertigere Protein, leider koch ich nicht gerne und darum m√ľssen die N√ľsse herhalten.

Erdn√ľsse haben √ľbrigens 30%!!! Eiweis, also mehr als Fleisch, das wahrscheinlich nicht so Hochwertig ist aber kombiniert mit tierischem Eiweis wzb Whey Protein d√ľrfte die Wertigkeit um einiges steigern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Feb 24, 2007 19:16 

Registriert: Fr Jan 12, 2007 11:05
Beiträge: 411
Wohnort: Leverkusen
@D001326
Aha ok, wirklich interessant!
Werde dann auch eher zu N√ľssen greifen,
geht schneller und schmecken sehr gut!

Wie viel sollte ich davon essen?
Wiege 81kg bei ca. 1,70m. Und wann? Als Snack zwischendurch
auf der Arbeit w√ľrde es sich anbieten oder?

Gruß
Stratos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Feb 24, 2007 19:36 

Registriert: Di Nov 23, 2004 10:57
Beiträge: 414
Wohnort: (CH) Oberuzwil
Hallo @greek_pump,

Wie viel du von den N√ľssen essen sollst/kannst h√§ngt auch davon ab wieviel Fett du sonst noch durch die T√§gliche Nahrung zuf√ľhrst.

Soviel mir war liegt der bereich bei etwa 30% Fett gemessen an täglichen kcal verbrauch.

Die N√ľsse kannst du immer essen, Vorteilshalber aber nach dem Training f√ľr 3-4Std lieber auf Fettquellen umsteigen die hochwertigeres Protein beinhalten.

Also wenn du abens trainierst, kanns du √ľber den ganzen Tag bis ca 2Std vor Training N√ľsse verzehren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Feb 24, 2007 19:44 

Registriert: Fr Jan 12, 2007 11:05
Beiträge: 411
Wohnort: Leverkusen
@D001326
Alles klar ich danke dir!

Gruß
Stratos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Feb 24, 2007 21:20 

Registriert: Do Dez 09, 2004 21:01
Beiträge: 154
Hallo,

N√ľsse sind sicher eine sinnvolle Erg√§nzung einer jeden Ern√§hrung.
Ich w√ľrde dennoch mit den N√ľssen sehr sparsam umgehen, da sie seeeeehr Kalorienhaltig sind.Ein P√§ckchen Mandeln (200 g) hat z.B. schon ca. 1100 kcal :!: :!:
Das sprengt deine Energiebilanz ganz schnell.
Also (wie immer) nicht √ľbertreiben.

Gruß Flo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Feb 26, 2007 15:04 

Registriert: Di Nov 23, 2004 10:57
Beiträge: 414
Wohnort: (CH) Oberuzwil
Hallo zusammen,

Ja N√ľsse sind eine kcal Bomben 100g enthalten ca 550kcal also aufgepasst!! wie @Florian schrieb. Aber ich steck die locker weg,
erstens damit ich √ľberhaupt auf meine Tages-kcal komm,
und zweitens weil sie gut sätigen somit den Zuckerspiegel stabil halten,
und dritens damit ich auf meinen Fettbedarf komme.

√úbrigens, hab ich im Supp. Ratgeber gesehen dass die zwei gef√ľhrten Nusssorten keine Omega 3 Fetts√§uren beinhalten, und ich sch√§tze mal das andere nichtaufgef√ľhrten Sorten ebenfals keine Omega 3 Fetts√§uren beinhalten.

Also bei grossem Nussverzehr immer noch ein Omega 3 Fettsäuren mangel besteht.

Ok, die eine Variante ist eben mit dem DHA/... höher zu Supplementieren, oder wie auch im Supp. Ratgeber geschrieben; zusätzlich Hanfsamen und Leinsaat in die Ernährung einbinden oder die fettigen Fische nicht vergessen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 12 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: