Aktuelle Zeit: Di Sep 25, 2018 1:05
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 22 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erbitte Meinungen zu neuentworfenen Einnahmeschema
BeitragVerfasst: Do Jul 09, 2009 9:12 

Registriert: Sa Sep 01, 2007 22:17
Beiträge: 1001
Hi, der Betreff sagt ja eigentlich schon alles.
Erbitte Meinungen und konstruktive Kritik :mrgreen:



• Morgends direkt nach dem Aufstehen / 45 Minuten vor dem Training:
5 Kapseln Beta Alanin + 10ml Citrullin Malat

• Etwa 15 Minuten später / 30 Minuten vor dem Training:
35g Anabolic Protein Fusion Drink mit 35g Cellforce + 13g Leusteron
(an trainingsfreien Tagen Createston Prof.)

• Etwa 15 Minuten nach Trainingsbeginn / bis Trainingsende:
5 Kapseln Amino Anabol Professional / 20g Amino Fusion mit 40g Cellforce

• Sofort nach Trainingsende:
einen Createston Professional Drink + 5 Kapseln Amino Anabol Professional

• Gutes Frühstück 60 Minuten später:
Vollkornprodukte, magere Wurst / Fleisch, fettarme Milchprodukte, Obst
+ ein 25g Anabolic Protein Fusion Drink + Ecdysone FX

• Normales Mittagessen + ein 25g Anabolic Protein Fusion Drink + Ecdysone FX

• Mindestens 60 Minuten später, aber mindestens 90 Minuten vor dem Abendessen:
20g Amino Fusion mit 40g Cellforce + 13g Leusteron

• Protein- und fettreiches, aber kohlenhydratarmes Abendessen:
Eier mit GemĂĽse

• Vor dem Einschlafen:
35g Anabolic Protein Fusion Drink mit 10ml Anabolic Juice + Ecdysone FX





Ergänzung vor HIIT:

45 Minuten vor dem Training:
10ml Citrullin Malat + 5 Kapseln Beta Alanin

15 Minuten vor dem Training:
13g BCAA-TST + Arginin Fusion (Vasobolan)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erbitte Meinungen zu neuentworfenen Einnahmeschema
BeitragVerfasst: Do Jul 09, 2009 9:47 
Moderator

Registriert: Di Mai 13, 2008 9:28
Beiträge: 1472
Hi,

also ich finde den Plan fĂĽr einen sehr ambitionierten Athleten (nicht jeder braucht und profitiert von einer derartige Supplementierung) schon einmal sehr gut - Kompliment. Ich wĂĽrde nur ein paar Kleinigkeiten anmerken.

Ich persönlich würde Beta Alanin nicht 45 Minuten, sondern eher 20-30 Minuten vor dem Training nehmen, Citrullin Malat hingegen - so meine Erfahrung - ist 45 Minuten vorm Training optimal.

Außerdem weiß ich nicht, ob Anabolic Juice Abend noch so sinnvoll ist, da es Insulinausschüttungen bzw. insulinähnliche Effekte erzeugt. Zumindest ist es strittig, ob sowas vor dem Schlafen wegen der HGH-Ausschüttung sinnvoll ist. Kannst du ja mal selber testen, denn ein sensibler Mensch (bei der Supplementierung gehe ich davon aus, dass du das bist) kann am nächsten Tag an der Verfassung merken, ob der Schlaf bzw. die Hormonausschüttung gut war oder nicht so gut. Wenn du keinen Unterschied merkst, wird es vermutlich auch keinen großen Unterschied machen.

GruĂź


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erbitte Meinungen zu neuentworfenen Einnahmeschema
BeitragVerfasst: Do Jul 09, 2009 9:50 

Registriert: Do Mai 29, 2008 20:14
Beiträge: 444
also wenn das nicht funktioniert, was dann? ist halt kostenintensiv, aber wenn man es sich leisten kann! würde mich interessieren, welche erfolge du damit erzielst, könnte mir vorstellen mir auch mal so einen zyklus zu leisten!

Kritik:
da Du anscheinend nicht extrem auf die kh achten musst würde ich mehr cellforce im shake vor dem training nehmen. macht auf jeden fall sinn, mehr kh vor als während dem training zu nehmen, da unklar ist, wieviel kh die arbeitende muskulatur wirklich aufnehmen kann. und da du morgens trainierst und "leer" aus der nacht kommst, kannst du zu dem zeitpunkt bestimmt mehr carbs gebrauchen. (wenn du sorge hast zu viel kh zu nehmen, würde ich auch eher noch beim nachmittagsshake redizieren (um 10 g z.B.)

ich persönlich trainiere früh morgens am liebsten auf einen energizer und hab mit der kombi aus X-pump fusion 5caps beta alanin 10ml citrullin malat 10g bcaas tst 40 min vor dem training ein ganz gutes gefühl (seit 3 wochen im test). wäre evtl eine alternative vor dem training!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erbitte Meinungen zu neuentworfenen Einnahmeschema
BeitragVerfasst: Do Jul 09, 2009 11:29 

Registriert: Do Mai 29, 2008 20:14
Beiträge: 444
schau noch mal nach meinem neuen Thread "Pinitol aus Amino anabol (professional) und Amino fusion" bzgl. meiner Bedenken bei dieser Kombo!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erbitte Meinungen zu neuentworfenen Einnahmeschema
BeitragVerfasst: Do Jul 09, 2009 12:09 

Registriert: Sa Sep 01, 2007 22:17
Beiträge: 1001
Erstmal vielen Dank fĂĽr eure Anregungen.



Fabian@Peak hat geschrieben:
Ich persönlich würde Beta Alanin nicht 45 Minuten, sondern eher 20-30 Minuten vor dem Training nehmen, Citrullin Malat hingegen - so meine Erfahrung - ist 45 Minuten vorm Training optimal.


Ich htte geplant, dass Beta Alanin zusammen mit dem Citrullin einzunehmen, da ich es ansonsten zeitgleich (eine halbe Stunde vor dem Training) mit dem Anabolic Protein Fusion Shake einnehmen wĂĽrde.
Soweit ich informiert bin ist die Aufnahme von Beta Alanin nicht optimal wenn es mit Protein zusammen eingenommen wird?

Einar hat geschrieben:
da Du anscheinend nicht extrem auf die kh achten musst wĂĽrde ich mehr cellforce im shake vor dem training nehmen

habe deinen Vorschlag weiter unten umgesetzt!



Da diese Supplementation sehr kostenintensiv ist habe ich mal eine ein wenig gemäßigtere Planung aufgestellt :mrgreen:
Vielleicht findet ihr ja noch einmal die Zeit eure Meinung hierzu kundzutun. Danke!


• Morgends direkt nach dem Aufstehen / 45 Minuten vor dem Training:
5 Kapseln Beta Alanin + 10ml Citrullin Malat

• Etwa 15 Minuten später / 30 Minuten vor dem Training:
30g Anabolic Protein Fusion Drink mit 50g Cellforce
(an trainingsfreien Tagen stattdessen Createston Drink)

• Etwa 15 Minuten nach Trainingsbeginn bis Trainingsende:
13g BCAA-TST mit 10g Cellforce

• Sofort nach Trainingsende:
einen Createston Drink

• Gutes Frühstück / 60 Minuten später:
Vollkornprodukte, magere Wurst / Fleisch, fettarme Milchprodukte, Obst
+ ein 25g Anabolic Protein Fusion Drink + Ecdysone FX + EPA/DHA/GLA + Athro Stack

• Normales Mittagessen + ein 25g Anabolic Protein Fusion Drink + Ecdysone FX

• Protein- und fettreiches, aber kohlenhydratarmes Abendessen:
Eier mit GemĂĽse + EPA/DHA/GLA + Athro Stack + MG-Juice + Oxicare

• Vor dem Einschlafen:
30g Anabolic Protein Fusion Drink mit 10ml Anabolic Juice + Ecdysone FX


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erbitte Meinungen zu neuentworfenen Einnahmeschema
BeitragVerfasst: Do Jul 09, 2009 12:10 

Registriert: Di Mai 15, 2007 19:21
Beiträge: 180
Plan sieht recht gut aus , hab fast den selben :D

WĂĽrde aber den APF-Drink vorm Training durch Bcaa`s ersetzen !

Weil der APF-drink doch mehr Blut in den Darm zur Verdauung zieht als die BcĂ a`s!

Mit Bcaa`s +Leucie+gluco geht beim training mächtig was !

Was auch gut vorm training kommt ist Xpumpfusion+ 10gr Bcaa`s

_________________
Schmerz geht , Kraft entsteht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erbitte Meinungen zu neuentworfenen Einnahmeschema
BeitragVerfasst: Do Jul 09, 2009 12:41 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Mir personlich gefallt die kombi von X-Pump Fusion + 20 ml CM Juice + 6 caps Beta Alanine 20 minuten vor begin der aufwarme satzen am besten.

Und was ich personlich noch zu XPF bemerkt habe - im gegensatz zu anderen NO boostern bekommst du nicht diesen ubermassigen pump ( der mancmal unangenahm ist ) sondern ein gleichbleibendes hoheres trainings niveau.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erbitte Meinungen zu neuentworfenen Einnahmeschema
BeitragVerfasst: Do Jul 09, 2009 13:29 

Registriert: Sa Sep 01, 2007 22:17
Beiträge: 1001
ich habe bis vor kurzem selber xpump genommen
muss nun aber sagen nachdem ich mir der problematik rund um die eingeschränkte herzdurchblutung bei sportlicher belastung nach koffeineinnahme bewusst geworden bin werde ich in zukunft lieber abstand davon nehmen.

das protein wähle ich als vortrainingsversorgung da ich unmittelbar nach dem aufstehen trainiere und ansonsten nüchtern bin. da ist es ganz gut etwas handfesteres als BCAAs im magen zu haben

ich glaub ich nehm das leusteron als vortrainingsupp zusammen mit dem anabolic protein doch wieder rein
passt einfach zu gut dahin :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erbitte Meinungen zu neuentworfenen Einnahmeschema
BeitragVerfasst: Do Jul 09, 2009 14:58 

Registriert: Do Mai 29, 2008 20:14
Beiträge: 444
@iMetal hast du eine Studie zu der eingeschränkten Herzdurchblutung? mir ist das neu. nehme auch vor dem ausdauersport immer ordentlich koffein und laufe wie ein pferd!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erbitte Meinungen zu neuentworfenen Einnahmeschema
BeitragVerfasst: Do Jul 09, 2009 15:16 
Moderator

Registriert: Di Mai 13, 2008 9:28
Beiträge: 1472
iMetal hat geschrieben:
Erstmal vielen Dank fĂĽr eure Anregungen.



Fabian@Peak hat geschrieben:
Ich persönlich würde Beta Alanin nicht 45 Minuten, sondern eher 20-30 Minuten vor dem Training nehmen, Citrullin Malat hingegen - so meine Erfahrung - ist 45 Minuten vorm Training optimal.


Ich htte geplant, dass Beta Alanin zusammen mit dem Citrullin einzunehmen, da ich es ansonsten zeitgleich (eine halbe Stunde vor dem Training) mit dem Anabolic Protein Fusion Shake einnehmen wĂĽrde.
Soweit ich informiert bin ist die Aufnahme von Beta Alanin nicht optimal wenn es mit Protein zusammen eingenommen wird?



Mir ist keine Konkurrenz zu anderen Aminosäuren bekannt. Wenn ich Beta Alanin zusammen mit schnellem Protein oder Aminosären nehme, hab ich sowas auch nicht bemerkt. Aber der Hinweis war auch nicht so wichtig. Ich nehme mittlerweile nur Beta Alanin etwas später vorm Training.

MfG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erbitte Meinungen zu neuentworfenen Einnahmeschema
BeitragVerfasst: Do Jul 09, 2009 15:20 

Registriert: Sa Sep 01, 2007 22:17
Beiträge: 1001
Einar hat geschrieben:
@iMetal hast du eine Studie zu der eingeschränkten Herzdurchblutung? mir ist das neu. nehme auch vor dem ausdauersport immer ordentlich koffein und laufe wie ein pferd!


koffein wirkt ja auch zweifelsohne leistungssteigernd.
es geht darum das dass herz durch die höhere arbeitstätigkeit auch einer höheren sauerstoffversorgung bedarf. aus diesem grund werden üblicherweise die gefäße geweitet um den blutfluss zu maximieren. die dafür zuständigen botenstoffe werden jedoch durch das koffein unterdrückt. infolgedessen ist eine mangelversorgung des herzens mit sauerstoff anzunehmen. das dass nicht gesund sein kann liegt wohl auf der hand.

https://www.svl.ch/Caffeine/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erbitte Meinungen zu neuentworfenen Einnahmeschema
BeitragVerfasst: Do Jul 09, 2009 15:21 

Registriert: Sa Sep 01, 2007 22:17
Beiträge: 1001
Fabian@Peak hat geschrieben:
iMetal hat geschrieben:
Erstmal vielen Dank fĂĽr eure Anregungen.



Fabian@Peak hat geschrieben:
Ich persönlich würde Beta Alanin nicht 45 Minuten, sondern eher 20-30 Minuten vor dem Training nehmen, Citrullin Malat hingegen - so meine Erfahrung - ist 45 Minuten vorm Training optimal.


Ich htte geplant, dass Beta Alanin zusammen mit dem Citrullin einzunehmen, da ich es ansonsten zeitgleich (eine halbe Stunde vor dem Training) mit dem Anabolic Protein Fusion Shake einnehmen wĂĽrde.
Soweit ich informiert bin ist die Aufnahme von Beta Alanin nicht optimal wenn es mit Protein zusammen eingenommen wird?



Mir ist keine Konkurrenz zu anderen Aminosäuren bekannt. Wenn ich Beta Alanin zusammen mit schnellem Protein oder Aminosären nehme, hab ich sowas auch nicht bemerkt. Aber der Hinweis war auch nicht so wichtig. Ich nehme mittlerweile nur Beta Alanin etwas später vorm Training.

MfG


na oke wenn das nicht konkurriert dann werde ich es auch zusammen mit dem protein einnehmen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erbitte Meinungen zu neuentworfenen Einnahmeschema
BeitragVerfasst: Do Jul 09, 2009 17:48 

Registriert: So Dez 14, 2008 23:56
Beiträge: 448
• Morgends direkt nach dem Aufstehen / 45 Minuten vor dem Training:
5 Kapseln Beta Alanin + 10ml Citrullin Malat

• Etwa 15 Minuten später / 30 Minuten vor dem Training:
30g Anabolic Protein Fusion Drink mit 50g Cellforce
(an trainingsfreien Tagen stattdessen Createston Drink)

warum drehst du es nicht um? morgens APF + Cellforce und 30 min vor dem training beta alanin + citrullin malat. erscheint mir irgendwie sinnvoller.
vorallem die kurzkettigen kh nach dem aufstehen sind relativ wichtig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erbitte Meinungen zu neuentworfenen Einnahmeschema
BeitragVerfasst: Do Jul 09, 2009 17:58 

Registriert: Sa Sep 01, 2007 22:17
Beiträge: 1001
Govinda86 hat geschrieben:
• Morgends direkt nach dem Aufstehen / 45 Minuten vor dem Training:
5 Kapseln Beta Alanin + 10ml Citrullin Malat

• Etwa 15 Minuten später / 30 Minuten vor dem Training:
30g Anabolic Protein Fusion Drink mit 50g Cellforce
(an trainingsfreien Tagen stattdessen Createston Drink)

warum drehst du es nicht um? morgens APF + Cellforce und 30 min vor dem training beta alanin + citrullin malat. erscheint mir irgendwie sinnvoller.
vorallem die kurzkettigen kh nach dem aufstehen sind relativ wichtig.


recht haste
werd ich tun
war nur so geplant wegen der resorbtionsfrage. aber das scheint ja kein problem zu sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erbitte Meinungen zu neuentworfenen Einnahmeschema
BeitragVerfasst: Do Jul 09, 2009 18:40 

Registriert: Sa Sep 01, 2007 22:17
Beiträge: 1001
nach weiteren "RationalisierungsmaĂźnahmen":


• Nach dem Aufstehen / 45 Minuten vor dem Training:
30g Anabolic Protein Fusion Drink mit 40g Glucofast
+ 13g Leusteron

• Unmittelbar vor Trainingsbeginn:
13g BCAA-TST mit 10g Glucofast und 5 Kapseln Beta Alanin

• Sofort nach Trainingsende:
Createston

• Gutes Frühstück / 60 Minuten später:
Vollkornprodukte, magere Wurst / Fleisch,
fettarme Milchprodukte, Obst
+ 25g Anabolic Protein Fusion Drink mit Ecdysone FX
+ EPA/DHA/GLA + Athro Stack + Oxicare

• Normales Mittagessen
+ 25g Anabolic Protein Fusion mit Ecdysone FX

• Protein- und fettreiches, aber KH-armes Abendessen:
Eier mit GemĂĽse
+ EPA/DHA/GLA + Athro Stack + Oxicare

• Vor dem Einschlafen:
30g Anabolic Protein Fusion Drink mit Ecdysone FX


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 22 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: