Aktuelle Zeit: Mo Sep 24, 2018 4:57
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 25 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erdnussbutter
BeitragVerfasst: Do Mär 05, 2009 19:28 

Registriert: Do Jul 31, 2008 15:28
Beiträge: 139
Wohnort: Karlsruhe
HAllo hab da mal wieder ne Frage.
Hab jetzt schon öfter gelesen das viele beim Masse training Erdnussbutter essen!
Hm jetzt die Frage warum ausser Fett is doch da nix oder???

_________________
SchweiĂź ist wenn Muskeln weinen!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erdnussbutter
BeitragVerfasst: Do Mär 05, 2009 19:44 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
gute fette.
und lecker.
besser als nutella also.
ob jmd jetzt extra wegen masse erdnussbutter ist, keine ahnung.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂĽrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen Gürtel hätte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erdnussbutter
BeitragVerfasst: Do Mär 05, 2009 20:28 

Registriert: Do Mai 29, 2008 20:14
Beiträge: 444
wie squeez schon sagt: Vor allem gute Fette (Erdnüsse enthalten die einfach ungesättigte Ölsäure- wenn ich mich recht erinnere) und auch etwas protein.
einziges problem ist der zugesetzte Zucker, gibt zwar auch sorten ohne zuckerzusatz, die schmecken aber mir nicht sonderlich. Da ich mich generell nicht allzu weit von einer guten Defi-form wegbewege (halte nichts von exzesiven massephasen), esse ich erdnussbutter nur in MaĂźen- erdnĂĽsse esse ich allerdings selbst in der defi (bis wenige wochen vor der endphase) wirklich in MASSEN. meinem stoffwechsel scheinen sie zumindest nicht zu schaden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erdnussbutter
BeitragVerfasst: Do Mär 05, 2009 20:46 

Registriert: Do Jul 31, 2008 15:28
Beiträge: 139
Wohnort: Karlsruhe
Hm weil Ich ess eigentlich gerne Erdnussbutter doch man sagte mir ich solle sie nett essen wegen dem Fett. Aber wenn ich das so lese glaube ich hole ich mir malwieder ein Glas.

_________________
SchweiĂź ist wenn Muskeln weinen!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erdnussbutter
BeitragVerfasst: Do Mär 05, 2009 20:52 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
erdnussbutter kannst ruhig essen.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂĽrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen Gürtel hätte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erdnussbutter
BeitragVerfasst: Fr Mär 06, 2009 9:56 

Registriert: Mi Feb 11, 2009 22:53
Beiträge: 8
Kurz gegoogelt, das gefunden (Artikel aus der Mens Health):

Power-Effekt:
erhöht den Testosteronspiegel, beschleunigt den Muskel-aufbau und kurbelt die Fettverbrennung an
Was wirkt … :
Protein, einfach ungesättigte Fettsäuren, Vitamin E, Niacin und Magnesium
...wogegen:
Fettleibigkeit, Muskelabbau, Gefäßerkrankungen und Falten
Power-Food-Alternativen:
Cashew- und Mandelbutter
Vorsicht, Mogelpackung:
gezuckerte oder mit Transfettsäuren angereicherte Erdnussbutter (aufs Etikett schauen)

Nicht alles, was die Amerikaner essen, ist zwangsläufig ungesund. Es stimmt einerseits, dass Erdnussbutter eine Kalorienbombe ist. Andererseits enthält die Bombe auch erstklassige, einfach ungesättigte Fettsäuren, die Ihr Herz-Kreislauf-System sehr zu schätzen weiß. Nebenbei kurbeln sie die Testosteron-Produktion an und sorgen auf diese Weise für die Umwandlung von Fett in Muskelmasse. 3 Esslöffel Erdnussbutter täglich sind der optimale Kompromiss zwischen Nutz- und Brennwert.

Natürlich bleibe ich nicht bei 3 Esslöffeln sondern mache mir einen schönen dicken Brotaufstrich dazu. ;)
Also eine unbedenkliche Sache.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erdnussbutter
BeitragVerfasst: Fr Mär 06, 2009 11:15 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

na ja, wenn Erdnussbutter laut Mens Health die Testosteronproduktion ankurbelt, dann gilt das wahrscheinlich, wenn man sie sich in die Haare schmiert oder sonst was perverses damit anstellt.
Beim Normalgebrauch von Erdnussbutter trifft das fĂĽr den normalen Menschen sicher so wenig,wie fĂĽr alle anderen Lebensmittel auch zu.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erdnussbutter
BeitragVerfasst: Fr Mär 06, 2009 11:50 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
die jungs von menshealth sind schon witzig :lol:

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂĽrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen Gürtel hätte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erdnussbutter
BeitragVerfasst: Fr Mär 06, 2009 14:08 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
und ganz allgemein zu Erdnussbutter:

Wem sie schmeckt, der soll sie essen, allerdings wie bei allen fetten Lebensmitteln soll er nicht damit ĂĽbertreiben.
Wenn er sich so verhält, dann ist das nicht nur fürs Testosteron, sondern für ziemlich alles gut.

Zum Muskelaufbau, Fettauf- oder Abbau , Testosteron und sonstwas ist sie allerdings nicht besser und nicht schlechter geeignet als Nutella oder Butter (obwohl.... Nutella ist ja vielleicht gut fĂĽrs Fussball spielen, jedenfalls essen dass immer die Fussballer im TV :? )

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erdnussbutter
BeitragVerfasst: Fr Mär 06, 2009 14:12 

Registriert: Do Jul 31, 2008 15:28
Beiträge: 139
Wohnort: Karlsruhe
Gut ich hab ja auch nicht vor mich zu messten.
Aber seit meine Diät nehme ich einfach nicht zu, stehe immernoch bei 88.7 kg was ja auch net schlecht ist aber wie will ich Muskelmasse zulegen wenn ich nicht zunehme???

Deswegen dachte ich Erdnussbutter und noch ein Kohlehydrat supp zu meinen jetztigen supps
Armino Fushion und Anabolic Protein und CT massiv dann wird das schon oder???

_________________
SchweiĂź ist wenn Muskeln weinen!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erdnussbutter
BeitragVerfasst: Fr Mär 06, 2009 14:43 

Registriert: So Jun 18, 2006 16:00
Beiträge: 2130
Wohnort: Reutlingen
Also ich ess lieber eine handvoll nĂĽsse aus der nussmischung.

Erdnussbutter ist mir manchmal einfach zu trocken.


@Junior: Mehr essen ;)

kannst auch einfach deinen AP Shake durch Supermass ersetzen oder Glucofast hinzufĂĽgen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erdnussbutter
BeitragVerfasst: Fr Mär 06, 2009 15:31 

Registriert: Do Jul 10, 2008 12:02
Beiträge: 482
Wohnort: Grafenwöhr
als gute fettquellen gibts weitaus bessere quellen.
zumal erdnussbutter von linol und alpha-linolensäure nichts enthält.

der ganze erdnussbutter hype kommt von den amis.
schmeckt sicherlich sehr lecker und ein löffel schadet auch nichts, aber wie gesagt um mit den richtig guten fetten versorgt zu werden ist er ungeeignet

p.s. und in men's health stehen schon immer ganz dolle sachen drin, das sehe ich auch wenn jungs im studio zu mir kommen und mir diverse trainingspläne zeigen
da wäre jeder andere blöd, der ein studio besucht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erdnussbutter
BeitragVerfasst: Fr Mär 06, 2009 15:45 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
Zitat:
Nutella ist ja vielleicht gut fĂĽrs Fussball spielen, jedenfalls essen dass immer die Fussballer im TV


das stimmt nicht ?

ich hab mich schon gwwundert wieso jogi mich letztes jahr nicht nominiert hat,
obwohl ich mir fleissig mit nutella ne wampe angefressen habe.
wieder ein traum zerstört, das leben ist echt hart :lol: :lol: :lol:

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂĽrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen Gürtel hätte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erdnussbutter
BeitragVerfasst: Fr Mär 06, 2009 18:03 

Registriert: So Dez 14, 2008 23:56
Beiträge: 448
Junior 79 hat geschrieben:
Gut ich hab ja auch nicht vor mich zu messten.
Aber seit meine Diät nehme ich einfach nicht zu, stehe immernoch bei 88.7 kg was ja auch net schlecht ist aber wie will ich Muskelmasse zulegen wenn ich nicht zunehme???

Deswegen dachte ich Erdnussbutter und noch ein Kohlehydrat supp zu meinen jetztigen supps
Armino Fushion und Anabolic Protein und CT massiv dann wird das schon oder???


Armino Fusion, der war echt gut und irgendwie auch ein passender Name :mrgreen: .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 25 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: