Aktuelle Zeit: Do Sep 20, 2018 20:00
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 13 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ern√§hrung rund um Sauna
BeitragVerfasst: Do Jan 03, 2008 11:53 

Registriert: Di Sep 04, 2007 9:40
Beiträge: 184
Wohnort: Bremen
Hallo zusammen,

ich gehe h√§ufig nach dem Training f√ľr 2-3 G√§nge inne Sauna. Vorher nehme ich noch nen Shake mit:
50gr Glucofast
45gr AP Superior
3gr Creatin
350 ml Wasser

Während des saunierens trinke ich ca. 1Liter stilles Wasser.

Nach der Sauna bin ich erstmal erschlagen und ich esse dann "nur" normal. Insgesamt regeneriere aber besser, als wenn ich nicht in die Sauna gehen w√ľrde.

Meine Fragen sind:
1) Gibt es nach der Sauna m√∂glicherweise ein anaboles fenster, in dem der K√∂rper besonders empf√§nglich f√ľr schnelles Protein ist und in dem schnelle KH nicht fett machen?
2) Ist Sauna nach dem Training bez√ľglich der Eiwei√ü und Creatin-Resorbtion m√∂glicherweise kontraproduktiv?
3) Sollte ich sonst irgendwas ber√ľcksichtigen?

MfG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ern√§hrung rund um Sauna
BeitragVerfasst: Do Jan 03, 2008 13:08 

Registriert: So Jun 18, 2006 16:00
Beiträge: 2130
Wohnort: Reutlingen
Bei mir sind ein paar im Studio die regelmäßig nach dem Training Saunieren.

Hatte schonmal so einen Thread aber da ist nichts Produktives rausgekommen.

Ich denke so eine Schwedensauna w√§re f√ľr den K√∂rper eher kontraproduktiv und ein Dampfbad √§hnliches Saunieren (mit nur 40-60grad) w√ľrde vielleicht sogar gut sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ern√§hrung rund um Sauna
BeitragVerfasst: Do Jan 03, 2008 19:18 

Registriert: Mo Jul 30, 2007 11:43
Beiträge: 917
ist Sauna jetzt kontraproduktiv nach dem training oder nicht.. ??


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ern√§hrung rund um Sauna
BeitragVerfasst: Do Jan 03, 2008 19:41 

Registriert: So Jun 18, 2006 16:00
Beiträge: 2130
Wohnort: Reutlingen
Die einen sagen ja die anderen nein........


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ern√§hrung rund um Sauna
BeitragVerfasst: Do Jan 03, 2008 19:47 

Registriert: Mo Jul 30, 2007 11:43
Beiträge: 917
mhhh naja nee gemischt sauna iss zumindest f√ľrs auge gut :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ern√§hrung rund um Sauna
BeitragVerfasst: Do Jan 03, 2008 21:32 

Registriert: Di Jan 23, 2007 22:40
Beiträge: 342
Wohnort: Berlin
stone84 hat geschrieben:
mhhh naja nee gemischt sauna iss zumindest f√ľrs auge gut :D


du schlawiner :wink: :D

Training bedeutet f√ľr den K√∂rper stress und wenn jetzt noch ein Saunabesuch gleich daran gesetzt wird ist dies ebenfalls mit stress f√ľr den k√∂rper verbunden sowie einem weiteren wasserverlust...

ich w√ľrds lassen... also die sauna eher am traingsfreien tag besuchen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ern√§hrung rund um Sauna
BeitragVerfasst: Do Jan 03, 2008 21:45 

Registriert: Mo Jul 30, 2007 11:43
Beiträge: 917
das hatte ich mir ja schon fast vorher gedacht das nach nem harten training besser ist die sauna zu lasse naja un miestens haben die damen ja handt√ľcher meistens :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ern√§hrung rund um Sauna
BeitragVerfasst: Fr Jan 04, 2008 9:19 

Registriert: So Jun 18, 2006 16:00
Beiträge: 2130
Wohnort: Reutlingen
Kann man diesen Stress weiter interpretieren. Br√§uchte schon argumente da ich schon mit vielen √ľber das Thema geredet hab und alle sagen das es eher entspannend wirkt durch die bessere durchblutung.

Wenn ich als leie √ľberlege ist eine gute durchblutung nach dem Training ja positiv.

Nungut der Wasserverlust durch das schwitzen ist nat√ľrlich negativ.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ern√§hrung rund um Sauna
BeitragVerfasst: Fr Jan 04, 2008 10:49 

Registriert: Di Sep 04, 2007 9:40
Beiträge: 184
Wohnort: Bremen
Das sind genau die Punkte, an die ich auch gedacht habe. Einerseits sollen die Gef√§√üe erweitert werden, sodass eigentlich die Aufnahme der Muskeln mit den Stoffen verbessert werden m√ľsste (sowas hab ich auch schonmal gelesen), andererseits schwitzt man nat√ľrlich und danach bin ich erstmal kaputt (Stress).

Langfristig, so glaube ich, regeneriere ich aber besser. H√§tte gedacht, dass man evtl. die Ern√§hrung noch besser der Sauna anpassen kann. Und wenn es unsinnig ist, w√ľrde ich die Sauna nat√ľrlich weglassen.

MfG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ern√§hrung rund um Sauna
BeitragVerfasst: Fr Jan 04, 2008 11:00 

Registriert: So Jun 18, 2006 16:00
Beiträge: 2130
Wohnort: Reutlingen
Die frage ist auch wieviel zeit zwischen Saunieren und Training ist. Wenn man dem Körper nach dem Training erstsmal reg. zeit bietet zum nährstoffe aufnehmen und zB 2-3 stunden später kurz sauniert (mit shake davor).

Ich glaube das ist ein recht strittiges Thema :P


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ern√§hrung rund um Sauna
BeitragVerfasst: Fr Jan 04, 2008 11:20 

Registriert: Di Sep 04, 2007 9:40
Beiträge: 184
Wohnort: Bremen
Glaub ich auch. deswegen wollte ich das eigentlich mal wissen. Vielleicht kann Armin ja was dazu schreiben und etwas Licht in die Dunkelheit bringen :wink:

Ich f√ľr meinen teil geh n√§mlich ca. 10 bis 15 min nach dem Sport inne Sauna. Wie gesagt kurzfristig hauts ganz sch√∂n rein, aber nach ein paar Std. gehts mir meines Errachtens besser. Kann aber nat√ľrlich auch Einbildung sein.

MfG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ern√§hrung rund um Sauna
BeitragVerfasst: Fr Jan 04, 2008 15:09 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

wer Sauna macht, benötigt vor allem mehr Mineralien und Spurnenelemente (eben das, was man mit Schweiss verliert)
Ob Sauna gut oder schlecht oder was auch immer f√ľr die Leistungsf√§higkeit ist, h√§ngt meiner prakischen Erfahrung nach (und ich bezweifle, dass es viele Leute gibt, die mehr Erfahrung in solchen Dingen haben) sehr vom individuellen Athleten ab.

Mich hat jegliches Saunieren in meiner Wettkampfzeit so sehr gebeutelt, dass ich Sauna gemieden habe.
Die Mineralien und evtl noch einige andere unbekannte Substrate, die ich mit dem Schweiss aus Hochleistungstraining und Sauna verloren habe, konnte ich ganz einfach nicht schnell genug auff√ľllen. Dazu muss man aber auch wissen, dass ich literweise Schweiss im Training verloren habe.

Trockenen und evtl. auch verspannten Athleten (Sauna hilft oft beim Relaxen) kann aber Saunieren zuträglich sein ... ALSO WIE SO OFT:
PROBIEREN GEHT √úBER STUDIEREN, man merkt schnell ob die Sauna "beutelt" oder ob sie fit macht.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ern√§hrung rund um Sauna
BeitragVerfasst: Mo Jan 14, 2008 2:15 

Registriert: Mo Aug 21, 2006 8:08
Beiträge: 344
Wohnort: Rain City
Ich war da eigentlich immer ziemlich fit nach der Sauna hab richtig viel gefuttert bin dann ins bett :)
kam aber ganz auf die trainngseinheiten an.

Denke nicht das ein paar Sauna Gänge was machen, kommt aber mit Sicherheit auf den individuellen Zustand an.

_________________
Nur die Harten kommen in den Garten...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 13 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: