Aktuelle Zeit: Sa Sep 22, 2018 8:26
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ern√§hrungs- und Supplementeplan f√ľr Masse
BeitragVerfasst: Sa Feb 14, 2009 18:15 

Registriert: Fr Feb 13, 2009 9:59
Beiträge: 8
Hi Leute,
ich bin neu hier angemeldet. Bin begeistert von Peak und möchte mich jetzt hier auch mit euch austauschen ;)
Ich bin 1,70m , 20 Jahre alt und wiege im Augenblick 81 kg bei 3 Jahre Trainingserfahrung.
Ich habe einmal 93kg gewogen, aber war da zu schwammig :/

Ich habe wegen sehr viel privatem Stress viel abgenommen und m√∂chte jetzt endlich wieder richtig durchstarten. Einen Ern√§hrungsplan habe ich schon l√§nger immer befolgt, habe aber nun einen Neuen erstellt, um einfach wieder Gewicht draufzupacken. Dazu w√ľrde ich gerne eure Meinung h√∂ren.

Direkt nach dem Aufstehen:
30g Peak WheyFusion
1 Portion Peak Vasobolan
10g Peak BCAA TS

Fr√ľhst√ľck:
5 ganze Eier (Größe L)
4 Scheiben Vollweizentoast
1 Banane

Vormittagssnack:
500ml Milch
50g Instantvollkornhaferflocken
1 Esslöffel Walnussöl
30g Protein (im Moment SuperHiPro 128)

Mittagessen:
4 Scheiben Vollweizentoast
100g Putenbrust
250g Obstsalat (Apfel,Ananas,Mandarine)

Mittagssnack:
300g Magerquark
1 kleine Dose Mandarinen
=> oder auch mal eine Sch√ľssel Haferflocken, je nach Energiebedarf)

Abendessen:
150g Hähnchenbrust (variiert aber mit z.B. Hackfleisch aus Rind usw.)
250g Nudeln mit Tomatensoße
1 kleine Portion Schnittbohnen

VOR dem Training:
1 Portion Peak X-Pump
und vllt eine Banane

Nach dem Training:
1 Portion Createston

Snack zur Nacht:
200g H√ľttenk√§se und 1 Apfel
1 Esslöffel Walnussöl
=> oder einen GROßEN Proteinshake/1Apfel/EL Walnussöl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ern√§hrungs- und Supplementeplan f√ľr Masse
BeitragVerfasst: Sa Feb 14, 2009 19:07 

Registriert: Fr Feb 13, 2009 9:59
Beiträge: 8
W√ľrde halt gerne ein paar Meinungen und Verbesserungsvorschl√§ge h√∂ren.
Vielleicht habt ihr Ideen, wie man die Nahrungsaufnahme vereinfachen kann.
Oder andere schnelle Rezeptideen die als Ersatz durchgehen können.

An Supplemten habe ich folgendes vor:
Createston,X-Pump,BCAA TST,Vasobolan,BSN Cellmass,Whey Fusion und als
Protein nutze ich zur Zeit SuperHiPro128 von Powerstar.
W√ľrde da gerne Vorschl√§ge h√∂ren, f√ľr ein GUTES MK-Protein.
Hatte schon an das AnabolicProtein gedacht.
Dazu nehme ich Zink und A-Zs


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ern√§hrungs- und Supplementeplan f√ľr Masse
BeitragVerfasst: Sa Feb 14, 2009 20:21 

Registriert: Fr Sep 07, 2007 8:19
Beiträge: 1784
Nimm vor dem Training das XP (ich pimp meins noch mit ein paar BCAAs), w√§hrend dessen die BCAAs, danach das CT (eigentlich fast der Klassiker). Tags√ľber zur kontinuierlichen P-Versorgung neben deiner Ern√§hrung 2-3 AP(S) (k√ľnftig APF)-Shakes. Damit bist du bestens versorgt.

Kannst nat√ľrlich ausprobieren, womit du besser zurechtkommst: dem AP(S)/APF oder dem WF.

Das andere Zeug kannst du in die Tonne kloppen... Bringt - im Vergleich zu den PEAK-Supps - eh nix. Wenn du schon Premium-Supps kaufst, dann nimm die und nur die.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ern√§hrungs- und Supplementeplan f√ľr Masse
BeitragVerfasst: Do Feb 19, 2009 10:03 

Registriert: Do Jul 10, 2008 12:02
Beiträge: 482
Wohnort: Grafenwöhr
morgens solltest du gleich mit whey fusion starten zusammen mit glucofast
vasobolan zum proteinshake dazu macht keinen sinn

vor dem training k√∂nntest du die vasobolan oder x-pump nehmen, dazu w√ľrde ich dann die bcaas stacken, die du so am morgen nimmst.
am morgen kannst die bcaas weglassen
das ganze ebenfalls mit etwas glucofast


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ern√§hrungs- und Supplementeplan f√ľr Masse
BeitragVerfasst: Fr Feb 20, 2009 21:46 

Registriert: Di Dez 30, 2008 21:46
Beiträge: 43
Hallo ich habe da auch mal eine frage. Ich verwende fr√ľh das APS und zum schlafen nehme ich das protein 85 kann man das Glucofast auch mit dem protein mischen, da der ja mit Milch gemacht w√ľrd und wieviell Glucofast sollte man am tag nehmen und wann auser fr√ľh. Ich m√∂chte auch etwas mehr masse haben wiege jetz 70 kg und bin 173 cm.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: