Aktuelle Zeit: Fr Sep 21, 2018 23:05
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 21 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ernährungsplan etc. pp die 2. ...
BeitragVerfasst: Mo Mai 24, 2010 11:06 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
Wenn du die Portionen ausrechnest, kommst du bei APF bei dem 2,5kg Eimer auf 2,7 Shakes/Tag. Wenn du also an Trainingstagen einen 3. Shake konsumierst, ist das nicht die Welt, und ob der Eimer jetzt 30, 25 oder 40 Tage reicht...

20min klingen echt nicht viel, man bedenke aber, dass Protein 15-30min braucht um zu den Muskeln zu gelangen...

Im Endeffekt muss das der Hägg selber ausprobieren, was wie wo wirkt und was sich rentiert.

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 Wünsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ernährungsplan etc. pp die 2. ...
BeitragVerfasst: Mo Mai 24, 2010 11:14 

Registriert: So Mai 09, 2010 19:44
Beiträge: 8
ja ich nehme Kapseln, bei den BCAAs sind jeweils 5 Kapseln vorgeschlagen laut Verpackung und eine L-Glutamin Kapsel - da sind 2 Stück pro Tag vorgschlagen.

Ist diese Menge zu wenig? Man beachte mein Gewicht und mein Trainingsstand!?

Desweitern werde ich mir noch Glucofast besorgen welches ich zu meinen jeweilgien Shakes dazu trinke.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ernährungsplan etc. pp die 2. ...
BeitragVerfasst: Mo Mai 24, 2010 11:44 

Registriert: Di Apr 28, 2009 19:43
Beiträge: 408
DerHägg hat geschrieben:
ja ich nehme Kapseln, bei den BCAAs sind jeweils 5 Kapseln vorgeschlagen laut Verpackung und eine L-Glutamin Kapsel - da sind 2 Stück pro Tag vorgschlagen.

Ist diese Menge zu wenig? Man beachte mein Gewicht und mein Trainingsstand!?

Desweitern werde ich mir noch Glucofast besorgen welches ich zu meinen jeweilgien Shakes dazu trinke.

Glucofast würde ich nur nach dem Training nehmen. Ansonsten kann man auf schnelle KH verzichten.
Die Menge BCAA und Glutamin ist in der Tat zu wenig. Schau dass du auf mindestens 5g BCAA pro Ladung und mindestens 10g Glutamin kommst. Du siehst schon: mit Kapseln wird das schwierig, daher nächstes Mal Pulver kaufen. :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ernährungsplan etc. pp die 2. ...
BeitragVerfasst: Mo Mai 24, 2010 13:16 

Registriert: So Mai 09, 2010 19:44
Beiträge: 8
OK, also ich werde die BCAA und die L-Glutamin Ration mal etwas aufstocken - zumindest mal kurzfristig um eine entsprechendere Wirkung abzuwarten.
Ich hab gelesen, dass man die Einnahme von BCAAs direkt nach der ersten Einnahme spürt, was ich jetzt nicht gerade behaupten kann, dass es bei mir auch so der Fall war/ist - wobei ich nunmehr auch denke, dass das auch ziemlich individuell ist.

Wenn die BCAA Kapseln alle sind werde ich mal auf Pulver zurückgreifen.

Mir wurde in einer PN empfohlen zu jedem Shake noch etwas Glucofast dazuzunehmen - zu dem Shake morgens finde ich das auch sinnig, da ich meinem Körper kurzkettige KH zuführe (werd mich dazu aber in meinem Peak Ratgeber mal schlau lesen ;-) ).

Soweit ich informiert bin würde das Glucofast ja die Dextrose ersetzen!?

Bevor jetzt iwelche irrtümer aufkommen von wegen Supps sind nicht alles, möchte ich vorgreifen, dass ich mich nichtsdestotrotz sehr gesund ernähre - sprich viel Obst und Gemüse, Hähnchen, Pute, Fisch etc.


Gerne nehme ich weitere Tipps von euch an :wink: :)

Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ernährungsplan etc. pp die 2. ...
BeitragVerfasst: Mo Mai 24, 2010 13:48 

Registriert: Di Apr 28, 2009 19:43
Beiträge: 408
Ich halte schnelle KH - selbst morgens - für unnötig. Aber teste es einfach aus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ernährungsplan etc. pp die 2. ...
BeitragVerfasst: Mo Mai 24, 2010 16:43 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
DerHägg hat geschrieben:
Wenn die BCAA Kapseln alle sind werde ich mal auf Pulver zurückgreifen.

Mir wurde in einer PN empfohlen zu jedem Shake noch etwas Glucofast dazuzunehmen - zu dem Shake morgens finde ich das auch sinnig, da ich meinem Körper kurzkettige KH zuführe (werd mich dazu aber in meinem Peak Ratgeber mal schlau lesen ;-) ).

Soweit ich informiert bin würde das Glucofast ja die Dextrose ersetzen!?



Grüße


das macht durchaus sinn!
ich nehme jeden morgen direkt nach dem aufstehen eine mischung aus
20gr eaas und 25gr glucofast um die mps zu puschen, die schnellen carbs verstärken de effekt auf die muskelproteinsynthese. 25 min später gibts dann 30gr anabolic protein um brennstoff für die mps zu liefern!

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 21 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: