Aktuelle Zeit: Mi Sep 19, 2018 5:54
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 14 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ern√§hrungspl√§ne
BeitragVerfasst: Do Okt 12, 2000 10:09 

Registriert: Di Sep 26, 2000 0:01
Beiträge: 33
Wohnort: NRW
Kann mir von Euch mal jemand eine Internetadresse geben, unter der ich brauchbare Ernährungspläne finde?
Oder hat von Euch jemand ganz gute zur Hand?
Aber bitte nicht zu exotisch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Ern√§hrungspl√§ne
BeitragVerfasst: Do Okt 12, 2000 17:20 

Registriert: Fr Mai 12, 2000 0:01
Beiträge: 66
Wohnort: N√ľrnberg
zu erst einmal solltest du dich entscheiden, was du mit der ernährung bezwecken möchtest...

f√ľr masseaufbau z.b.:

hier ist es das ziel m√∂glichst fettfreie muskelmasse aufzubauen. um dies zu erreichen musst du dem k√∂rper alle n√§hrstoffe zuf√ľhren, die er f√ľr diese zeit ben√∂tigt.
die ern√§hrung sollte einen relativ hohen proteingehalt (mind. 2g/kg/k√∂rpergewicht pro tag) und vielen komplexe Kohlenhydrate enthalten, weiterhin nat√ľrlich einen geringen fettgehalt.
gerichte wie:

nudeln, reis, kartoffeln, putenbrust, usw.
salz solltest du auf keinen fall aus der nahrung streichen, da sonst der aldosteronspiegel im k√∂rper zuweit abf√§llt. wenn du jetzt noch hart trainierst, dann m√ľsste es doch klappen Bild

llap, vmick


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Ern√§hrungspl√§ne
BeitragVerfasst: Do Okt 12, 2000 17:33 

Registriert: Mi Apr 19, 2000 0:01
Beiträge: 811
Wohnort: mannheim/karlsruhe
kleiner einwand: wer in der massephase sein fett zu stark einschränkt limitiert seine erfolge, denn: fett erhöht den testosteronspiegel. darum vor allem MUF in massen konsumieren, ich persönöich (ca.93 kg) gehe bis auf 120 g in der massephase.


der kalif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Ern√§hrungspl√§ne
BeitragVerfasst: Do Okt 12, 2000 18:15 

Registriert: Di Sep 26, 2000 0:01
Beiträge: 33
Wohnort: NRW
Das mit dem Salz nehme ich jetzt mal als Scherz hin.
Ich habe nicht nach Ernährungsplänen gefragt, weil ich da keine Ahnung habe, sondern weil ich zu faul und nicht kreariv genug bin um mir ständig neue zu schreiben.
Die Richtung mit möglichst fettfreier Muskelmasse ist schon richtig.
Also f√ľr Vorschl√§ge bin ich immer offen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Ern√§hrungspl√§ne
BeitragVerfasst: Fr Okt 13, 2000 13:22 

Registriert: Fr Jan 14, 2000 1:01
Beiträge: 91
@vMick
Gratuliere zu der richtigen Aussage √ľber Salz, das wei√ü kaum jemand.
D.h. aber nicht, da√ü man √ľberm√§√üig Salz konsumieren sollte, nur halt nicht ganz darauf verzichten, also ganz normal.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Ern√§hrungspl√§ne
BeitragVerfasst: Fr Okt 13, 2000 13:25 

Registriert: Di Sep 26, 2000 0:01
Beiträge: 33
Wohnort: NRW
Ich weiß ja nicht, aber meiner Meinung nach speichert Salz Wasser unter der Haut. Das hört sich in meinen Ohren nicht so gut an!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Ern√§hrungspl√§ne
BeitragVerfasst: Fr Okt 13, 2000 13:35 

Registriert: Do Jul 06, 2000 0:01
Beiträge: 325
Wohnort: Wien
Also wenn ihr euch nicht gerade auf einen Wettkampf vorbereitet, dann lasst mal die Sorgen betreffend dem Salz sein.

Ausserdem ist Salz f√ľr den Transport von N√§hrstoffen im K√∂rper wichtig. Deshalb ist eine Salz-Einschr√§nkung nicht unbedingt zu empfehlen (ausser eben Wettkampfvorbereitung oder ev. spezifische Gr√ľnde eines Einzelnen).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Ern√§hrungspl√§ne
BeitragVerfasst: Fr Okt 13, 2000 13:37 

Registriert: Sa Jan 06, 2001 1:01
Beiträge: 922
hi,

das mit dem salz in der massephase ist eigentlich sch...egal, da kannst du doch so viel unterhautwasser spiechern wie du willst - ist doch nur wasser, kriegst du mit mehr kalium sofort raus wenn du defi machen willst.

llap mcmoe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Ern√§hrungspl√§ne
BeitragVerfasst: Fr Okt 13, 2000 13:55 

Registriert: Di Sep 26, 2000 0:01
Beiträge: 33
Wohnort: NRW
Das alles hat mir meine Frage aber irgendwie noch nicht richtig beantwortet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Ern√§hrungspl√§ne
BeitragVerfasst: Fr Okt 13, 2000 19:40 

Registriert: So Okt 01, 2000 0:01
Beiträge: 10
Wohnort: Deutschland
hi steven
achte darauf das deine nahrung gut ausgewogen ist 50% kohlenhydrate, 30% protein, 20% fett( √ľberwiegend mehrfach unges√§ttigte fetts√§uren).
wenn du an gewicht zulegen willst, dann achte darauf das du ungef√§hr 250 kcal mehr zu dir nimmst als du ben√∂tigst um dein k√∂rpergewicht zu halten. teile deine tagesration in ungef√§hr 6-8 kleine mahlzeiten ein. auch nicht zu vergessen ist die sofortige proteinzufuhr nach dem aufstehen. stecke dir ein kleines ziel, z.b. 4kg √ľber einen zeitraum von ungef√§hr 6-12 monaten, je nach dem wie schnell du gewicht zunimmst. hast du dieses ziel erreicht, dann erh√∂he deine kalorienzufuhr wieder bis du das n√§chste ziel erreicht hast usw..
das wichtigste ist beharrlichkeit und geduld.
gruss lopi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Ern√§hrungspl√§ne
BeitragVerfasst: Fr Okt 13, 2000 20:00 

Registriert: Di Sep 26, 2000 0:01
Beiträge: 33
Wohnort: NRW
Danke Lopi, aber soweit bin ich wie gesagt schon. Ich bin lediglich zu faul mir meinen Ern√§hrungsplan auszudenken, so da√ü er abwechslungsreich genug ist, um ihn lange genug durchzuhalten. Was ich genau haben m√∂chte ist: Bis ins kleinste Detail aufgef√ľrter Plan √ľber jede einzelne Mahlzeit am Tag. Ich wei√ü, da√ü es das in jeder BB-Zeitschrift gibt, aber die meisten Sachen dort sind mir einfach zu exotisch oder manchmal einfach zu teuer. Ich m√∂chte nicht mein halbes Monatseinkommen f√ľr Ern√§hrung ausgeben. So sollte es aussehen:
1. Fr√ľhst√ľck:...
2. Fr√ľhst√ľck:...
Mittagessen:...
Nachmittags:...
vor dem Training:...
nach dem Training:...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Ern√§hrungspl√§ne
BeitragVerfasst: Sa Okt 14, 2000 23:00 

Registriert: Di Okt 03, 2000 0:01
Beiträge: 9
hallo Steven,

ich schreibe dir mal ein paar Ernährungspläne
auf, kann aber bis nächste Woche dauern.
Habe leider noch andere Sachen zu tun.
Aber ich habe in meinem PC etliche gespeichert, dauert halt seine Zeit.

Gruß Iguana Iguana


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Ern√§hrungspl√§ne
BeitragVerfasst: So Okt 15, 2000 13:27 

Registriert: Di Sep 26, 2000 0:01
Beiträge: 33
Wohnort: NRW
Danke, endlich hat jemand mein Anliegen erkannt. Ich bin Dir wirklich dankbar, denn so langsam gehen mir die Ideen leider aus was gute Ern√§hrung angeht. Was das Warten angeht, la√ü Dir soviel Zeit wie Du brauchst, soll ja auch vern√ľnftig werden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Ern√§hrungspl√§ne
BeitragVerfasst: Di Okt 17, 2000 1:56 

Registriert: Di Okt 17, 2000 0:01
Beiträge: 1
Wohnort: Deutschland
Hallo Leute!!

..ich w√ľrde mich gern Steven anschliessen,also iguana, bitte posten, oder an postmansteffen@yahoo.de senden.

Thx, Stiefel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 14 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron