Aktuelle Zeit: Fr Okt 19, 2018 7:52
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 19 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ern√§hrungsplanung mit Statistik
BeitragVerfasst: Mi Jul 14, 2010 16:26 

Registriert: Sa Jun 14, 2008 16:59
Beiträge: 173
Jetzt will ich doch noch was wissen :!:

Machst du so ne Art Warriordiet mit einer Mahlzeit pro Tag? Verstehe ich das richtig: Du trainierst in der Fr√ľh (oder meintest du 5.30h am Abend), hast davor und danach nen Shake, noch einen langsam vedaulichen als Mittagessen.
Dann das "feast" am Abend.
W√ľrde mir irgendwie von der Aufteilung her voll taugen.
Wenn du allerdings so fr√ľh trainierst braucht der K√∂rper da nicht die gr√∂√üte Mahlzeit direkt nach dem Training. Da ich ja auch in der ersten Tagesh√§lfte trainiere w√§re dem ja nicht so. Ist das nicht unvorteilhaft (zwecks N√§hrstoffeinlagerung, die ja dann erst am Abend erfolgt)?
Die Shakes zum Training enthalten √Ėl und "bremsen" dann doch das schnelle Eiwei√ü, oder? Warum also das √Ėl?
Wie lange nach dem Micellar Caseinshake wartest du bis zum Abendessen. Da es sich doch um ein langsames Protein handelt wäre da eine möglichst lange Pause von Vorteil, richtig?
Big THanx
justagirrl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ern√§hrungsplanung mit Statistik
BeitragVerfasst: Mi Jul 14, 2010 18:55 

Registriert: Fr Apr 02, 2010 13:31
Beiträge: 147
Is mir noch gar nicht aufgefallen, aber Du hast recht, sieht schon nach Warriordiät aus, obwohl es eigentlich ne ketogene Diät sein soll :D

Ich trainiere unmittelbar nach dem Aufstehen. Die schnellen Proteine erg√§nze ich mit Fett, damit ich auf meine t√§gliche Fettdosis komme und einen gr√∂√üeren S√§ttigungseffekt erreiche. Da ich nen recht stressigen Job habe hab ich mir schon vor Jahren angew√∂hnt die Zeit f√ľr die Nahrungsaufnahme zu minimieren und das geht am besten mit nem Shake. Da es langsames Protein ist warte ich bis zur n√§chsten Mahlzeit ca 5 bis 7 Stunden. Das Abendessen ist die Hauptmahlzeit, da ich da am meisten Zeit habe. Die Aufteilung ist also nicht bewusst, sondern eher aus pragmatischen Gr√ľnden so gew√§hlt.

Ich habe nach dem Training nie besonders großen Hunger, eher im Gegenteil. Daher kommen mir auch hier die Shakes sehr gelegen.

Hoffe ich konnte Dir helfen.

PCQ


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ern√§hrungsplanung mit Statistik
BeitragVerfasst: Mi Jul 14, 2010 19:18 

Registriert: Sa Jun 14, 2008 16:59
Beiträge: 173
Yep, du konntest mir helfen. Werde es auf ähnliche Weise probieren. Allerdings etwas mehr Carbs als Du (hab ja eben erst ne große Dose CTP bekommen, da schaffe ich es kaum die laut deiner Formel auf meine cica 50kg berechneten 35 Carbs zu kommen).
Weiterhin viel Erfolg und Danke nochmals!!
justagirrl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ern√§hrungsplanung mit Statistik
BeitragVerfasst: Do Jul 15, 2010 9:50 

Registriert: Fr Apr 02, 2010 13:31
Beiträge: 147
Bitte denk dran, dass ich die N√§hrwerte pro kg K√∂rpergewicht f√ľr mich ermittelt habe. Das kann bei anderen Menschen ein vollst√§ndig anderes Ergebnis zur Folge haben.

Kleiner Tipp: Die Hamburger und das Cevapcici vom Aldi sind super. Bestehen aus Rindfleisch und kosten pro 1.000 gr nur 3,98 ‚ā¨.

Schönen Gruß & viel Erfolg



PCQ


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 19 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: