Aktuelle Zeit: Mo Sep 24, 2018 0:42
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 3   [ 36 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: ESN
BeitragVerfasst: Sa Dez 12, 2009 22:59 

Registriert: Fr Sep 07, 2007 8:19
Beiträge: 1784
Ich verwende f√ľr mein APF ausschlie√ülich Wasser. Der Geschmack ist durchaus ok (man nimmt eben einen L√∂ffel mehr Pulver) und die L√∂slichkeit in Wasser ist top.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ESN
BeitragVerfasst: So Dez 13, 2009 10:44 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
Mal ne Frage zum APF. Ich hab mir jetzt n Eimer mit Bananen-Geschmack gekauft. War nicht zwingend, aber ich wollt mal Banane ausprobieren, da ich sonst immer Schoko/Erdbeer nehme. Ist das "normal", dass Banane i-wie kremiger und schaumiger ist als Schoko/Erdbeer? Also Schoko zB mit Wasser anger√ľhrt gab be mir immer ne w√§ssrige Substanz. Und i-wie sind bei Banane auch immer so kleine, nicht l√∂sliche wei√üe Br√∂ckchen drinne, die bissel bitter schmecken. Ich werd nach diesem Eimer wieder zu Schoko wechseln, schade, weil "schmecken" tuts schon.

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 W√ľnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ESN
BeitragVerfasst: So Dez 13, 2009 14:45 

Registriert: Fr Sep 07, 2007 8:19
Beiträge: 1784
Bröckchen im Sinne von Klumpen oder Brösel?
Klumpen hab ich mit Wasser keine. Meine "Spezialmixtur" sind 3 Löffel (die Plastikdinger) und 0,3 L Wasser.
Br√∂sel (wie bsp bei den BCAA-TST kurz nach dem Zuf√ľgen von Wasser - die verschwinden aber auch nach kurzer Zeit) kenn ich beim AP/S/F (egal welche Form) nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ESN
BeitragVerfasst: So Dez 13, 2009 14:46 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
Ja es sind schon so Bröckchen, wie soll ich sagen...Haselnussgroß wär zu groß, vllt die Hälfte davon...schwer zu beschreiben, aber so kleine Brösel ned, eher Klumpen ja

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 W√ľnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ESN
BeitragVerfasst: So Dez 13, 2009 14:49 

Registriert: Fr Sep 07, 2007 8:19
Beiträge: 1784
Probier mal, erst das Pulver, dann das Wasser und beim Sch√ľtteln richtig Gas geben. Das Schlagsieb im Shaker sollte auch nicht fehlen. Ggf. in mehrern "Phasen" sch√ľtteln.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ESN
BeitragVerfasst: So Dez 13, 2009 14:51 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
Hab ich schon alles probiert! Auch verschiedene Shaker benutzt, benutze normal einen von Tupperware, weil der dicht ist und bis jetzt hatte ich damit nie Probleme. Ansonsten ist ja alles sehr löslich und ich "hämmer" den Shaker schon richtig bis mir manchmal der Arm weh tut. Das ist jetzt nur bei diesem Banane-Eimer. Die MHD ist bis 04/2011, daran kanns auch ned liegen.

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 W√ľnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ESN
BeitragVerfasst: So Dez 13, 2009 14:52 

Registriert: Fr Sep 07, 2007 8:19
Beiträge: 1784
Hm :?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ESN
BeitragVerfasst: So Dez 13, 2009 15:21 

Registriert: Mo Jul 30, 2007 11:43
Beiträge: 917
ich hab nie probleme werder mit apf noch wf. egla ob mit viel oder wenig wasser oder milch.
auch wenn ich in meinem mixbecher kein sieb drin hab gibt es keine probleme


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ESN
BeitragVerfasst: So Dez 13, 2009 20:12 

Registriert: Mi Aug 02, 2006 9:50
Beiträge: 843
Ich weiß auch nicht was immer an der Löslichkeit beanstandet wird,
ich finde das hat sich ordentlich verbessert.
Einfach mal 30sek richtig sch√ľtteln und gut ist...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ESN
BeitragVerfasst: Mo Dez 14, 2009 8:08 

Registriert: So Jun 18, 2006 16:00
Beiträge: 2130
Wohnort: Reutlingen
Bei Banane hab ich es schonmal gehört.

Bei Schoko nehm ich teilweise 40g auf 300ml und es passt einwandfrei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ESN
BeitragVerfasst: Mo Dez 14, 2009 8:20 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
wie schon 232645 mal in diversen themen erwähnt, habe ich noch nie probleme mit der löslichkeit gehabt. aber vielleicht bin ich auch einfach nicht empfindlich genug. selbst wenn mal ein bröckchen drin ist... na und??


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ESN
BeitragVerfasst: Mo Dez 14, 2009 10:11 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
Ich kritisiere hier nicht das APF-Produkt, sondern frage speziell nach dem Banana-Geschmack, bez√ľglich kremigkeit/sch√§umigkeit und den Klumpen. Ich habe selbst im Mixer (und NEIN, dass ist kein BilligMixer!) klumpen bzw Reste am Rand die sich nicht l√∂sen. Bei Schoko, Erdbeere und Vanille war die Konsistenz immer, IMMER w√§ssrig, sprich gut und ok, nur bei Banane ist es schaumig und kremig, vllt ist das ja Absicht und genau das will ich ja herrausfinden.

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 W√ľnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ESN
BeitragVerfasst: Mo Dez 14, 2009 12:56 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

der EINZIGE Unterschied zwischen dem APF Bananengeschmack (der klumpen soll) und dem Vanillegeschmack (der nicht klumpen soll) ist 0,002% (pro 100 g Pulver 0,2 g Aroma).

Ich waage mal frech zu behaupten, dass das Klumpen von was anderem als vom dem unterschiedlichen Pulver kommt :wink:

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ESN
BeitragVerfasst: Mo Dez 14, 2009 13:50 

Registriert: Mo Aug 28, 2006 9:19
Beiträge: 243
Wohnort: Hamburg
er könnte ja mal die chargen nummer und das mhd nennen, vllt ist etwas nicht in ordnung?!

_________________
"You've got to pump!" (Arnold S.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ESN
BeitragVerfasst: Mo Dez 14, 2009 14:42 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
Armin hat geschrieben:
Ich waage mal frech zu behaupten, dass das Klumpen von was anderem als vom dem unterschiedlichen Pulver kommt :wink:
Armin


Und was könnte das sein? "Alt" kann es ned sein, MHD ist bis 3/4 2011. Und kann das Aroma verursachen, dass Banane viel kremiger und schaumiger ist als die anderen Aromen?

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 W√ľnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 3   [ 36 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  N√§chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron