Aktuelle Zeit: So Sep 23, 2018 11:07
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 15 BeitrĂ€ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Essen
BeitragVerfasst: Do Jul 01, 2004 13:47 

Registriert: Fr Mai 28, 2004 8:03
BeitrÀge: 512
Wohnort: Hanau
Hallo Armin und den Rest!

Seit ich deinen Bericht ĂŒber Fette gelesen habe, befolge ich genau diese Einnahme.(Ich nehme vorwiegend Distelöl weil ich mich darauf wesentlich besser fĂŒhle) Esse jetzt 250g P am Tag + 200g KH +105g Fett und habe gemerkt das mein Hunger enorm gestiegen ist. Ich fĂŒhle mich seitdem wirklich hervorragend aber das einzige Problem das ich habe ist, das ich nach einer Mahlzeit ca. 1 1/2 Stunden spĂ€ter schon wieder Hunger habe. Mittlerweile esse ich 9-10 mal am Tag ansonsten wĂŒrde mich mein Magen nur quĂ€len. Woran liegt das? Kann ich weiterhin so essen?

P.S.: Ist Distelöl OK?

Gruß Pat :twisted:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Jul 01, 2004 19:00 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
BeitrÀge: 8487
Hallo,

Distelöl ist nicht gut (sog gut wie nur Omega 6)- komisch dass du dich darauf hin gut fĂŒhlst, aber das könnte mit der generellen Umstellung zu mehr Fett und weniger KH zusammenhĂ€ngen.
Hol dir Leinöl (ist das beste) und fĂŒr die KĂŒche Raps oder Olivenöl.

Wenn du bei so vielen Mahlzeiten nicht fett wirst, ist das fĂŒr den Muskelzellaufbau ideal, denn dann bist du immer gleichmĂ€ĂŸig mit Substrat versorgt.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Jul 02, 2004 9:27 

Registriert: Fr Mai 28, 2004 8:03
BeitrÀge: 512
Wohnort: Hanau
Komischerweise verliere ich von Tag zu Tag mehr Fett seit ich so oft esse. Als ich vorher 5 mal am Tag gegessen habe und mehr KH war ich total voll mit Fett und Wasser.
Da ich bei so vielen Mahlzeiten auf die KH achten muss ist klar, darum esse ich am Tag ca. 1kg Broccoli um einigermaßen gesĂ€ttigt zu sein. So viel davon ist doch OK? Wieviel Ballaststoffe sind eigentlich darin??

Gruß Pat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Jul 02, 2004 14:21 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
BeitrÀge: 8487
Hallo,
Balaststoffe hab ich jetzt nicht im Kopf, aber sicher einiges.

1 kg ist schon ok, kann sogar mit dem hohen Broccoliverzehr zusammenhÀngen, dass du so gut Fett verlierst, wirkt nÀmlich ua. nicht nur krebsvorbeugend sondern auch aufs Hormonsystem.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Jul 02, 2004 19:07 

Registriert: Fr Mai 28, 2004 8:03
BeitrÀge: 512
Wohnort: Hanau
AufÂŽs Hormonsystem?? Kannst du genaueres dazu sagen? Hatte mich mal mit ÂŽnem Wettkampfbodybuilder unterhalten, der mir sagt er baue extrem auf seitdem er sich mit Broccoli vollhaut! Habe mal in den Suchmaschinen nachgeschaut, finde aber nix genaues. WĂ€re ĂŒber InfoÂŽs sehr dankbar!!!!

Gruß Pat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Jul 03, 2004 6:39 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
BeitrÀge: 8487
Hallo,

hÀngt mit den Indolen zusammen, gib mal "broccoli hormon" oder "broccoli indoles" in die Suchmaschinen ein.

Übrigens ist bei unseren Broccoli-Keimlingen der Indolgehalt etwa 50 mal höher als bei ausgewachsenem Broccoli.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Jul 03, 2004 6:51 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
BeitrÀge: 8487
Hallo,
ĂŒbrigens arbeiten wir an Brotbackmischungen zum selbstbacken in einer der handelsĂŒblichen Brotbackmaschinen.

Da in Europa durchschnittlich pro Person am Tag 250 g Brot verzehrt wird, sehe ich in einigen geschickten Backmischungen (mit Sojaprotein dh. 30 % Protein, weizenreduziert, ballaststofferhöht) einen guten Ansatzpunkt die derzeit schlechte AllgemeinernÀhrung zu verbessern.

Die Brotbackmaschinen machen so gut wie keine Arbeit, man kann mittlerweile sogar Kuchen (sĂŒĂŸe Brote) oder Pizzabrote usw. darin backen und Brot ist leicht ĂŒberall mit hin zu nehmen und ohne Probleme fast ĂŒberall zu verzehren.

Sogar unsere Haferriegel kann man als Brot backen und dann ein paar Scheiben (quasi als Riegel) abschneiden und mit auf die Arbeit nehmen.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Jul 03, 2004 10:51 

Registriert: Mo Jan 28, 2002 1:01
BeitrÀge: 261
Wohnort: CH-8422 Pfungen
da wĂŒrde ich mir ja sofort so ne brotbackmaschine kaufen! 8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Jul 03, 2004 16:25 

Registriert: Fr Mai 28, 2004 8:03
BeitrÀge: 512
Wohnort: Hanau
Das wĂ€re gut. Habe nĂ€mlich soÂŽn Automat. Hoffe man kann das Brot auch dann genießen!!!

Pat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jul 04, 2004 6:51 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
BeitrÀge: 8487
Hallo,
wir machen schon lÀngere Zeit versuche - es schmeckt gut, sogar so gut (und da haben wir schon ein Problem), dass ich persönlich ab und zu aus Lust und nicht aus Hunger esse.

Gerade gestern abend hab ich ein halbes (ein viertel hÀtte auch gereicht) Brot "vernichtet" mit einem guten Knoblauch-Ingwer-Pfeffer Aufstrich (Frau ist nicht da, da kann ich meiner Knoblauchleidenschaft fröhnen).

Übrigens war da neben den Getreideproteinen 60 g Soja Protein und 6 g Milchprotein (mit Milch gebacken) und 10 g Eiprotein drin.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jul 04, 2004 21:48 

Registriert: Di Dez 16, 2003 14:57
BeitrÀge: 68
das ist 'ne supersache! wann geht's damit fĂŒr uns los?

grĂŒsse,

nostru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jul 05, 2004 7:12 

Registriert: Mo Jan 28, 2002 1:01
BeitrÀge: 261
Wohnort: CH-8422 Pfungen
@nostru

wie du siehst will armin lieber alles selber futtern! 8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jul 05, 2004 7:57 

Registriert: Fr Mai 28, 2004 8:03
BeitrÀge: 512
Wohnort: Hanau
Es geht nix ĂŒber frisches selbstgebackenes Brot!!


GEIL

Pat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jul 05, 2004 10:27 

Registriert: Di Dez 16, 2003 14:57
BeitrÀge: 68
@teig

dann mĂŒssen wir wohl warten bis er etwas neues fĂŒr sich selbst gefunden hat und die backmischungen verkauft ;-).

nostru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jul 05, 2004 10:29 

Registriert: Di Dez 16, 2003 14:57
BeitrÀge: 68
@teig

dann mĂŒssen wir wohl warten bis er etwas neues fĂŒr sich selbst gefunden hat und die backmischungen verkauft ;-).

nostru


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 15 BeitrĂ€ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: