Aktuelle Zeit: So Sep 23, 2018 4:04
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 8 von 13   [ 187 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 ... 13  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Mo Dez 27, 2010 23:21 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
Marcus_Aurelius hat geschrieben:
Im Ratgeber heißt es zu den EAAs
:
Sportler die sehr viel Protein bzw. viele Protein-Drinks verzehren, k√∂nnen oftmals auf zus√§tzliche EAAs verzichten, da sie meist ausreichend mit EAAs versorgt sind. Da Protein allerdings relativ viel Energie f√ľr die Verdauung abzieht, bevorzugen heute viele Athleten zunehmend freie EAAs an Stelle von hohen Mengen Protein.

Da ich eben vier bis f√ľnf Proteindrinks konsumiere scheine ich bei diesem Hinweis gemeint zu sein. Wenn die Proteine Energie f√ľr die Verdauung ben√∂tigen, habe ich hiermit eigentlich kein Problem. (Befinde mich seit 5 Wochen in einer Low Carb Di√§t)

Wenn EAAs wegfallen, r√ľcken die BCAA in den Vordergrund. Aber auch hier gibt es ne Menge Produkte zu unterscheiden und das richtige zu finden.

Citrullin Malate Juice schaut gut aus und ich werde es genauer unter die Lupe nehmen. Danke f√ľr den Tip.


die eaas dienen hier zu einem anderen zweck! mit den bcass zum speed serum startest du die MPS! mit den freien eaas stellst du den baustoff f√ľr die MPS zur verf√ľgung!
nebenbei wird durch den intra shake auch sichergestellt das der post workout shake auch zum aufbau dienen kann und nicht nur zu dem durch das training verursachten amino/carb defizit-ausgleich herangezogen wird.

hier geht es um eine gezielte best m√∂gliche trainingssupplementation, nicht um die allgemeine t√§gliche proteinversorgung. daf√ľr nehme ich auch lieber nenAPF shake zu den mahlzeiten, ganz zu schweigen von dem morgendlichen APF/gluco shake.

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Mo Dez 27, 2010 23:26 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
Marcus_Aurelius hat geschrieben:
Ich sehe gerade das Du beim Citrullin Malt Juice mit 3-5gr weit unter der Anwendungsempfehlung des Hersteller von 10ml empfiehlst.

Reicht das aus? Auf Deinem Avatar schaust Du nicht gerade aus, als w√ľrdest Du weniger als 75-80kg wiegen. Oder reicht das aus, weil der Citrullin Malat Juice mit BCAA, Glucofast und Speed Serum synergetisch wirkt?


stop! ich habe geschrieben 3-5gr citrullin! 10ml peak cutrullin enthalten 3gr reines citrullin!

mit dem avatar hast du recht, ich bin nicht f√ľr meine unterdosierungen bekannt ;-)

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Mo Dez 27, 2010 23:28 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
Also ich w√ľrde wahrscheinlich BA zum Plutonium nehmen und Gluta zum Post/Post CT.

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Mo Dez 27, 2010 23:30 

Registriert: Di Okt 12, 2010 23:52
Beiträge: 117
stop! ich habe geschrieben 3-5gr citrullin! 10ml peak cutrullin enthalten 3gr reines citrullin!

mit dem avatar hast du recht, ich bin nicht f√ľr meine unterdosierungen bekannt ;-)[/quote]

okay, nochmal danke f√ľr den Hinweis. Werde mich weiter einlesen und am anderen Ort mal meinen gesamten Suppplan, EP und TP zur Diskussion stelen und um Hilfe bitten..

_________________
Zukunft ist die Zeit, in der Du bereust, dass du das, was Du heute tun kannst, nicht getan hast. Also, packen wirs an. Jetzt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Mo Dez 27, 2010 23:45 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
trainkilla hat geschrieben:
Also ich w√ľrde wahrscheinlich BA zum Plutonium nehmen und Gluta zum Post/Post CT.


das BA darf pre (und intra) nicht fehlen.
ich habe in letzter zeit mal alle einzelsubstanzen testweise abwechselnd addiert und subtrahiert und musste festellen das BA einen wirklich sp√ľhrbaren einfluss auf die erm√ľdungsresistenz hat.
da w√ľrde ich eher noch auf arginin o√§ verzichten, aber niemals auf BA.

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Mo Dez 27, 2010 23:50 

Registriert: Sa Dez 25, 2010 18:50
Beiträge: 46
und wie hoch dosierst du das BA?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Di Dez 28, 2010 0:03 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
Carls' jr hat geschrieben:
und wie hoch dosierst du das BA?


ich muss es aufteilen da mir bei einer gr√∂√üeren menge auf einmal genommen schlecht wird und sich ein gef√ľhl des unwohlseins mit kopfweh usw einstellt.
ich nehme 2gr vor und 2gr während dem training.

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Di Dez 28, 2010 6:37 

Registriert: Sa Aug 21, 2010 8:53
Beiträge: 1319
turbo-d hat geschrieben:
trainkilla hat geschrieben:
Also ich w√ľrde wahrscheinlich BA zum Plutonium nehmen und Gluta zum Post/Post CT.


das BA darf pre (und intra) nicht fehlen.
ich habe in letzter zeit mal alle einzelsubstanzen testweise abwechselnd addiert und subtrahiert und musste festellen das BA einen wirklich sp√ľhrbaren einfluss auf die erm√ľdungsresistenz hat.
da w√ľrde ich eher noch auf Arginin o√§ verzichten, aber niemals auf BA.



Ich habe noch nie ba und glutaminfusion als einzelsupp genommen. Lese nur so viel positives zu den beiden supps, jetzt will ich auch. Also w√ľrdet ihr mir folgende supplementierung nahelegen:

Pre: 38g plutonium + 2g ba
Intra: 13g bcaa (zuk√ľnftig AF) + 2g ba
Post: 86 g ct professional + 5 caps glutaminfusion
Post/post: 1/2 portion ct normal

Wann nehme ich ba und glutaminfusion sn off-tagen? Oder da gar nicht?

_________________
DANKE F√úR ALLES ARMIN!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Di Dez 28, 2010 8:08 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
Hofe hat geschrieben:
turbo-d hat geschrieben:
trainkilla hat geschrieben:
Also ich w√ľrde wahrscheinlich BA zum Plutonium nehmen und Gluta zum Post/Post CT.


das BA darf pre (und intra) nicht fehlen.
ich habe in letzter zeit mal alle einzelsubstanzen testweise abwechselnd addiert und subtrahiert und musste festellen das BA einen wirklich sp√ľhrbaren einfluss auf die erm√ľdungsresistenz hat.
da w√ľrde ich eher noch auf Arginin o√§ verzichten, aber niemals auf BA.



Ich habe noch nie ba und glutaminfusion als einzelsupp genommen. Lese nur so viel positives zu den beiden supps, jetzt will ich auch. Also w√ľrdet ihr mir folgende supplementierung nahelegen:

Pre: 38g Plutonium + 2g ba
Intra: 13g bcaa (zuk√ľnftig AF) + 2g ba
Post: 86 g CT Professional + 5 caps glutaminfusion
Post/post: 1/2 portion ct normal

Wann nehme ich ba und glutaminfusion sn off-tagen? Oder da gar nicht?



ich nehme immer noch 5gr glutamin zu protein 85 shake vor dem schlafengehen. BA nur zum training.

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Di Dez 28, 2010 9:09 

Registriert: Sa Aug 21, 2010 8:53
Beiträge: 1319
Besten dank f√ľr eure ratschl√§ge die ich nat√ľrlich einhalten werde.

Glutamin gum quark (siehe threat glutamin vs glutamin fusion) habe ich mir schon gedacht, dass das ne schlechte kombi ist. Zudem glaube ich zu wissen dass quark das lebensmittel mit dem höchsten glutamingehalt ist oder?

Mein problem ist ohne meinen magerquark (al' natura) kann ich nicht schlafen. Dann fehlt mir wa. Schlafen ohne quark ist f√ľr mich und meine psyche genau so schlimm wie ein training ohne ct professional ;-).

_________________
DANKE F√úR ALLES ARMIN!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Di Dez 28, 2010 12:53 

Registriert: Sa Aug 21, 2010 8:53
Beiträge: 1319
Beta alanine ist doch ein ergogenic. Mc alex rät immer ergogene substanzen und nährstoffe in hoher dosierung im "kurstiel" mit 4 wöchiger pause dazwischen . In welcher dosierung nehmt ihr beta alanine als pre-stack?

Ist hier eine verzehrpause auch sinnvoll sobald die carnosinspeicher gef√ľllt sind (nehme an nach einer dose/packeinheit)?

_________________
DANKE F√úR ALLES ARMIN!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Di Dez 28, 2010 12:55 

Registriert: Mi Nov 07, 2007 13:43
Beiträge: 314
Werde jetzt bald 2 Portionen Intravenous + 20g Speed Serum probieren.

_________________
Klasse statt Masse


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Di Dez 28, 2010 13:05 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
das sollte ordentlich schieben :-)

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Di Dez 28, 2010 13:06 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
@ Hofe - du meinst wohl Adaptogene ...
Ergogene Substanzen sind die, die Leistung erhohen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Di Dez 28, 2010 13:08 

Registriert: Mi Nov 07, 2007 13:43
Beiträge: 314
turbo-d hat geschrieben:
das sollte ordentlich schieben :-)

Jup :-)

Benutze jetzt Horse-Power und das ist grottig...was Geschmack,Löslichkeit und Power/Pump angeht...

_________________
Klasse statt Masse


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 8 von 13   [ 187 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 ... 13  N√§chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: