Aktuelle Zeit: Mo Sep 24, 2018 22:06
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 9 von 13   [ 187 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Di Dez 28, 2010 13:13 

Registriert: Sa Aug 21, 2010 8:53
Beiträge: 1319
mcalex hat geschrieben:
@ Hofe - du meinst wohl Adaptogene ...
Ergogene Substanzen sind die, die Leistung erhohen.


Ups ja sorry f√ľr die richtigstellung. Habe die beiden begriffe verwechselt :-(

_________________
DANKE F√úR ALLES ARMIN!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Di Dez 28, 2010 14:54 
Ich bin seit ein einiger zeit auch Fan der BCAA-Citrullin Kombi. Gibt es hier eigentlich jemanden, der Citrullin auch an off-Tagen verwendet? Ich nehme es nur vor/während dem Training und fahre ganz gut damit.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Di Dez 28, 2010 15:22 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Citrulin lagert sich ( anders als Beta Alanin der zu Carnosin in Muskelzellen metabolisiert wird ) in Zellen nicht.
Es hat einen sofortigen Effekt.
Deshalb ist die einnahme an trainingsfreien Tagen eigentlich nicht sinnvoll.
ABER ... es gibt einige Studien die zeigen das Citruline die MPS steigert bzw. Nitrogen Homeostasis verbessert

Zitat :

To explain this result, we propose a new working hypothesis: To our knowledge, only 1 Amino Acid, namely leucine (LEU), was proven to have a direct effect on muscle protein synthesis (45,46). However, to exert this action, availability of other essential AAs together with high insulinemia is necessary, which corresponds to the postprandial situation (47). Conversely, Citruline ( CIT ) is synthesized and released by the intestine mainly in the situation of low protein intake or in the postabsorptive state (7). Our working hypothesis is that LEU and CIT would be the 2 essential AAs in controlling nitrogen balance and muscle protein composition, depending on the nutritional state.

Die Studien sind an Ratten gemacht aber ich denke das die Mechanismen bei Menschen die glechen waeren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Di Dez 28, 2010 20:14 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
Hallo Leute!
Also ich stelle mal das hier herein,da es sich um meine Trainingssupplementation handelt die ich anstrebe!

Morgen möchte ich Supps kaufen gehen!
Folgendes steht am Einkaufszettel:

HCA
BCAA TsT
Speed Serum
Beta Alanin
Thyrosin

Folgendes habe ich mir f√ľr meinen Pre Shake gedacht:

15g Speed Serum
10g BCAA TsT
3 Kapseln Thyrosin
4 Kapseln Beta Alanin
Arginin HCL/Arginin AKG/Citrullin Malat (ist eine Eigenmischung im Verhältnis 1:1:2. Insgesamt 10g.

Was haltet ihr davon?
Hat das Arginin hier Sinn?Könnte es sein das es mit den BCAAs konkurriert?

Intra Shake:
Bisher EAAs TsT mit Glutamin und Glucofast! Wird getauscht gegen Intravenous.

Post Shake:
2 Portionen Tri Anabol
2 Kapseln HCA

Post/Post Shake
1 Portion Buildup
2 Kapseln HCA

Meinungen und Ratschl√§ge erw√ľnscht!

Nebenbei habe ich noch Glutamin und Leucin!Weis nicht ob das dann hier noch sehr sinnvoll ist!

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Di Dez 28, 2010 20:32 

Registriert: Fr Dez 24, 2010 10:57
Beiträge: 35
@trainkilla: Was erhoffst du dir von dem HCA?

Ansonsten sieht meine supplementierung ähnlich aus:

Pre: Plutonium
Glucofast
Glutamin Fusion
Amino Anabol Prof.

Intra: Intravenous
Amino Anabol Prof

Post: Tri Anabol
Glucofast

Post/Post: Buildup


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Di Dez 28, 2010 20:52 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
HCA hällt die KH länger im Kreislauf bevor sie als Fett eingelagert werden.
Ich nehme das standartmäßig zu schnellen Carbs da ich dazu neige schnell an Fett anzusetzen.

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Mi Dez 29, 2010 21:54 

Registriert: Di Dez 21, 2010 12:33
Beiträge: 151
Krass was hier manche f√ľr so Suppmittelchen nehmen.
Ich bin Laie und trainiere auch nur 2x die Woche Kraft im 2er-Split oder Ganzkörpertraining.
Allerdings haben mir die Supps auch weiter geholfen.

Folgendes nehme ich:

An Trainingstagen morgens Anabolic Protein Fusion.
Zum Sport BCAAS TS und nach den Sport Anabolic Protein Fusion und Creatin AKG.

An trainingsfreien Tagen: Morgens Anabolic Protein Fusion und Creatin AKG.

Das war es schon. :-)

LG PIX


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Mi Dez 29, 2010 22:05 

Registriert: Mi Nov 07, 2007 13:43
Beiträge: 314
Und damit nimmst du auch so mit das Beste und wirkungsvollste was du nehmen kannst!

_________________
Klasse statt Masse


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Mi Dez 29, 2010 22:26 

Registriert: Sa Dez 25, 2010 18:50
Beiträge: 46
Also als Laie w√ľrde sicher auch das Kreatin Malat gen√ľgen aber ansonsten reichen die Basics wirklich voll und ganz aus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Mi Dez 29, 2010 23:52 

Registriert: So Mai 02, 2010 0:16
Beiträge: 204
Habe leider nur ein sehr begrenztes Budget, daher ist das hier die einzige Supplementierung, die ich mir leisten kann:

nach dem Aufstehen: 30 Gramm Whey Fusion + 30 Gramm Dextrose + Zimt in 300 ml Magermilch (an trainingsfreien Tagen mit ~5 gramm Kreatinmonohydrat).

Ca. 1 Stunde vor dem Training: 30 Gramm Whey Fusion in 300 ml Magermilch

Direkt vor dem Training: 15 Gramm BCAA TST + 50 Gramm Glucofast

Direkt nach dem Training: 50 Gramm Whey Fusion + 50 Gramm Glucofast + ~5 Gramm Kreatinmonohydrat + Zimt in 400 ml Wasser, dazu 2 Kapseln Adaptogen.

Ansonsten noch ein billiges A-Z-Multivitaminpräparat (2 x tgl.), Peak Zinkchelat (1/2 Tablette pro Tag), Fischöl (6 Gramm pro Tag).

Und ab und zu 100 mg Diclofenac f√ľrs Kreuz ;-)

Gruß
puss in boots


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Do Dez 30, 2010 0:31 

Registriert: Sa Jan 30, 2010 20:26
Beiträge: 912
@pix: Ich pers√∂nlich w√ľrde noch nachdem Training 50-60g oder mehr Kohlenhydrate nehmen. ( s. Glucofast ) Sollte vom Preis auch nicht ins Gewicht fallen.

puss in boots hat geschrieben:
nach dem Aufstehen: 30 Gramm Whey Fusion + 30 Gramm Dextrose + Zimt in 300 ml Magermilch


Ist es sinnvoll Dextrose mit Milch einzunehmen?
Nach meiner Meinung soll man es mit Wasser zu sich nehmen.


MfG Betzmann

_________________
No Pain No Gain


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Do Dez 30, 2010 2:11 

Registriert: So Mai 02, 2010 0:16
Beiträge: 204
@betzmann: was sollte das ausmachen, Dextrose mit Milch zu nehmen? Mit Milch schmeckt der Shake besser und vertragen tue ich die Kombination auch.

Gruß
puss in boots


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Do Dez 30, 2010 12:50 

Registriert: Sa Jan 30, 2010 20:26
Beiträge: 912
Durch die Milch kommen die Stoffe langsamer ins Blut und ich denke, dass das bei der Dextrose eigentlich nicht der Sinn der Sache ist.
Man m√∂chte ja den Effekt der Dextrose so schnell wie m√∂glich nutzen, deshalb w√ľrde ich raten dies mit Wasser zu mixen.


Gruß Betzmann

_________________
No Pain No Gain


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Do Dez 30, 2010 14:42 

Registriert: Di Dez 21, 2010 12:33
Beiträge: 151
@pix: Ich pers√∂nlich w√ľrde noch nachdem Training 50-60g oder mehr Kohlenhydrate nehmen. ( s. Glucofast ) Sollte vom Preis auch nicht ins Gewicht fallen.

Hi betzmann,
das ist mein Problem, ich bin Diabetiker und muss da mit Kohlenhydraten aufpassen.
Gerade beim oder nach dem Training hab ich mich da noch nicht rangetraut.
Nach den Training wäre evtl. noch eine Option...

Deshalb bestehen derzeit meine Supps aus kohlenhydratloser Kost.
√úbrigens hier noch mal ein Danke an Manuel, der mir bei der Suppzusammenstellung geholfen hat! *Daumen hoch*

LG Pix


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure "beste" Trainings-Supplimentierung
BeitragVerfasst: Do Dez 30, 2010 16:45 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
Hast du schon mal an Anabolic Juice gedacht?W√§re vielleichgt etwas f√ľr dich.

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 9 von 13   [ 187 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  N√§chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: