Aktuelle Zeit: Di Sep 25, 2018 23:55
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 6   [ 88 BeitrĂ€ge ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eure ErnĂ€hrung nach dem Training
BeitragVerfasst: Mi Feb 10, 2010 10:52 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
BeitrÀge: 2008
ich möchte gerne mal wissen wie ihr euch nach dem training ernÀhrt, speziell abends.
ich gehe einfach mal davon aus das die meisten direkt nach dem training erstmal schnelle
carbs fahren, createtson, super mass etc.
wie sieht eure mahlzeit danach aus? esst ihr dann nochmal verstÀrkt kohlenhydrate + protein
und wenig fett, oder protein + fett und wenig carbs? oder alles gemischt?
welche erfahrungen habt ihr mit welcher nahrungszusammensetzung gemacht?
bitte den stoffwechseltyp mit angeben (hardgainer/softgainer).
danke :-)

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist BinÀr.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure ErnĂ€hrung nach dem Training
BeitragVerfasst: Mi Feb 10, 2010 11:03 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
BeitrÀge: 2574
Ich mache es so :

1.CT Prof.+Leusteron+15 g CellForce
2.40 Minuten nach ende dieses Getraenks dann 100 g BuildUp +15 g CellForce
3.45 Minuten spater dann AP Fusion + feste KH ( Vollkorn irgendwas )
4.2,5-3 Stunden danach eine feste Mahlzeit - viel Gemuse ( Spinat meistens ),ein wenig Obst,EPA/DHA/GLA+Mandeln als Fettquelle und dann AP Fusion+250 g 0.1% Jogurt Natur als Eiweissquelle.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure ErnĂ€hrung nach dem Training
BeitragVerfasst: Mi Feb 10, 2010 11:05 

Registriert: Do Apr 24, 2008 21:54
BeitrÀge: 557
Wohnort: Wien
softi:

gleich nach dem training CT
duschen/umziehen/nach hause fahren: ca 40 min
zu hause dann ein APF shake + 3 epa/DHA + 2 glucosamin
halbe bis dreiviertel stunde spĂ€ter: mahlzeit mit einer guten portion (tiefkĂŒhl-)gemĂŒse,
protein(fisch fleisch,eier etc) moderat fett (raps, leinöl)

mache im moment sehr gute fortschritte bzgl fettabbau.
ich hab jetzt keine genauen daten aber mein spiegelbild gefÀllt mir immer besser.
paradoxerweise hab ich in vielen grundĂŒbungen meine gewichte steigern können sprich: meine kraft hat sich ein gutteil verbessert :!:
trotz frĂŒhmorgendlichen training mit garantiert leeren KH speichern.
die einzigen supps die ich vorher nehme sind: Deto, 4 Beta Alanin, 1 EFX
mit wĂ€hrend dem train nochmal 13g BCAA tst ist meine ermĂŒdungsresistenz nochmal signifikant! besser

ich kann das nur auf 3 faktoren zurĂŒckfĂŒhren die ich in letzter zeit geĂ€ndert habe.

1. Detonator
2. 2x Ecdysone FX tÀglich
3. Vitamin D3 aufnahme auf 800-1000 IE am Tag erhöht

werde die Vitamin D3 Aufnahme die Tage auf bis zu 2500 IE erhöhen.
laut redfox und https://www.tmuscle.com/free_online_arti ... for_doping
ein wahres wundermittel mit empfelhungen bis zu 5000 IE tÀglich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure ErnĂ€hrung nach dem Training
BeitragVerfasst: Mi Feb 10, 2010 11:07 

Registriert: Mi Feb 03, 2010 9:04
BeitrÀge: 51
Normalstoffwechsler:

Nach dem Training: 30-40g Glucofast + Anabolic Prof. 30g + 4x Creatin AKG + 2x ZMA

ca. 30-40min danach:
Alt1: 100g Vollkorn Nudeln mit 150g Pute

oder:
Alt2: Salat mit 1 Scheibe Vollkornbrot und 200g Pute

oder:
Alt3: Quark mit Vollkornbrot

Die supps immer nach dem Training!
Wenn ich gegen 18-19Uhr fertig bin Alt 1.
Wenn ich gegen 19-20Uhr fertig bin Alt 2.
Wenn ich nach 20 Uhr fertig bin Alt 3.

Hab einfach kein bock Abend Fett anzusetzten.
Und falls ich dann nach Alt 1 oder Alt 2 doch noch hunger habe, dann das geniale Anabolic Prof. <-- da es einfach das beste Eiweiß ist!

Was haltet ihr vom Essen nach dem Training? Trainiere halt nur Abends.
Falls mal morgens, dann Esse ich danach ca. 200g Kohlenh. und 150g Eiweiß in Form von Fisch+Pute!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure ErnĂ€hrung nach dem Training
BeitragVerfasst: Mi Feb 10, 2010 11:15 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
BeitrÀge: 2008
ich ĂŒberlege schon eine ganze weile wie die best mögliche ernĂ€hrung nach einem
abendlichen training aussehen sollte ohne körperfett an zu setzen aber trotzdem
noch fortschritte zu machen.
ganz ohne khs - keine weiteren zuwÀchse.
zu viele khs - zuwÀchse, aber auch körperfett

ich denke speziell abends ist das ein lauf auf dem drahtseil.
einerseits braucht man die khs unbedingt nach dem training,
andererseits ist es keine gute sache sich mit vielen khs
im magen schlafen zu legen.

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist BinÀr.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure ErnĂ€hrung nach dem Training
BeitragVerfasst: Mi Feb 10, 2010 11:22 

Registriert: Mi Feb 03, 2010 9:04
BeitrÀge: 51
turbo-d hat geschrieben:
ich ĂŒberlege schon eine ganze weile wie die best mögliche ernĂ€hrung nach einem
abendlichen training aussehen sollte ohne körperfett an zu setzen aber trotzdem
noch fortschritte zu machen.
ganz ohne khs - keine weiteren zuwÀchse.
zu viele khs - zuwÀchse, aber auch körperfett

ich denke speziell abends ist das ein lauf auf dem drahtseil.
einerseits braucht man die khs unbedingt nach dem training,
andererseits ist es keine gute sache sich mit vielen khs
im magen schlafen zu legen.


naja, du nimmst doch schnelle carbs zu dir nach dem training!
Du hast angst, es seien zu wenig?

Ich hab bevor ich mein ErnÀhrungplan gemacht habe, alles ausgewogen, dokumentiert!
Danach wusste ich genau, was ab wann am Bauch ansetzt und wann nicht!
Ich bin momentan relativ zufrieden, muss dies halt nun ĂŒber 2-3 Monate beobachten dann sieht man ja erst erfolge!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure ErnĂ€hrung nach dem Training
BeitragVerfasst: Mi Feb 10, 2010 11:42 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
BeitrÀge: 2008
ja aber die 30gr schnellen carbs aus dem ct reichen bei mir nicht, bei einem 50kg athleten vielleicht :-)
zur zeit esse ich immer 45 min nach dem ct 200gr pute + 50gr reis + 2 eier.
da ich mich aber am nĂ€chsten morgen immer etwas "leer" fĂŒhle
muss ich da noch etwas an der nahrungsschraube drehen

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist BinÀr.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure ErnĂ€hrung nach dem Training
BeitragVerfasst: Mi Feb 10, 2010 11:52 

Registriert: Mi Feb 03, 2010 9:04
BeitrÀge: 51
Wann trainierst du Abends?

Denn.... 50g Reis ist nicht umbedingt viel... wenn du dann noch 2std hast bis du ins Bett gehst wĂŒrde ich das erhöhen! Noch besser ist... Vollkorn Produkte! Du bist von 50g Vollkorn Nudeln viel mehr satt als von 50g Reis. Wenn du noch 2-3 std bis zum schlafen hast wĂŒrde ich locker mal auf 100g Vollkornnudeln oder Naturreis hochgehen!

Du kannst doch auch noch Glucofast 30g ins Ct dazu geben!
Aber wie gesagt, ich wĂŒrde auf Vollkorn gehen und dafĂŒr bissel mehr!


Morgens beim aufstehen sieht das bei mir so aus: Mache Abends Glucofast und Anabolic Prof. vor und mixe mir das morgens beim wach werden mit Sprudel am Bett an und trinke das schnell, chille noch 5-10 im Bett, geh duschen usw. danach FrĂŒhstĂŒck und ich bin top fit!
Geile Sache :-)
Man braucht nur ne Freundin die akzeptiert, das um 7 der Shaker geschĂŒttelt wird und kurz das licht an ist :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure ErnĂ€hrung nach dem Training
BeitragVerfasst: Mi Feb 10, 2010 12:27 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
BeitrÀge: 2008
ich habe hier 2 interessante links gefunden.
es geht um cutler und seine ernÀhrung zu mr. olympia.
er hat wohl eine kohlanhydratmast betrieben im verhÀltnis 3:1 (carbs-protein)
und kaum fett.
https://www.team-andro.com/ernaehrungspl ... utler.html

hier sein diÀtplan zu mr. o
https://www.sportfitness.ch/ernaehrung/0 ... /index.php

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist BinÀr.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure ErnĂ€hrung nach dem Training
BeitragVerfasst: Mi Feb 10, 2010 13:25 

Registriert: Di Apr 28, 2009 19:43
BeitrÀge: 408
Ich nehme eher leicht an Fett zu, aber auf KH nach dem Training (auch in der Mahlzeit danach) verzichte ich nicht.
Ich trainiere am spÀten Nachmittag. Danach gibts einen PWS (Glucofast, Whey).
1-1,5 Stunden spĂ€ter (das ist dann meist schon gegen 20 Uhr) eine proteinreiche, kohlenhydratreiche Mahlzeit (also Naturreis, Kartoffeln + Proteinquelle + GemĂŒse).
Etwa 2,5-3 Stunden spĂ€ter gibt es MQ + WalnĂŒsse, anschließend gehts ins Bett.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure ErnĂ€hrung nach dem Training
BeitragVerfasst: Mi Feb 10, 2010 13:52 

Registriert: Do Jul 30, 2009 16:55
BeitrÀge: 221
Wohnort: Meckenheim
Nach dem training: 40g WF mit 50g Gluco + 4caps crea akg
ca. 1 stunde spÀter pute mit reis oder nudeln oder kartoffeln
dann ne stunde spĂ€ter 250g hĂŒttenkĂ€se
ne stunde vor dem schlafen gehen 50mg zink
direkt vorm schlafen gehen 500g magerquark mit ein bischen kakaopulver (ohne irgendwelche zucker) fĂŒr den geschmack


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure ErnĂ€hrung nach dem Training
BeitragVerfasst: Mi Feb 10, 2010 15:02 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
BeitrÀge: 2008
chiki hat geschrieben:
Nach dem training: 40g WF mit 50g Gluco + 4caps crea akg
ca. 1 stunde spÀter pute mit reis oder nudeln oder kartoffeln
dann ne stunde spĂ€ter 250g hĂŒttenkĂ€se
ne stunde vor dem schlafen gehen 50mg zink
direkt vorm schlafen gehen 500g magerquark mit ein bischen kakaopulver (ohne irgendwelche zucker) fĂŒr den geschmack


also kein fett mehr nach dem trainign? wie sieht deine sonstige fettzufuhr aus?

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist BinÀr.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure ErnĂ€hrung nach dem Training
BeitragVerfasst: Mi Feb 10, 2010 15:42 

Registriert: Mi Okt 03, 2007 14:48
BeitrÀge: 178
hi,
nach dem Training CT Prof
40mins spÀter Whey mit Glucofast
30mins spÀter 75g Schmelzflocken, 35g MKP, 20ml Walnussöl, 400ml magere Milch (0,3%)

90Minuten spÀter MKP mit Wasser und dann schlafen gehen...

Gruß,
rism


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure ErnĂ€hrung nach dem Training
BeitragVerfasst: Mi Feb 10, 2010 16:14 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
BeitrÀge: 2008
rism hat geschrieben:
hi,
nach dem Training CT Prof
40mins spÀter Whey mit Glucofast
30mins spÀter 75g Schmelzflocken, 35g MKP, 20ml Walnussöl, 400ml magere Milch (0,3%)

90Minuten spÀter MKP mit Wasser und dann schlafen gehen...

Gruß,
rism


hard- oder softgainer?

wie ich sehe schmeissen sich viele hier 2x schnelle carbs nach dem training rein.

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist BinÀr.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure ErnĂ€hrung nach dem Training
BeitragVerfasst: Mi Feb 10, 2010 16:14 

Registriert: Mi Aug 02, 2006 9:50
BeitrÀge: 843
Da ich jetzt immer erst abends gegen 20 Uhr trainieren kann,
lasse ich die feste Mahlzeit nach dem Training weg.
Es gibt also nur einen Post-Workout-Shake, ich fahre gut damit,
d.h. ich stelle keine Verschlechterung fest, nur dass man am nÀchsten Morgen
extrem hungrig ist.
FrĂŒher gab es sonst meißt Reis/Nudeln und Pute.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 6   [ 88 BeitrĂ€ge ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  NĂ€chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: