Aktuelle Zeit: So Sep 23, 2018 5:14
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: eure meinung ?¬Ņ
BeitragVerfasst: Fr Nov 30, 2007 11:25 

Registriert: Mi Jan 17, 2007 18:01
Beiträge: 156
da meine supp vorräte ziemlich aufgebraucht sind gehts nun an die nächste Bestellung. Folgendes habe ich vor und wollt mal eure Meinung dazu hören. Hauptsächlich gehts mir dabei um die Verwendung des Leusterons. Damit hab ich -außer als es damals mal als "probe" packung den bestellungen beigelegt wurde- keine Erfahrung.

zu verwendende Supps: AP Superior, BCAA TST, EAA TST, Leusteron TST

also so hab ich mir das ausgedacht:


morgens: AP S (+BCAA Caps, hab ich noch √ľber)

------
jetzt kommt dass bei dem ich mir nicht sicher bin:

vorm Training: entweder: 10g EAA+ 10g BCAA+ Leusteron

oder: 10g EAA+ 10g BCAA (also das Leusteron garnicht vor, sondern nach'm Training)
------

während des Trainings 10g BCAA + 10g EAA

nach'm Training: AP S

vorm Schlafen: AP S


BCAA vor und w√§hrend des Trainings schl√§gt bei mir super an, weswegen ich diese variante gerne beibehalten w√ľrde.

CT hab ich mit Absicht net mit drinne (auch wenn ichs wirklich f√ľr mega genial halte und immer super erfolge damit einfahr). Das nehm ich immer nur phasenweise, um √ľber ein level das ich erreicht hab dr√ľberzukommen.

Werde dann solbald erh√§ltlich "Buildup" nach dem Training als Ersatz f√ľr den AP S shake einsetzen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Nov 30, 2007 11:50 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
ich w√ľrde es machen, wie armin vorschl√§gt. 60 min vor dem train AP. leusteron 15 minuten vor dem training und bcaa + eea w√§hrend des train. danach AP.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Nov 30, 2007 12:04 

Registriert: Mi Jan 17, 2007 18:01
Beiträge: 156
soweit so gut 8)

wie siehts aus wenn ich den AP shake vor'm training mit den TST's ersetzen will? passt das dann so wie oben beschrieben?

ist die menge von 10g bcaa vor- und 10g eaa während des train ausreichend bei gleichzeitiger leusteron-nahme?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Nov 30, 2007 12:45 

Registriert: Fr Apr 15, 2005 17:56
Beiträge: 104
Wohnort: nähe mainz
Ich w√ľrde Leusteron lieber vor dem Training nehmen, da es ja w√§hrend dem Training am meisten verbraucht und auch verbaut wird.
20g EAAs während dem Training nehme ich auch und das sollte mehr als ausreichen. Armin hat ja schon geschrieben, daß 40g EAAs nicht viel mehr bringen wie 20gEAA.

_________________
Achtung Alevite inside!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: