Aktuelle Zeit: So Okt 21, 2018 17:44
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 9 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eure Meinung/Tipps
BeitragVerfasst: Di Apr 13, 2010 17:41 

Registriert: Fr Apr 02, 2010 14:39
Beiträge: 4
Moin ich trainier jetzt seit ca. 14 Monaten und muss zur zeit ne zwangspause einlegen, wegen nem b√§nderriss, naja hab mir √ľberlegt die pause zu nutzen um mal nen neuen trainingsplan aufzustellen.
Bin jetzt schon voll motiviert, weil ich auf Eisenentzug bin und dieses blöde dauernde rumgeliege mir tierisch auf n sack geht.

Also, das ist son erster Entwurf, hab mich versucht dran zu halten das ganze kurz und knackig zu halten, weil ich gelesen hab dass das f√ľr n ma√üe aufbau das beste sein soll.

Montag:

Dips 6 - 8 Wh. 3 S. den letzten bis zum Versagen
T-Hantel Rudern 6 - 8 Wh. 3 S.
Kreuzheben 6 - 8 Wh. 3 S.

Mittwoch:
t Klimmz
Bankdr√ľcken 6 - 8 Wh. 3 S. letzten bis zum Versagen
Latziehen breiter Griff (Anstatt Klimmz√ľge, die mag ich nicht)
Kniebeugen 6 - 8 Wh. 3 S. letzten bis Versagen

Freitag:
Frontdr√ľcken 6 - 8 Wh. 3 S. letzten bis zum Versagen
Dips 6 - 8 Wh. 3 S.
Kreuzheben 6 - 8 Wh. 3 S.

Ausserdem geh ich Dienstags meistens noch ein bisschen Boxen und da das Wetter ja wieder besser wird dachte ich daran Samstags vielleicht noch n bisschen laufen zu gehen.

Ich weiß die Beine kommen vielleicht n bisschen kurz, und dass das nicht so gut ist, fällt mir aber immer schwer mich zu motivieren da was zu machen.

Als Ergänzungen nehm ich das Createston Massiv und Anabolic Protein.

Insgesamt kommt mir der Plan n bisschen d√ľnn vor, aber mal schauen was ihr davon haltet...
Freu mich schon auf eure Meinung und auf ein paar Tipps.

Danke schon mal im Vorraus gruß Rico


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Meinung/Tipps
BeitragVerfasst: Di Apr 13, 2010 20:06 

Registriert: Do Jan 28, 2010 12:21
Beiträge: 489
Warum machst du bei manchen √úbungen nur den letzten Satz bis zum Versagen?

Edit: ders echt nen bissel Wirrwarr, noch ne Frage: warum machst du erst Klimmz√ľge dann Bankdr√ľcken, um dann wieder den Lat zu beanspruchen mit Latziehen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Meinung/Tipps
BeitragVerfasst: Di Apr 13, 2010 20:17 

Registriert: Di Jan 05, 2010 20:18
Beiträge: 98
Mo:

Kniebeuge 3sätze
Bankdr√ľcken 3s√§tze
Langhantelrudern 3sätze

Mi:

Kreuzheben 3sätze
Klimmz√ľge 3s√§tze
Militarypress 3sätze

Fr:

Kniebeuge....
Schr√§gbankdr√ľcken....
Kurzhantelrudern....

Mo:

Kreuzheben....
Klimmz√ľge (andere Griffstellung)
Dips....

Bleibe zwischen 6-12wdh. Und trainiere nicht bis zum muskelversagen. Steigere die Gewichte ca. Alle zwei Wochen um ca. 2,5-5kg. Du kannst auch den einen Monat mit 6wdh und den nächsten Monat mit 10-12wdh trainieren.
Aufgrund deiner Trainingsdauer von 14 Monaten ist der Plan optimal f√ľr dich.
Achso du kannst noch in einer TE Waden und in der anderen Bauch machen, muss du aber nich immer machen, die bekommen so schon genug ab.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Meinung/Tipps
BeitragVerfasst: Di Apr 13, 2010 20:52 

Registriert: Do Jan 28, 2010 12:21
Beiträge: 489
Nicht bis zum Muskelversagen? Ist die BBgeschichte umgeschrieben worden?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Meinung/Tipps
BeitragVerfasst: Di Apr 13, 2010 21:12 

Registriert: Di Jan 05, 2010 20:18
Beiträge: 98
Nö, wozu MV? Wenn du drei solche trainngseinheiten pro Woche absolvierst und jedesmal bis zum MV trainierst, legst du dein ZNS lahm.
Außerdem, wenn du regelmäßig die Gewichte steigerst wachsen die Muskeln auch ohne MV.
Das hei√üt nicht das man nie bis zm MV gehen soll, aber es sollte nur phasenweise f√ľr kurze Zeit angewendet werden, da es f√ľr naturals auf Dauer nicht gut und nicht erforderlich ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Meinung/Tipps
BeitragVerfasst: Mi Apr 14, 2010 9:23 

Registriert: Fr Apr 02, 2010 14:39
Beiträge: 4
Zitat:
t Klimmz
einfach wegdenken das gehört da nicht hin.

Wieso denn wirrwar? Ist doch eigentlich jeden Tag grob alles abgedeckt. Hab aber auch Übungen ausgewählt, die mir liegen.

Hab nur bei manchen √úbungen MV eingebaut, weil ich gelesen hab dass man das nicht immer machne sollte wegen √úbertraining usw.

Hab da noch ein anderes Problem: Hab bei niedrigen Wh. Zahlen immer Probleme mit dem Pump.
Und wenn der nicht da ist, hab ich immer das Gef√ľhl nichts gemacht zu haben und gehe ungl√ľcklich unter die Dusche. Sollte ich mir da vielleicht einfach sone pre workout erg√§nzung bestellen oder habt ihr da noch nen anderen Tipp f√ľr mich?

Danke schon mal f√ľr die Antworten...

mfg Rico


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Meinung/Tipps
BeitragVerfasst: Mi Apr 14, 2010 12:41 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
Hi Rico HL,

Muskelversagen brauchst du nun wirklich nicht bei jedem Satz und vor allem nicht, in jedem Trainingsplan das ganze Jahr √ľber. Mach das ruhig nach Gef√ľhl oder am Schluss - ist absolut korrekt so.

Wegen dem fehlenden Pump: keine Workout Ergänzung (zumindest nicht NUR deswegen)! Wenn dir der Pump fehlt, kannst du nach deinen Kraftsätzen zum Schluss noch ein oder zwei Pumpsätze mit vielen WH und geringem Gewicht machen - dagegen spricht gar nichts.

Tipp noch zum Thema Klimmz√ľge: GRADE WEIL du sie nicht magst, solltest du da unbedingt dran bleiben. Grade bei Klimmz√ľgen (die eine unheimlich wertvolle √úbung darstellen) machst du am Anfang sehr gute Fortschritte - wirst sehen. Ich hatte eh schon etwas Angst, als du "√úbungen, die mir liegen" geschrieben hast. √úbungen die Spa√ü machen und "einem liegen" sind nicht gerade die, die den K√∂rper veranlassen aus den Puschen zu kommen ...

_________________
Gr√ľ√üle aus der (Feinstaub)Zentrale W√ľrttembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Meinung/Tipps
BeitragVerfasst: Mi Apr 14, 2010 18:15 

Registriert: Fr Apr 02, 2010 14:39
Beiträge: 4
gut gut danke schon mal f√ľr die antworten.
hab da aber noch ne frage: wenn ich nicht jedes mal bis zum MV trainieren soll, woher weiß ich dann ob ich genug gewicht drauf hab? ich mein wenn nicht mehr geht geht nicht mehr, das ist einfach.

gruß Rico


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eure Meinung/Tipps
BeitragVerfasst: Mi Apr 14, 2010 20:23 

Registriert: Di Apr 28, 2009 19:43
Beiträge: 408
Rico HL hat geschrieben:
gut gut danke schon mal f√ľr die antworten.
hab da aber noch ne frage: wenn ich nicht jedes mal bis zum MV trainieren soll, woher weiß ich dann ob ich genug gewicht drauf hab? ich mein wenn nicht mehr geht geht nicht mehr, das ist einfach.

gruß Rico

Das A und O beim Training ist Progression, d.h. das du kontinuierlich in der Lage bist, mehr Gewicht (oder ein höheres Volumen) zu bewältigen. Wie viel Gewicht du aktuell bewältigst, ist zweitrangig. Von daher: wenn du ohne MV trainierst, lässt du eben die letzte, dann meist schon unsaubere, erzwungene WH weg. So einfach. :mrgreen:
Nach kurzer Zeit hast du deine Arbeitsgewichte dann neu eingestellt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 9 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: