Aktuelle Zeit: Di Sep 25, 2018 4:46
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 2 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fat Burner im Eigenbau - Aus dem Buch " The 4-Hour Body"
BeitragVerfasst: Do Jan 13, 2011 19:27 

Registriert: Do Apr 28, 2005 14:15
Beiträge: 20
Wohnort: Trier
Hallo zusammen,

ich lese im Moment das Buch "The 4-Hour Body" von Timothy Ferriss. In den Kapiteln zum Thema Fettabbau und Body Recomposition beschreibt der Autor u.a. einen Fatburner Marke Eigenbau (er nennt das Ganze dann PAGG) zusammengestackt aus folgenden Einzelkomponenten:

Policosanol: 20-25mg
Alpha-Lipoic Acid 100-300mg
Green Tea flavanols 325mg (dekoffiniert mit mind. 325mg EGCG, was immer das auch sein soll)
Garlic extract

Einnahme jeweils vor jeder Mahlzeit und vor dem zu Bett gehen. Der Stack sollte das Policosanol nur einmal pro Tag bei der Einnahme vor dem zu Bett gehen enthalten.

Zu jeden der vier Bestandteile gibt er Links an, wo man das Zeug in Tabletten. bzw. Kapselform bestellen kann in den passenden Mengen bez√ľglich Wirkstoff pro Tablette/Kapsel.

Jetzt meine Fragen an die Fachleute in diesem Forum:

1. Kann das was taugen bez√ľglich Fettverbrennungseffekt?
2. Nebenwirkungen und Risiken?
3. Hat jemand schon selber mit diesem Stack oder mit den einzelnen Komponenten Erfahrungen gemacht? (Mir f√§llt da spontan Turbo-D ein. der ja anscheinend gerne so Selbstversuche durchf√ľhrt und herumexperimentiert (-; ).

Vielen Dank f√ľr Eure Anregungen im Voraus.

Gruß,

Walker


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fat Burner im Eigenbau - Aus dem Buch " The 4-Hour Body"
BeitragVerfasst: Do Jan 13, 2011 20:08 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
1.Nicht viel
2.Unterzuckerung durch ALA
3.HellBurner hat alles und viel mehr und ist auch VIEL wirkungsvoller.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 2 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: