Aktuelle Zeit: Mo Sep 24, 2018 1:02
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 25 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: FenusPlast vs. Testo Stack
BeitragVerfasst: Do Sep 23, 2010 12:19 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
erg√§nzt ssich im √ľbrigen auch sehr gut mit adaptogen! hier nochmal mein post aus dem stack thread:

"Adaptogen ist wirklich weltklasse, sowohl vor als auch nach dem training.

mein post post workout shake besteht mittlerweile aus 40gr Anabolic Protein Fusion, 20gr Glucofast, turbo kapsel (zimt/bittermelone/Chrom), 2x Fenuplast. 2x Tribulus und 2x Adaptogen.
absolut top! eine stunde sp√§ter f√ľhlt man sich nochmal mehrklich mental und k√∂rperlich gepuscht, nicht so wie mit Koffein, sondern man f√ľhlt sich extrem wohl in seiner haut und bekommt einen merklichen libidoschub.
f√ľr mich die regenerationskombi √ľberhaupt erg√§nzend zum Createston Professional ."

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FenusPlast vs. Testo Stack
BeitragVerfasst: Do Sep 23, 2010 15:35 
Moderator

Registriert: Di Mai 13, 2008 9:28
Beiträge: 1472
Hallo,

niemand kann sagen wer aus was am besten reagiert. Wir haben aber mal eine Studie mit der Befragung nach dem subjektiven Empfinden bei Tribulus, Fenuplast oder testo Stack gemacht, sowie eine Kundenbefragung.

Die Ergebnisse seht ihr hier:
https://www.peak.ag/blog/brandneue-studi ... onboostern

-> Die mesiten Kunden fanden testo Stack am besten
-> Die Probanden der internen Studie Fenuplast


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FenusPlast vs. Testo Stack
BeitragVerfasst: Do Sep 23, 2010 16:00 
Ich f√ľhle mich auch mit Fenuplast besser, m√∂chte aber zu Bedenken geben, dass sich der Testospiegel nicht so einfach erh√∂hen l√§sst. Und sich besser f√ľhlen und eine bessere Libido sind zwar wichtig aber noch kein Beweis f√ľr eine Testosteigerung.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FenusPlast vs. Testo Stack
BeitragVerfasst: Do Sep 23, 2010 16:39 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
ein testo stack fusion update w√§re mal was feines, h√∂her konzentriert, saw palmetto raus und daf√ľr noch das ein oder andere schmankerl rein gestackt :-)

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FenusPlast vs. Testo Stack
BeitragVerfasst: Do Sep 23, 2010 16:48 

Registriert: Fr Apr 30, 2010 16:25
Beiträge: 62
was bewirkt dieses saw palmetto denn jetzt?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FenusPlast vs. Testo Stack
BeitragVerfasst: Do Sep 23, 2010 16:51 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
das es wirklich niemand schafft, mit der suchfunktion umzugehen, ist traurig

viewtopic.php?f=1&t=10463&hilit=saw+palmetto

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FenusPlast vs. Testo Stack
BeitragVerfasst: Sa Sep 25, 2010 7:39 

Registriert: Fr Sep 07, 2007 8:19
Beiträge: 1784
@turbo:
Man nennt dieses Phänomen im Volksmund Faulheit...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FenusPlast vs. Testo Stack
BeitragVerfasst: Sa Sep 25, 2010 10:31 

Registriert: Fr Apr 30, 2010 16:25
Beiträge: 62
ach heult doch nicht immer gleich rum wenn man die sufu nicht benutzt^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FenusPlast vs. Testo Stack
BeitragVerfasst: Mo Sep 27, 2010 5:39 

Registriert: Sa Aug 21, 2010 8:53
Beiträge: 1319
Hallo zusammen, habe auch noch eine Frage zu Testo-Boostern. Und zwar bin ich jetzt 23 Jahre alt. Ist es das schon empfehlenswert, Testo-Booster zu nehmen oder w√ľrdet ihr mir das erst bei Testostagnierung mit 30 oder so empfehlen. Will nicht dass mei K√∂rper aufgrund der Testosteigernden Wirkstoffe aufh√∂rt, aus gegebenen anlassen selbst gen√ľgend herzustellen sondern nur noch die Produtkion von Testo nach einnahme der Wirkstoffe so richtig ankurbelt.

Und wann soll ich Fenuplast denn nun genau nehmnen? mit meinem Plutonium und nach dem Workout mit meinem CTP oder soll ich nach dem CTP 30 min mit der Supplementierung warten oder gleich bis kurz vorm schlafen gehen (da findet ja die Regeneration und Hormonprodutkion statt (Trainingsende ist so gegen 18:00 Uhr und schlafen gehen tu ich meist so gegen 21.00 Uhr)? Sollte ich es auch 30 min vor Plut nehmen oder mit Plutonium. Soll ich es an Trainingsfreien Tagen morgens mit meinem CTP nehmen oder eher wieder vorm schlafen gehen???

Merci.

_________________
DANKE F√úR ALLES ARMIN!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FenusPlast vs. Testo Stack
BeitragVerfasst: Mo Sep 27, 2010 6:00 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Zu den Mahlzeiten Tagsuber.
Im CTP sowie Plutonuim sind die Saponinen schon drin.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 25 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: