Aktuelle Zeit: Di Sep 25, 2018 17:46
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 20 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fett am Bauch durch Supps?
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 20:32 

Registriert: Mi Feb 03, 2010 9:04
Beiträge: 51
was ist an meinen KH denn falsch?
ich esse morgens ein bissel, da ich ja auch schon Glucofast nehme!
Mittags welche, meist ca. 80g vollkorn nudeln mit Eiweißhaltigen lebensmittel
dann geh ich nachmittags trainieren
davor und danach 30g Glucofast
danach zum Abendessen nurnoch salat und Eiweißhaltiges zeug!

Was soll bitte an der KH Verzehrung falsch sein?!
Ich glaub, ich bin einfach ein Softgainer und darf nurnoch ums Training soviel KH zu mir nehmen, d.h. vor dem training und nach dem training, und lasse an trainingsfreien glucofast weg!
ODer Ist mein Essen mit den KH falsch? -> ich denke eher nein!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fett am Bauch durch Supps?
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 20:44 

Registriert: Di Apr 28, 2009 19:43
Beiträge: 408
Daniel_s hat geschrieben:
was ist an meinen KH denn falsch?
ich esse morgens ein bissel, da ich ja auch schon Glucofast nehme!
Mittags welche, meist ca. 80g vollkorn nudeln mit Eiweißhaltigen lebensmittel
dann geh ich nachmittags trainieren
davor und danach 30g Glucofast
danach zum Abendessen nurnoch salat und Eiweißhaltiges zeug!

Was soll bitte an der KH Verzehrung falsch sein?!
Ich glaub, ich bin einfach ein Softgainer und darf nurnoch ums Training soviel KH zu mir nehmen, d.h. vor dem training und nach dem training, und lasse an trainingsfreien glucofast weg!
ODer Ist mein Essen mit den KH falsch? -> ich denke eher nein!

Nat√ľrlich ist nicht nur der Verzehr von KH an zu starker Fettzunahme schuld. Ich sagte es bereits: letztlich z√§hlt die Kalorienbilanz, d.h. du isst INSGESAMT zu viel (auch wenn sich deine Schilderung nicht danach anh√∂rt). Reduziere die Gesamtkalorien, und hier macht es eben durchaus Sinn auch an √ľberfl√ľssigen KH zu sparen.
Auch hierzu habe ich schon meine Meinung geschrieben: Glucofast komplett streichen!
Morgens brauchst du das nicht, an trainingsfreien Tagen auch nicht und - ja - auch nach dem Training nicht (da nimmst du bereits CT).
Des Weiteren mal die "kleinen S√ľnden" ber√ľcksichtigen: wie sieht es z.B. mit Schoki, Bier usw. aus?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fett am Bauch durch Supps?
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 20:56 

Registriert: Mi Feb 03, 2010 9:04
Beiträge: 51
nene, ich esse 0 schicki usw. achte derb auf die ernährung!
aber, ich esse wohl zuviel, trotz masse phase!
Versuche mal ein wenig runter zu fahren damit!
Gruß
Daniel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fett am Bauch durch Supps?
BeitragVerfasst: Mo Feb 22, 2010 21:05 

Registriert: Di Apr 28, 2009 19:43
Beiträge: 408
Daniel_s hat geschrieben:
nene, ich esse 0 schicki usw. achte derb auf die ernährung!
aber, ich esse wohl zuviel, trotz masse phase!
Versuche mal ein wenig runter zu fahren damit!
Gruß
Daniel

F√ľr die meisten, wenn nicht alle Natural-Trainierenden lohnen sich sogenannte Masse-Phasen nicht. Bleib bei einem moderaten Kalorien√ľberschuss, achte etwas auf das KH-Timing und vergiss unterst√ľtzendes Cardio nicht. Dann kann man den KFA einigerma√üen unter Kontrolle halten.

Viel Erfolg!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fett am Bauch durch Supps?
BeitragVerfasst: Di Feb 23, 2010 7:39 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
Beiträge: 1500
Wohnort: Chemnitz
Zitat:
Wie meinst du das jetzt ? 60 Minuten nachdem man Glucofast genommen hat, kann zugef√ľhrtes Fett ansetzen ? Ich dachte nach sp√§testens 60 Minuten w√§re der Insulin Schub wieder abgeflacht.


Also die Wirkung hält rund 60min an, kommt aber auch auf die Art (GI + GL) an und außerdem steigt er ja auch nicht sofort mit der Einnahme an sondern etwas zeitverzögert. Um sicherzugehen muss man schon ~90 min warten.

Unabhängig davon ist vor allem die Gesamtkalorienbilanz entscheident, wie schon von vielen hier angesprochen.

https://en.wikipedia.org/wiki/File:Sucka ... in_day.jpg
https://en.wikipedia.org/wiki/Blood_sugar

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 20 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: