Aktuelle Zeit: Mi Sep 26, 2018 1:38
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: fettabbau moeglich trotz hohem insulin/pinitolspiegel?
BeitragVerfasst: Mo Aug 08, 2005 5:15 

Registriert: Sa Dez 11, 2004 20:11
Beiträge: 419
kann man ueberhaupt noch fett verlieren wenn man konstant mitpinitol versorgt ist?wie funktioniert das in einem defizit wenn man einen konstant hohen spiegel von pinitol haelt?

zudem wuerde mich interessieren ob, wenn es denn dann keine fettverbrenung geben sollte oder nur geringe, woher der koerper dann in einem defizit seine energie nimmt.

gruss
redman


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Aug 08, 2005 10:50 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
Beiträge: 1500
Wohnort: Chemnitz
Hallo,

nat√ľrlich, wenn Du weniger Kalorien zuf√ľhrst als Du verbrauchst. Ist doch logisch, oder bezieht der K√∂rper die fehlenden Kalorien dann aus der Luft bloss weil Du Pinitol zuf√ľhrst???

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Aug 08, 2005 18:20 

Registriert: Sa Dez 11, 2004 20:11
Beiträge: 419
nein, hatte nur gelesen dass der fettabbau blockiert sei wenn insulin bzw. pinitol in hohen mengen vorhanden sind.
somit fragte ich mich halt was sich oder ob sich jetzt bei einem defizit etwas aendert oder ob das nicht der fall ist.

gruss
redman


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Aug 08, 2005 19:06 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
Beiträge: 1500
Wohnort: Chemnitz
@ redman18

Nocheinmal, wo soll der Körper seine Energie herbeziehen? Das ganze mag bei einer leicht positiven oder negativen Bilanz eine gewisse Rolle spielen, ist Deine Bilanz aber deutlich negativ wirst Du abnehmen, basta...

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: