Aktuelle Zeit: Mi Okt 24, 2018 3:35
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 2 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: fettreduzierung mit Xenadrine oder yellow subs?
BeitragVerfasst: Mo Mai 13, 2002 8:53 

Registriert: Mo Mai 13, 2002 0:01
Beiträge: 2
Hi, ich will mein Winterspeck reduzieren. Neben dem Kraftsport gehe ich auch viel joggen und ernähren mich auch ziemlich gesund. Doch irgendwie kriege ich mein Fett nicht weg.
Ich trainiere seit √ľber 4 Jahren ziemlich hart (4* pro Woche!) und bin von 64kg auf 72kg gekommen (nicht sehr viel!). Jedoch sind da seit fast einem Jahr zwei Kilo Fett auf dem Bauch welches ich abbauen m√∂chte. Nur wie?
Habe vor zwei Monaten eine Spiropen-Kur gemacht jedoch trotz deutlicher Kraftsteigerung weder an Muskelmasse zugenommen noch Fett abgebaut.
Jetzt m√∂chte ich es wohl mal mit Xenadrine versuchen. doch gerade las ich noch von √ľber "Yellow Subs" einen Artikel, worin steht das es auch eine super wirkung erziehlen soll.
Kann mir jemand weiterhelfen und evtl. einige Tips geben?
Wäre supernett!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: fettreduzierung mit Xenadrine oder yellow subs?
BeitragVerfasst: Mo Mai 13, 2002 18:38 

Registriert: So Mär 11, 2001 1:01
Beiträge: 114
hi flo,

schau dir mal diesen link an, ist echt prima und unglaublich effektiv!
www.physique-performance-engineering.com

also, xendrine oder yellowsubs kannst du bestimmt unterst√ľtzend nehmen, aber im endeffekt kommt es doch auf das training und die entsprechende ern√§hrung (kaloriendefizit!!!!!) an ...

in sports

combat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 2 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron