Aktuelle Zeit: Mo Sep 24, 2018 4:28
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 Beiträge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Flap Jacks für die Anabole Diät
BeitragVerfasst: Sa Jul 23, 2011 21:41 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
Hallo!
Hier habe ich mal etwas für meine momentane Anabole Diät zusammen gebastelt.
Flap Jacks sind ja dafür bekannt größere Mengen an Kalorien zu liefern und so auch als Zwischenmahlzeit konsumiert zu werden.Darüber hinaus erfreuen sich auch Hardgainer der gutschmeckenden Kalorienlieferanten.

Ich habe hier nun etwas zusammengestellt,was ebenfalls recht gut schmeckt (wie ich finde) und als Mahlzeitersatz, Postworkout Mahlzeit oder vielleicht sogar als letzte Mahlzeit des Tages konsumiert werden kann.Dabei liefert 1 Portion dieser Flap Jacks ein Verhälltnis von Protein-Fett-Kohlehydrate von etwa 34%-63,5%-2,5%.

Was wird benötigt:
100g Casein Protein (86,9g PT, 1,7gKH, 1g FT) (meines ist nicht von Peak)
50g Mega Protein (41,5g PT, 2,1g KH, 0,3g FT)
100g gemahlene Mandeln (19,6g PT, 3,9g KH, 56,7g FT)
50g Paranüsse gehackt (8g PT, 1,8g KH, 33,4g FT)
125g Creme Fraisch (3g PT, 3g KH, 40g FT)
3 Stk. Eier (21g PT, 0,9g KH, 18g FT)
200-250ml warmes Wasser

Optional:
Süsstoff
1EL Kalorienfreier Schokoaufstrich (Walden Farms)


Zubereitung:

Die Paranüsse etwas hacken so das noch etwas größere Stücke übrig bleiben.(Also nicht zu Mehl zerkleinern)

Dann alle Zutaten in eine Schüssel geben.Mit einem Löffel das ganze gut vermengen.Das ganze ist eine trockene Angelegenheit.Also nicht mit dem Mixer rangehen.Dann nach und nach das Warme Wasser unter ständigen umrühren hinzufügen, bis sich eine durchwegs gute Masse bildet.
Optional kann man hier nun die Schokocreme hinzufügen und je nach Bedarf mit Süsstoff die Masse abschmecken.

Das ganze kommt nun in eine Ofenform.(Ich habe eine für Brot genommen)
Danach komt es für 20-25 Minuten bei 190° in den vorgeheitzen Ofen.
Die Masse geht im Ofen auf!
Nach Beendigung der Backzeit,einfach den Ofen abstellen und auskühlen lassen.
Dann wäre es schon fertig!

Das ganze Teil hat ca. folgende Daten:

2118,2 Kcal

149,49g FT
180g PT
13,4g KH

Pro Portion (wenn man es in 4 Teile schneidet)
530 Kcal

37,4g FT
45g PT
3,4g KH

Je nach Bedarf kann man natürlich auch mehr Stücke daraus machen damit sich die Kalorien verringern.
Das Verhältnis der Makronährstoffe hällt sich strikt an die Anabole Diät!
Das Mega Protein hat keinen all zu starken Einfluss auf den Blutzuckerspiegel und das Casein natürlich noch weniger.Dennoch liefert es etwas schnelles Protein und sehr lange verdauliches Protein.
Gute Fette aus nüssen und einen sehr geringen Carbanteil,welcher nicht stark ins Gewicht fällt.


Bild

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flap Jacks für die Anabole Diät
BeitragVerfasst: Mi Jul 27, 2011 13:37 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Trainkilla hat es mal wieder in den Blog geschafft!

https://www.peak.ag/blog/trainkillas-fla ... abole-diat

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flap Jacks für die Anabole Diät
BeitragVerfasst: Mi Jul 27, 2011 17:43 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
Super!
Freut mich natürlich!

Guten Appetit! :-8

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flap Jacks für die Anabole Diät
BeitragVerfasst: Do Jul 28, 2011 11:15 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Falls du übrigens Facebook hast, sag mir deinen Account dann verlinke ich dich auf Facebook wenn das Rezept von dir ist.

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flap Jacks für die Anabole Diät
BeitragVerfasst: Do Jul 28, 2011 15:35 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
Ich bin an keinem Sozialen Netzwerk beteiligt.
Aber die Rezepte sind alle von mir.

Ich will jetzt nicht für Fremdshops hier werben,aber der offizielle Peak Vertreter in AUT übersiedelt mit einem Shop, welcher Montag eröffnet wird.Ich wurde gebeten für die Kunden ein paar Speisen zu machen.
Gestern habe ich einen Mega Protein Apfelstrudel fertig gestellt.In etwa das selbe habe ich noch mit APF Erdbeer und richtigen Erdbeeren als Belag vor.
Den Mandel-Orangen Kuchen wird es geben (vielleicht mit einem leichten Upgrade, sowie eine Abwandlung davon mit Haselnüssen und Caramelglasur.
Die Delicious Whey Cocus Muffins machen mir noch Sorgen, da sie gestern beim Test etwas trocken waren.
Vom Geschmack her sind sie der Hammer, aber da muss noch eine Füllung rein damit es nicht zu trocken ist.
Das sind meine grössten Sorgen.Viel Zeit ist nicht mehr.
Ich steh wohl den kompletten Sonntag in der Küche.

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flap Jacks für die Anabole Diät
BeitragVerfasst: Fr Jul 29, 2011 10:09 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Ich meinte, ich verlinke unseren Blog auf dich, wenn das REZEPT in diesem BLOG von dir ist ! :D

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flap Jacks für die Anabole Diät
BeitragVerfasst: Fr Jul 29, 2011 10:23 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
Ach so!
Klar doch! Ist alles von mir.

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Flap Jacks für die Anabole Diät
BeitragVerfasst: Mo Aug 01, 2011 10:29 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Ist nicht so wichtig,aber egal.
Nochmal,ich habe es kompliziert ausgedrückt das stimmt.
Ich zweifele nicht dran,dass sie von dir sind.
Aber im Blog gibts ja auch unsere Rezepte.
Und ich meinte wenn es ein Trainkillarezept ist, verlinke ich dich gerne.

greetz

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron