Aktuelle Zeit: Fr Sep 21, 2018 22:53
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 13 Beitr├Ąge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fl├╝gel
BeitragVerfasst: Fr Mai 20, 2005 3:28 

Registriert: Sa Apr 23, 2005 16:27
Beitr├Ąge: 205
Wohnort: tschernobyl,hiroshima
Bei ronnie coleman und co. sieht man ihre lats bei der frontalansicht , .wie machen die das? Die sehen einfach wie menschen mit dicken fl├╝geln aus. Machen die daf├╝r spezielle ├ťbungen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mai 20, 2005 5:35 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
Beitr├Ąge: 1500
Wohnort: Chemnitz
@ katie

Ja, machen die, nennt sich "Injektionallatdr├╝cken". Du nimmst dzu eine Kan├╝le, f├╝llst sie mit hGH, IGF-1 und einem Roid deiner Wahl, dann f├╝hrst Du vorsichtig und kontrolliert die Kan├╝le in einen gro├čen K├Ârpermuskel, bei Profis alle, bei Dir Beine, Gluteus maximus ein, dann dr├╝kst Du ├╝ber eine L├Ąngere Zeit ab, bis zur vollst├Ąndigen Ersch├Âpfung der Zielkn├╝le, die Pausen zwischen den S├Ątzen betragen 6 bis 24 Stunden, Du wirst sehn, es ist die ├ťbung...

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mai 20, 2005 9:52 

Registriert: Mo Sep 27, 2004 11:02
Beitr├Ąge: 187
Wohnort: Hamburg
ich denke mal insbesondere beim lat spielt die k├Ârpergr├Â├če eine erhebliche rolle...
bei meinen mehr als 1.90m sieht man da praktisch nix (in der frontalansicht zumindest) :P


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mai 20, 2005 13:56 

Registriert: Sa Apr 23, 2005 16:27
Beitr├Ąge: 205
Wohnort: tschernobyl,hiroshima
auch ein natural kann fl├╝gel bekommen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mai 20, 2005 20:00 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
Beitr├Ąge: 1500
Wohnort: Chemnitz
@ katie

Habe ich behaupted Naturells k├Ânne keine Lats/Fl├╝gel kriegen?
Du hast aber gefragt: "Bei Coleman sieht man...", glaubst Du denn wirklich das die Profis irgend eine geheime ├ťbung machen, die sie f├╝r sich behalten? Die machen genau die selben stinknormalen ├ťbungen wie Du in stinknormalen Volumerntraining, nichts anderes, aber dank deren Genetik und dem, was sie einfahren, sehen sie so aus...

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Mai 21, 2005 3:36 

Registriert: Sa Apr 23, 2005 16:27
Beitr├Ąge: 205
Wohnort: tschernobyl,hiroshima
in den trainingsb├╝chern steht immer dass man f├╝r r├╝ckenbreite latziehen oder klimmz├╝ge machen soll.ersteres besitze ich nihct und letztere hab ich nur kraft f├╝r 2 klimmz├╝ge bevor meine h├Ąnde abrutschen. und dabei blo├č nicht auf die idee komnmen straps bei klimmz├╝gen einzusetzern,weil man die supiniert und gleichzeitig entgegen schwerkraftrichtung anlegen muss.

@darem1000 : diese ├╝bungen mache ich halt nicht, und ich weiss nicht ob das stimmt, dass sie helfen den R├╝cken in die breite zu entwickeln,sonst mach ich wieder klimmz├╝ge


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Mai 22, 2005 20:38 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
Beitr├Ąge: 1500
Wohnort: Chemnitz
@ katie

ich kann mir schon gut vorstellen, dass Du nicht der Typ bist dem Klimmz├╝ge liegen, aufgund Deines hohen Gewichtes, aber meiner Meinung nach sind Klimmz├╝ge mit breitem Griff oder eben Latziehen am Turm schon sehr wichtig, um ein richtiges "V" zu entwickeln und nur zum Teil durch Rudern mit breitem Griff zu ersetzen...

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Mai 22, 2005 21:26 

Registriert: Di Jun 03, 2003 10:51
Beitr├Ąge: 750
Wohnort: Deutschland
Hallo,
zwei Fragen
1) Klimmz├╝ge mit breitem Griff zum Nacken oder zum Schl├╝sselbein ziehen?
2) Was kann man f├╝r die untere spitze des Lats f├╝r eine ├ťbung machen?

P.S. @Katie mache schon immer Klimmz├╝ge(egal ab mit 116Kg oder 86Kg K├Ârpergewicht), ist nur eine Frage des willens!
MfG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Mai 22, 2005 21:42 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
Beitr├Ąge: 1500
Wohnort: Chemnitz
Alice hat geschrieben:
Hallo,
zwei Fragen
1) Klimmz├╝ge mit breitem Griff zum Nacken oder zum Schl├╝sselbein ziehen?
Ich ziehe zur oberen Brust/Schl├╝sselbein, wobei beides sicher geht.
2) Was kann man f├╝r die untere spitze des Lats f├╝r eine ├ťbung machen?
Fast nichts, dass ist genetisch bedingt, kommt eben darauf an wo Dein Lat ansetzt...

P.S. @Katie mache schon immer Klimmz├╝ge(egal ab mit 116Kg oder 86Kg K├Ârpergewicht), ist nur eine Frage des willens!
MfG

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Mai 23, 2005 2:44 

Registriert: Sa Apr 23, 2005 16:27
Beitr├Ąge: 205
Wohnort: tschernobyl,hiroshima
@Alice
Das problem ist bei mir eigentlich nur die griffkraft.Wenn ich meine H├Ąnde an dem rohr festkleben w├╝rde,k├Ânnte ich sicherlich 20 klimmz├╝ge machen,meine Stange ist halt so d├╝nn ,dass mir die finger schmerzen(meine H├Ąnde sind ein bisschen wurstig).F├╝r mich gibts da nur eines: griffkraft trainieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Mai 23, 2005 7:20 

Registriert: Mo Jul 19, 2004 21:52
Beitr├Ąge: 139
Wohnort: Luxemburg
ich kenn das auch wenns richtig schwer ist, beiss auf die Z├Ąhne und durch oder probiers mit Handschuhen dann hast de die Stange vielleicht besser im Griff.

:wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Mai 28, 2005 9:15 

Registriert: Di Aug 03, 2004 12:41
Beitr├Ąge: 331
Wohnort: Weinheim
An der Gr├Â├če liegt es sicher nicht. Ich bin auch 1.89 gro├č und die Lats sind bei mir mit die beste Muskelgruppe. Das hat sehr viel mit Veranlagung zu tun. Ich habe z.B. schon von Natur aus immer sehr breite Schultern gehabt. Einfach vom Skelett her...

_________________
Gru├č


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Mai 28, 2005 13:48 

Registriert: Mo Okt 25, 2004 22:47
Beitr├Ąge: 658
Hallo,

mal ne kurze Anmerkung zu Klimmz├╝ge breit. Habe ich fr├╝her auch immer gemacht und hat funktioniert.

Aber ich tendiere jetzt dazu keine breiten mehr zu machen, fahre mit engen etwas besser.

Der grund liegt meiner(und Mike Mentzers......^^) auffassung daran, das der Lat einfach viel besser kontrahiert.Man muss sich den Lat wie ein Gummiband vorstellen welches qausie unter den trizeps ansetzt und beim R├╝ckenstrecker aufh├Ârt(grob anatomisch ausgedr├╝ckt).Und wenn die Arme gestreckt nach oben zeigen steht der Lat sp├╝rbar mehr unter Spannung.
Das k├Ânnt ihr auch selbst im stehen austesten und mit den H├Ąnden in den Varianten Breit/Eng mal abtasten.

Letztendlich ist das in meinen Augen auch nur ein kleiner "Kniff". Und wird sicherlich bei niemanden den Trainingserfolg gro├čartig in frage stellen.


MfG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr├Ąge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 13 Beitr├Ąge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 G├Ąste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht ├Ąndern.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht l├Âschen.

Suche nach:
Gehe zu: