Aktuelle Zeit: Fr Sep 21, 2018 22:59
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frage@Armin
BeitragVerfasst: Fr Sep 30, 2005 12:50 

Registriert: So Jun 20, 2004 15:12
Beiträge: 39
Hallo,

erstmal: ich nehme seit gut 18 Monaten Peak Produkte und bin sehr zufrieden.
Habe nunmal eine andere Frage und hoffe das Armin oder auch andere mir helfen können.

Ich möchte gerne anfangen Propecia (gegen Haarausfall) zu nehmen.

Nun meine Frage: Hat das Einfluß auf den Muskelaufbau? Oder stört es die Wirkung der Supps?
Ich nehme zur Zeit: Createston Prof., Anabolic Protein, Amino Anabol, Ecdysone und MSM...

Vielleicht kennt sich ja jemand damit aus.

Über Antworten wäre ich sehr dankbar.

MFG Alex


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Sep 30, 2005 21:01 

Registriert: Mo Jun 07, 2004 22:52
Beiträge: 1043
greift glaube ich in den Hormonhaushalt ein und kann zu Verweiblichung f√ľhren ...

mfg

silversurfer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Okt 01, 2005 4:47 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

erst einmal m√∂chte ich festhalten, dass ich kein Mediziner oder Pharmakologe bin und mich deswegen (obwohl ich micht mit einigen Arzneimitteln auch sehr gut auskenne) nicht als Fachmann bez√ľglich Arzneimitteln bezeichnen w√ľrde.

Mein Laien-Kommentar also unter Vorbehalt....

Nach meinem (unvollkommenen) Wissenstand √ľber Finasterid d√ľrfte das Medikament Propecia (basiert auf Finasterid) sogar den Muskelaufbau etwas f√∂rdern.

Jedenfalls sollte es CT, AP, AA, Ecdysone und Co eher possitiv als negativ beeinflussen.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Okt 01, 2005 10:26 

Registriert: So Jun 20, 2004 15:12
Beiträge: 39
Hallo,

danke f√ľr die Antwort, bin da jetzt aufjedenfall beruhigter.
Werde nat√ľrlich auch nochmal mit dem Arzt dr√ľber sprechen.

MFG Alex


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Okt 02, 2005 22:23 

Registriert: Mo Jun 07, 2004 22:52
Beiträge: 1043
Hier mal ein interessanter link dazu:

https://www.endokrinologie.net/profil/gr ... ahme4.html


mfg

silversurfer

P.S.

Und hier das zweite Mittel das Haarausfall entgegenwirkt:

https://www.presseerklaerungen.de/presse ... 40400.html

Laut dem Professor im ersten Link sind nur diese beiden Mittel wirklich Wirksam !?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: