Aktuelle Zeit: Fr Sep 21, 2018 2:54
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frage bez√ľglich TestoStack
BeitragVerfasst: Di Apr 05, 2005 17:23 

Registriert: Do Mär 10, 2005 20:57
Beiträge: 20
Hi

ich habe vor ein paar tagen angefangen ct und amino anabol proff. zu nehmen. hier im board habe ich gelesen das wenn man das mit testostack kombiniert der muskelzuwachs noch einen schub bekommt. nur habe ich da einige bedenken bez√ľglich des testostack. der testosteronspiegel kann ja damit bis zu 50 % erh√∂ht werden was mir aber sorgen macht ist das man davon aggressiv wird. das habe ich zumindest in diversen bodybuilding foren gelesen. leider bin ich auch so schon sehr aggressiv oder besser gesagt zu aggressiv und hab angst testostack einzunehmen. wenn ich um noch mal 50 % aggressiver werde ist das wirklich sehr schlecht weil ich dann nicht wei√ü ob ich mich noch beherschen kann wenns sein muss :?

das ganze ist mir sehr unangenehm aber ich frage lieber noch mal nach bevor ich ts nehme. also was sagt ihr zu diesem thema? sind meine bedenken grundlos oder ist da was dran?


p.s. ct und amino anabol wirken wunderbar, super kraft und vor allem die ausdauer ist unglaublich wenn ich mir beim training aminos reinwerfe! ab morgen nehme ich auch noch anabolic juice.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Apr 05, 2005 18:02 

Registriert: So Jan 16, 2005 1:42
Beiträge: 33
Wohnort: kiel
in anderen foren hast du bestimmt gelesen,dass wenn der testospiegel unnat√ľrlich angehoben wird z.b.: durch anabolika, diese agressivit√§t dann die folge sei.dabei wird der testospiegel um ein vielfaches angehoben.
mit testostack wird versucht den "angeschlagenen" testospiegel zu normalisieren,um vielleicht mal auf den eines 20jährigen zu kommen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Apr 05, 2005 18:14 

Registriert: Do Mär 10, 2005 20:57
Beiträge: 20
bin 21, hat es dann √ľberhaupt einen sinn testostack zu nehmen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Apr 05, 2005 20:08 

Registriert: Mi Feb 23, 2005 22:15
Beiträge: 59
Wenn dein testo spiegel unverhältnissmäßig niedrig ist bringts sicher was. Auf jeden Fall wirst du erhöhte Libido haben denke ich. (Geht mir jedenfalls so)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Apr 05, 2005 21:41 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
Beiträge: 1500
Wohnort: Chemnitz
@ NichtWieIch

Ich sicher kein "Brecher" aber auch nicht verkehrt wenn dein Spiegel niedrig ist (wie meiner).

Pers√∂nlichkeitsver√§nderungen treten erst bei etwa 200 % Deines nat√ľrlichen Spiegels auf, mit Anabolika ein leichtes (bzw. geht gar nicht anders), mit Testostack unm√∂glich...

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: