Aktuelle Zeit: Mi Okt 24, 2018 4:16
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 14 Beiträge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: frage zu protein ???
BeitragVerfasst: Mo Apr 11, 2005 0:13 

Registriert: Mo Mär 07, 2005 2:49
Beiträge: 41
mich würde es interessieren welche proteine ihr nimmt?
was man für ein protein nach dem training nimmt das ist mir schon klar,
aber was für ein protein nimmt ihr nach dem aufstehen?
und was für ein protein nimmt ihr vor dem schlafen gehen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Apr 11, 2005 8:56 

Registriert: Mo Jul 05, 2004 13:21
Beiträge: 268
Nach dem Training: CT.
Morgens: Whey
Tagsüber: Whey (kleine Mengen)
Vor dem Schlafengehen keinen Shake mehr, da ich sonst nachts raus muß :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Apr 11, 2005 9:31 

Registriert: Di Jun 01, 2004 15:59
Beiträge: 579
Wohnort: Hannover
Morgens:Anabolic Protein+AJ
über den Tag möglichst eiweißreiche Nahrung
nach dem Training:CT+AJ
vorm schlafen: Hi-Tec
LaZy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Apr 11, 2005 10:13 

Registriert: Mo Mär 07, 2005 2:49
Beiträge: 41
also morgens nehmt ihr ein schnelles protein.
doch was ist für den abend besser schnelles oder langsames?
in dem handbuch steht das vor dem schlafengehen ein schnelles protein besser sei weil dadurch das anbolische fenster grösser ist und wenn man dann am morgen wieder ein schnelles protein nimmt dann ist das iergendwie hochwertiger.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Apr 11, 2005 14:40 

Registriert: Di Jun 01, 2004 15:59
Beiträge: 579
Wohnort: Hannover
Das gibt es keine Richtlinie.
Musst du selbst ausprobieren.
Generell für Anfänger ein langsames abends (fahre damit auch ganz gut)
LaZy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Apr 11, 2005 15:58 

Registriert: Mo Jun 07, 2004 22:52
Beiträge: 1043
romario hat geschrieben:
also morgens nehmt ihr ein schnelles protein.
doch was ist für den abend besser schnelles oder langsames?
in dem handbuch steht das vor dem schlafengehen ein schnelles protein besser sei weil dadurch das anbolische fenster grösser ist und wenn man dann am morgen wieder ein schnelles protein nimmt dann ist das iergendwie hochwertiger.


stimmt, dadurch kann so ein anabolisches fenster leicht zum diabolischen Fenster ausarten .. :D :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Apr 11, 2005 23:11 

Registriert: Sa Dez 18, 2004 4:09
Beiträge: 708
Morgens Createston und/oder schnelles Protein, um das nach dem Schlaf entstandene anabole Fenster optimal zu nutzen. Hier kannst du je nach Preaferenz Whey, WPI (Whey Protein Isolat) oder auch Soja Protein Isolat nehmen, genauso gut und breitgefasster wirkend ist sicherlich auch Anabolic Protein geeignet. Dazu wuerde ich etwas Anabolic Juice nehmen, um die Proteinassimilisierung zu verstaerken.

Abends fahren Anfaenger bis semiprofessionelle Athleten mit langsamen Protein i.d.R. besser, da dann die aedequate Befüllung des Blutpools mit Aminosaeuren ueber die ganze Nacht gewährleistet ist. Hier bietet sich HiTec Protein an. Mann muss aber nicht nur auf Proteindrinks fixiert sein, gerade bezueglich von langsamen Protein bietet die normale Ernaehrung aushezeichnete Möglichkeiten, wie bspw. Quark. Das hierin enthaltene Casein stellt eine sehr lang anhaltende Proteinversorgung sicher und wirkt ausserordentlich antikatabol.

Fortgeschrittene Athleten nehmen Abend oft eher ein schnelles Protein sowie leicht verdauliche Nahrungsmittel zu sich, da sie über die Nacht bewusst einen gewissen Mangelzustand hervorrufen wollen, um das anabole Fenster nach dem Aufstehen zu vergrössern (Prinzip der Überkompensation). Wie gesagt, dies ist nur Fortgeschrittenen zu raten, die ihren Körper unds eine Reaktionen bereits gut kennen.

Herzlichst drratio


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Apr 11, 2005 23:39 

Registriert: Mo Jun 07, 2004 22:52
Beiträge: 1043
@drratio

Bevorzugst du eine spezielle Sorte von Quark, sollte man in der Hinsicht ein bestimmtes Produkt bevorzugen ?
Muß es ein natürlicher Quark sein oder kann er auch gesüßt sein oder mit Fruchtgeschmack, wie er ja häufig angeboten wird?

mfg

silversurfer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Apr 11, 2005 23:41 

Registriert: Mo Mär 07, 2005 2:49
Beiträge: 41
kann man morgens auch 50/50 ein anabolic protein mit HI Tec protein mischen.
oder lieber nur ein anabolic protein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Apr 11, 2005 23:48 

Registriert: Sa Dez 18, 2004 4:09
Beiträge: 708
Ich nehm immer Magerquark natur. Die handelsüblichen Fertig-Quarks mit Fruchtbeimischung enthalten fast immer haufenweise Zucker und KOnservierungsmittel, die das ausgezeichnete Wirkstoffprofil von Quark durch die Beeinträchtigung der Darmflora (Bioverfuegbarkeit) wiederum neutralisieren. Magerquark natur kann ich so natuerlich auch nicht essen, daher mach ich je nach dem auf was ich Lust habe, Bananen, Rosinen (ausgezeichnet zum Süssen sowie Datteln oder Feigen), Erdbeeren etc. rein. Wenn ich denke, zusaetzliche Kohlenhydrate zu brauchen, misch ich abundzu auch Haferflocken bei. Wenn ich es mal wirklich suess haben will und keine Lust auf Datteln oder Feigen habe, dass mach ich etwas Naturhonig rein, abundzu ein wenig Dextrose ist auch nicht verkehrt ...

Herzlichst drratio


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Apr 12, 2005 1:57 

Registriert: Sa Dez 18, 2004 4:09
Beiträge: 708
romario hat geschrieben:
kann man morgens auch 50/50 ein anabolic protein mit HI Tec protein mischen.
oder lieber nur ein anabolic protein


Kannst du durchaus machen, rein von der Effizienz her wuerde ich das Anabolic Protein zur optimalen Nutzung des anabolen Fensters direkt nach dem Aufstehen jedoch bevorzugen. Bei semiprofessionellen Athleten duerfte der Unterschied hierbei jedoch nicht soooo signifikant sein.

Herzlichst drratio


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Apr 12, 2005 10:49 

Registriert: Mo Mär 07, 2005 2:49
Beiträge: 41
heist das das es bei mir jetzt egal wäre ob eine schnelles oder ein langsames oder hab ich es falsch verstanden?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Apr 12, 2005 11:03 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
Beiträge: 1500
Wohnort: Chemnitz
@ romario

Falsch, Du benötigst früh auf jeden Fall ein schnelles Protein wie Wheyisolat / Wheykonzentrat oder Sojaisolat oder am Besten (neben Whey - Isolat) AP (alle 3 Komponenten).

Du kannst aber auch etwas langsames Protein zusätzlich zum schnellen Protein nehmen, wobei Du damit allerdings auch die Aufnahme des schnellen Proteins etwas "abbremst". Wenn Du ordentlich frühstückst brauchst Du kein langsames Protein früh, wenn nicht ist es sinnvoll, das wichtigste aber ist das schnelle Protein zum füllen des anabolen Fensters am Morgen.

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 14 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron