Aktuelle Zeit: Mi Sep 19, 2018 6:35
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: frage zu Proteineinahme
BeitragVerfasst: Sa Mai 21, 2005 3:17 

Registriert: Sa Apr 23, 2005 16:27
Beiträge: 205
Wohnort: tschernobyl,hiroshima
hallo,
Man soll doch ca 2,2 g protein pro tag m√∂glichst √ľber die zeit konstant zu sich nehmen.W√ľrdet ihr mir jetzt dazu raten das protein ohne weitere rohstoffe wie KH¬īs und fette aufzunehmen oder ? in der praxis hiesse das,dass ich einfach protein in meine fettarme milch tue und das trinke (nicht immer mit anabolic juice) .ich hoffe dann nur dass das protein zum muskelaufbau und nicht f√ľr sonstige stoffwechselprozesse genutzt wird ,wenn ich es an trainingsfreien tagen einnehme


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: frage zu Proteineinahme
BeitragVerfasst: Sa Mai 21, 2005 7:37 

Registriert: Sa Dez 18, 2004 4:09
Beiträge: 708
Zitat:
Man soll doch ca 2,2 g protein pro tag m√∂glichst √ľber die zeit konstant zu sich nehmen.


N√∂√∂, da du ordentlich abspecken musst, w√ľrde ich dir sogar zu 3 oder mehr gramm raten. Das hat zwei Gr√ľnde: Erh√∂hter Grundumsatz durch Thermogenese und Schutz vor Muskelabbau in der Dietphase (antikatabol).

Zitat:
W√ľrdet ihr mir jetzt dazu raten das protein ohne weitere Rohstoffe wie KH¬īs und fette aufzunehmen oder ? in der praxis hiesse das,dass ich einfach protein in meine fettarme milch tue und das trinke (nicht immer mit anabolic juice) .


Kommt drauf an. In den anabolen Fenstern nach dem Training und nach dem Aufstehen w√ľrde ich schnelles Protein schon entweder mit ein paar KH oder mit vorzugsweise mit anabolic Juice nehmen. In dieser zeit ist es wichtig, nicht zu viel Fett zu essen, da sonst dieses auch verbessert eingelagert wird. Au√üerhalb der anabolen Fenster w√ľrde ich an deiner Stelle langsames Nahrungsprotein zu dir nehmen, da kannst du es halten wie du willst.

Zitat:
ich hoffe dann nur dass das Protein zum Muskelaufbau und nicht f√ľr sonstige Stoffwechselprozesse genutzt wird ,wenn ich es an trainingsfreien tagen einnehme


Die Gefahr von Protein Fett zu werden, besteht eigentlich nur in der Theorie, da ein Gramm Protein nur etwa 1.5 kKal liefert. Im Klartext hei√üt das, dass 100 g Protein machen zur reinen Verstoffwechslung abz√ľglich der Thermogenese nur 150 kKal aus. Da ein Durchschnittsathlet wohl um die 3.000 kKal konsumiert, siehst du wie verschwindend gering die Gefahr ist, von Protein fett zu werden. Im Gegenteil, auf Grund seiner geringen Energieausbeute musst du bei viel Protein in der Diet nicht so viel hungern, hast aber dennoch einen fettverbrennungsf√∂rderlichen Nahrungsmix.

Herzlichst drratio


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Mai 21, 2005 14:32 

Registriert: Sa Apr 23, 2005 16:27
Beiträge: 205
Wohnort: tschernobyl,hiroshima
danke f√ľr die antwort, wieviel stunden nach dem Aufstehen d√ľrfte ich denn noch KH¬īs konsumieren ohne dass sie in fett umgewandelt werden und w√ľrde die Aufnahme von langsamer zu verstoffwechselnder Nahrungsmittel die resorption st√∂ren?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Mai 22, 2005 20:58 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
Beiträge: 1500
Wohnort: Chemnitz
katie hat geschrieben:
danke f√ľr die antwort, wieviel stunden nach dem Aufstehen d√ľrfte ich denn noch KH¬īs konsumieren ohne dass sie in fett umgewandelt werden
Die Gesamtbilanz ist das A und O, wenn Du denn ganzen Tag keine KH isst, kurz vorm schlafen alles mit einmal aber Deine Gesamtbilanz negativ ist nimmst du trotzdem ab, bei langsamen KH ist der Einnahmezeitpunkt praktisch irrelevant. Schnelle KH max. 60 min nach dem aufstehen, nicht später.
und w√ľrde die Aufnahme von langsamer zu verstoffwechselnder Nahrungsmittel die resorption st√∂ren?
Ja, sicher, je fettreicher desto mehr, nach schnellen KH mind. 30 min warten.





_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Mai 23, 2005 3:00 

Registriert: Sa Apr 23, 2005 16:27
Beiträge: 205
Wohnort: tschernobyl,hiroshima
meinst du dass nur fett die resorption verlangsamt?Ich denke mal das das auch bei komplexen KH¬īs der fall ist,da dadurch bezweckt wird ,dass der insulinspiegel konstant gehalten wird,was doch im anabolen fenster keinen sinn machen w√ľrde oder?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Mai 23, 2005 7:32 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
Beiträge: 1500
Wohnort: Chemnitz
@ katie

Ja sicher, wenn Du 300 g Nudeln dazu isst, so ist das sicher auch nicht optimal, aber durch Fett geht es schneller bei deutlich geringeren Mengen, da die Fette dierekt die Verdauung verlangsamen (werden erst im Darm verdaut, bei KH geht das schon im Mund los) und damit sehe ich hier das gr√∂√üte Problem, aber mit Deiner √úberlegung hast Du nat√ľrlich recht.

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: