Aktuelle Zeit: Mi Sep 19, 2018 19:25
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: frage wegen bluttest
BeitragVerfasst: Mo Feb 25, 2008 13:58 

Registriert: Do Jan 31, 2008 15:56
Beiträge: 29
hallo zusammen!
ich habe mich entschieden zum 1.7 hin zum bund zu gehen!!
deswegen will ich morgen zu meinem hausarzt gehen und einen bluttest machen um einfach mal zu sehen ob alles okay ist!
ich nehme zur zeit Thermodyn !da ist ja dieses White-Willow-Bark-Extrakt drin!
weil thermodyn ist ja ein hardcore produnkt glaube ich!!!
kann man das im blut sehen?zählt das dann als droge?

ich w√ľrde mich √ľber eure antworten freuen!! :lol:

viele gr√ľ√üe

Jimmi87


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: frage wegen bluttest
BeitragVerfasst: Mo Feb 25, 2008 14:14 

Registriert: Do Jan 31, 2008 15:56
Beiträge: 29
vll kann mir ja sogar armin weiterhelfen.....wäre wirklich super!!!

:) :D :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: frage wegen bluttest
BeitragVerfasst: Mo Feb 25, 2008 22:09 

Registriert: Fr Jul 14, 2006 22:28
Beiträge: 80
Wohnort: Frankfurt/M
White Willow Bark ist nix anderes als die nat√ľrliche Variante von Aspirin, sprich Acetysalicyls√§ure ( oje schreibt man das so, wei√ü es aus dem Kopf nicht mehr genau ;-) )

In einem normalen Blutbild, auch bei einem großen, kommen dadurch keine verfälschten Werte raus.

Jack


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: frage wegen bluttest
BeitragVerfasst: Di Feb 26, 2008 8:07 

Registriert: So Jun 18, 2006 16:00
Beiträge: 2130
Wohnort: Reutlingen
Verfälschte werte kann man auch mit ganz normaler Nahrung hinbekommen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: frage wegen bluttest
BeitragVerfasst: Di Feb 26, 2008 11:14 

Registriert: Do Jan 31, 2008 15:56
Beiträge: 29
also meint ihr ich bekomme da im blutbild keine probleme?
habe nämlich keine lust wegen so einer kleinigkeit durch den test zu fallen und nicht bei der bundeswehr abreiten zu können!!!
:evil:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: frage wegen bluttest
BeitragVerfasst: Di Feb 26, 2008 12:37 

Registriert: Fr Apr 15, 2005 17:56
Beiträge: 104
Wohnort: nähe mainz
wenn du anscheinend schon so wenig probleme hast, dann mach dir wenigstens gedanken √ľber ernsthafte probleme.....
soweit ich weiß kannst du nichts bei peak kaufen, was später im blutbild vielleicht ersichtlich sein könnte :wink:

_________________
Achtung Alevite inside!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: