Aktuelle Zeit: Do Okt 18, 2018 15:20
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 3   [ 43 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Supps mit Stevia?
BeitragVerfasst: So Dez 18, 2011 16:18 

Registriert: Fr Sep 07, 2007 8:19
Beiträge: 1784
:-X das war natürlich nicht meine Absicht. Werbung für einen Softdrinkhersteller wollte ich natürlich auch keine machen!
Sorry!

_________________
Zweifel sind der Anfang der Niederlage

- In stillem Gedenken an Armin -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Supps mit Stevia?
BeitragVerfasst: Mo Dez 19, 2011 21:49 

Registriert: Do Nov 03, 2011 12:24
Beiträge: 123
Ne, die light Produkte gehen gar nicht. Dann liebr ne echte Coke. Scheiß auf den Zucker. :-PP

Mal davon abgesehen hat ne Vollzuckercoke weniger KH als handelsüblicher Traubensaft.

Hm, wenn ich so recht überlege trinke ich weder Coke noch Saft, von Ausnahmen mal abgesehen. Passt auch nicht in ne LowCarb-Ernährung. :-/

_________________
... ob ich das schön finde? Nein, ich wurde dazu gezwungen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Supps mit Stevia?
BeitragVerfasst: Di Dez 20, 2011 13:24 

Registriert: Fr Dez 18, 2009 10:37
Beiträge: 103
Pix hat geschrieben:
shut up and train hat geschrieben:
Hofe hat geschrieben:
Deswegen: wenn Cola, dann ZERO


Wenn Lightcoke dann P. Max (keine Schleichwerbung hier^^), denn von allem Anderen kriegt man ja Würgereize :-PP


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Supps mit Stevia?
BeitragVerfasst: Sa Jan 14, 2012 16:28 

Registriert: Do Nov 03, 2011 12:24
Beiträge: 123
Und genau da liegt der Hund begraben.

Wo liegt der Unterschied eines Kohlenstoffmoleküls aus Rohöl oder aus ner Ringelblume.

Es gibt keinen!

Wenn Stoffe chemisch aufgespalten und gereinigt werden, sind sie alle gleich.

_________________
... ob ich das schön finde? Nein, ich wurde dazu gezwungen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Supps mit Stevia?
BeitragVerfasst: Sa Jan 14, 2012 22:01 

Registriert: Do Nov 03, 2011 12:24
Beiträge: 123
Hier liegt dann der zweite Hund begraben.
Theoretisch könnte man sich rein Synthetisch ernähren. Funktioniert aber nicht weil bestimmte Stoffe fehlen die in der natürlichen Variante vorhanden sind. Das trifft z. B. auf einen Kartoffeleintopf zu. Dort sind nicht nur Protein, Carbs und Fette vorhanden sondern noch zig andere Stoffe die man halt mit nachbauen müsste. bei Vit. oder anderen Supps will ich ja genau das, nur das solo Produkt.
Wenn ich mir ne Multivitaminkaps. einwerfe will ich ja nicht einen ganzen Obstkorb essen müssen.

Die Asiaten sind eh ein bisschen ;-O was das Essen betrifft. Obwohl ich sehr gerne chinesisch und japanisch esse.

_________________
... ob ich das schön finde? Nein, ich wurde dazu gezwungen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Supps mit Stevia?
BeitragVerfasst: Mo Jan 16, 2012 10:28 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Hier geht` wieser ab.

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Supps mit Stevia?
BeitragVerfasst: Do Jan 19, 2012 19:52 

Registriert: Di Mai 27, 2008 14:25
Beiträge: 24
Galileo hat vor ein paar Monaten 3 Zuckeralternativen getestet. Unter anderem auch Stevia:

https://www.prosieben.de/videokatalog/Wi ... 25215.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Supps mit Stevia?
BeitragVerfasst: Fr Jan 20, 2012 11:59 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Galileo ist nicht so der Renner. Angeschaut habe ich es mir nicht, also ich weiss nicht was sie sagen.

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Supps mit Stevia?
BeitragVerfasst: Do Feb 02, 2012 13:11 

Registriert: Di Dez 16, 2003 14:57
Beiträge: 68
hallo,

unabhängig von den hier aufgeführten pros & cons würde ich aus der sicht von peak ein derartiges produkt anbieten. nachdem seit einiger zeit die pressemeldungen raus sind, dass süßstoffe in der fiehmast eingesetzt werden gibt es doch schon den einen oder anderen anbieter mit whey ohne zusätze. alle die es besser wissen können ja wie gehabt weiterkaufen.

my 2 cents,


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Supps mit Stevia?
BeitragVerfasst: Do Feb 02, 2012 13:13 

Registriert: Di Dez 16, 2003 14:57
Beiträge: 68
...oder auch in der viehmast. ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Supps mit Stevia?
BeitragVerfasst: Sa Feb 04, 2012 14:48 

Registriert: Do Mär 25, 2010 0:49
Beiträge: 191
also mich schrecken ein paar Studien zu Stevia hinsichtlich der Testestoron Verringerungen bei Mäusen ab . Und ganz ehrlich es schmeckt scheiße.. es gibt momentan echt gut gemischte verschiedene Süßstoffe , die relativ nah an den Geschmack von Zucker rankommen. Stevia ist davon weitentfernt , es schmeckt immer so leicht Lakritz mäßig aber vielleicht stehen ja welche darauf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Supps mit Stevia?
BeitragVerfasst: Sa Feb 04, 2012 14:48 

Registriert: Do Mär 25, 2010 0:49
Beiträge: 191
Sry es war eine und wenn die einer haben will suche ich sie wieder hervor , hoffe finde sie..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Supps mit Stevia?
BeitragVerfasst: Di Feb 21, 2012 21:27 

Registriert: Di Mai 27, 2008 14:25
Beiträge: 24
und wie findet ihr Xylitol?

https://www.prosieben.de/videokatalog/Wi ... 25215.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Supps mit Stevia?
BeitragVerfasst: So Feb 26, 2012 13:50 

Registriert: Fr Dez 18, 2009 10:37
Beiträge: 103
rokit hat geschrieben:
also mich schrecken ein paar Studien zu Stevia hinsichtlich der Testestoron Verringerungen bei Mäusen ab . Und ganz ehrlich es schmeckt scheiße.. es gibt momentan echt gut gemischte verschiedene Süßstoffe , die relativ nah an den Geschmack von Zucker rankommen. Stevia ist davon weitentfernt , es schmeckt immer so leicht Lakritz mäßig aber vielleicht stehen ja welche darauf.


Sucralose ftw. - Habs mir in Pulverform zugelegt, nicht ganz billig aber es lohnt sich. Das Ganze dann in Wasser auflösen um es gut dosieren zu können. Das Zeug ist wirklich nur süß! (nicht bitter o.ä.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bald Supps mit Stevia?
BeitragVerfasst: Di Mär 06, 2012 16:14 

Registriert: Mi Apr 20, 2011 20:02
Beiträge: 137
Hi,

ich habe mal die Stevia-Sticks fuer den LatteMacchiatto daheim gekauft. Also mich ueberzeugt Stevia nicht, denn es suesst fast garnicht. Ich muss davon mehr nehmen, so das eine wohl schmeckende Protion von 3 Sticks so gut suesst wie eine Suesstofftablette. Naja, also die Idee ist toll, nur es suesst eben kaum. Die Sticks sind von Natreen mit 40 Stueck fuer 3€ auch sehr teuer. Die Suessstoffpulverpaeckhen von "Sweet'n'low" oder "Nutrasweet" kosten je 100 Stueck Packung auch 3€ und suessen einen grossen LatteMacchiatto, Cappuccino oder 75gr Haferflocken mit Milch sehr gut.

Herzliche Gruesse

Sportler


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 3   [ 43 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: