Aktuelle Zeit: Do Feb 21, 2019 21:30
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kritik an Peak / Meine Meinung
BeitragVerfasst: Fr Apr 19, 2013 7:14 

Registriert: So Okt 25, 2009 17:54
Beiträge: 10
Hallo liebes Peak Team,
Hallo liebe Peak Fans,

wollte hiermit mal meine Meinung kundtun.

Zuerst m√∂chte ich sagen, dass ich seit etlichen Jahren gro√üer Peak Fan bin und auch w√§hrend der Zeit viele neue Sportbegeisterte f√ľr die Marke Peak begeistern konnte.

Jedoch seit etwa 1,5 Jahren lassen der Service und die Kundenbetreuung stark nach, sodass ich mich anderweitig bei der Konkurrenz umschauen muss.

- versprochene kurze Lieferzeiten durch das neue Werk werden absolut nicht eingehalten
- Fibo Rabatt auf der Homepage gibt es nicht mehr.
- Antworten von der Kundenbetreuung durch Direktkontakt bekommt man kaum.
- Bei einer Lieferung wurde sogar ein Riegel vergessen

Es gibt noch weiter Gr√ľnde die mich echt zweifeln lassen an der Marke.
F√ľr das Fibo-Rabatt haben Freunde von mir und Ich ein halbes Jahr gewartet und dann gab es nur 25% auf Plutonium.
F√ľr eine Bestellung musste ich tats√§chlich mal 4 Wochen auf das Packet warten. Man h√∂rte das Peak ein neues Werk bauen wollte und das dieses schon lange fertig sein sollte, jedoch warum so lange Lieferzeiten?
Klar werden jetzt die meisten denken, dass ich nur jammere, aber als Peak Kunden und ich spreche auch f√ľr viele meiner Freunde, hat die Marke Peak mich echt entt√§uscht und deshalb werde ich mich anderweitig nach Supplementen umschauen. Hoffe trotzdem, dass mein Beitrag zu Herzen genommen wird und Peak sich mal bem√ľht Ihre Kunden bei Laune zu halten.
Ist nur meine Meinung!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kritik an Peak / Meine Meinung
BeitragVerfasst: Fr Apr 19, 2013 12:10 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
Beiträge: 1931
Naja, das mit der Fabrik wurde mehrmals erläutert. Einfach mal suchen. Das der Rabatt dieses Jahr lediglich auf der FIBO erhältlich sein wird war auch vorher schon klar. Das 1 Riegel mal vergessen wurde...davon geht die Welt doch nicht unter oder? Das mit den Lieferzeiten stört nicht nur dich.

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 W√ľnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kritik an Peak / Meine Meinung
BeitragVerfasst: Mo Apr 22, 2013 6:08 

Registriert: So Okt 25, 2009 17:54
Beiträge: 10
@ KamilA

Ich hatte lediglich eine Kritik / Anregung geäußert :)
Leider muss ich sagen, dass ich zwar treuer Peak Kunde bin, aber niemals ins Forum schaue, daher bekomme ich (und viele andere) nicht mit wenn sich bzgl. der Fabrik was tut.

Und das der Kundenrabatt nur auf der Fibo angeboten wird, war mir auch nicht klar. Seit Jahren bin ich auf der Fibo, aber ich gehe dahin um mich √ľber neue Produkte zu informieren und einfach Spass zu haben.
Das heißt nicht mit 5 Whey Dosen herumzulaufen. Ich war kurz beim Peak stand, jedoch war dieser in dem Moment so voll, dass ich weitergelaufen bin und nicht mal Vorort gesehen habe, dass es dort einen Rabatt gibt.

Das der Riegel vergessen wird ist auch ok, wo Menschen arbeiten werden Fehler gemacht, jedoch bekam ich beim ersten Anlauf keine Antwort, so ließ ich es beim bezahlten und nicht bekommenen Riegel. Ein halbes Jahr später hatte ich die lange Lieferzeit und fragte erneut an und erwähnte bei diesem Anlass noch einmal meinen nicht erhalteten Riegel. Hierbei wurde ich ernst genommen und bekam daraufhin sogar 5 geliefert. Das nenne ich eine "Entschädigung", aber das ist leider nicht die Regel bei Peak.

Ich spreche hier auch nicht von einem "Fehler" den Peak gemacht hat, aber es hat sich in den letzten 1,5 Jahren geh√§uft. Wenn ein neue Pizzeria in der Gegend aufmacht, probiert man das Essen, wenn es einem beim ersten mal nicht gef√§hlt, dann probiert man es noch einmal, vieleicht auch ein drittes mal, aber irgendwann muss man sagen das es einem nicht schmeckt und genau so ist es bei Peak es sind immer wieder Kleinigkeiten. Ich spreche leider auf f√ľr viele meiner Gymfreunde.

Und wieder mal spreche ich nur f√ľr mich! Jeder hat seine eigenen Erfahrungen mit Peak gemacht und das sind eben meine.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: