Aktuelle Zeit: Di Sep 17, 2019 5:18
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 24 von 63   [ 939 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27 ... 63  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Fr Dez 18, 2009 19:39 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
@Slevin_Kelevra

Du kannst in die "Glucodose" auf unserem Helm selbstverständlich auch Olivenöl füllen.
Ein Helm-Upgrade mit BCAA und CLA Füllung ist aber bereits in Arbeit ... :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Grüßle aus der (Feinstaub)Zentrale Württembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Fr Dez 18, 2009 19:52 
bilderburger hat geschrieben:
@Slevin_Kelevra

Du kannst in die "Glucodose" auf unserem Helm selbstverständlich auch Olivenöl füllen.
Ein Helm-Upgrade mit BCAA und CLA Füllung ist aber bereits in Arbeit ... :mrgreen: :mrgreen:


Gute Idee,...irgendwie muss der "Diesel" ja laufen! 8)

Die Zufuhr sollte man dann aber ein Bisschen kleiner halten 8O und das Olivenöl durch kaltgepresstes Rapsöl, kaltgepresstes Leinöl, oder kaltgepresstes Weizenkeimöl ersetzen!
Man könnte auch einen Schußappaerat mit Magazin einbauen, der einem gleich göffnete EPA/DHA/GLA Kaps in den Mund schiesst! :lol:

PS: Der Helm ist klasse! :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Sa Dez 19, 2009 10:52 

Registriert: Fr Sep 07, 2007 8:19
Beiträge: 1784
Jep! Der Helm ist saucool. Bestimmt der Brüller fürs Studio... :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Sa Dez 19, 2009 15:41 

Registriert: Do Mär 12, 2009 14:15
Beiträge: 205
Wohnort: Koblenz
ich glaub wenn ich den Helm hätte, dann würd mich meine Freundin ganz für bekloppt halten :mrgreen: :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Sa Dez 19, 2009 20:25 

Registriert: Mi Aug 02, 2006 9:50
Beiträge: 843
Wirklich erst dann... :mrgreen:
Meine rollt schon mit den Augen wenn sie die ganzen Peak-Dosen sieht.
Kommt zwar nicht so häufig vor, weil die Dinger hoch oben auf
dem Kühlschrank stehen, aber wenn sie mal guckt (weil dort oben
auch unsere Box mit den Süßigkeiten steht :wink: ) dann ist
das Rollen um so größer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Sa Dez 19, 2009 21:58 

Registriert: Mo Apr 20, 2009 15:01
Beiträge: 274
Hi,

da ich heute total unerwartet zum Detonator gekommen bin (Österreich-Vertretung hat 2 Dosen bekommen und ich bin anscheinend der erste Österreicher, der Detonator bekommen hat, ohne ihn direkt bei Peak bestellt zu haben *stolzbin* :mrgreen: ) und ihn gleich morgen zum ersten Mal testen werde, hätte ich ganz kurze Fragen:

1. Die meisten haben ja geschrieben, dass es unbedingt auf leeren Magen eingenommen werden muss, um die volle Wirkung entfalten zu können... da ich aber gleich in der Früh trainiere und zwischen Frühstücks-Ende und Trainingsbeginn nur ca. 1,5 - 2 Stunden vorhanden sind, stellt sich mir die Frage, ob die gute Stunde (eigentlich sogar ein bisschen mehr) reicht, um halbwegs nüchtern zu sein... normalerweise nehme ich ca. 1/2 Stunde vor Trainingsbeginnn noch einiges an AP zu mir und deshalb stelle ich mir auch die Frage, wie ich das jetzt im Bezug auf Deto. machen soll, da es ja heisst, dass man den Deto. 30 -15 Minuten davor einnehmen soll... irgendwie konnte ich aus den bisherigen Erfahrungberichten nicht wirklich herauslesen, wohin die User tendieren - eher 30 oder doch nur 15 Minuten davor?
Sollte ich es 30 Minuten davor nehmen, könnte ich das AP dann 15 Minuten davor einwerfen (bitte keine Diskussion, ob das überhaupt notwendig ist, denn ich fühl mich einfach "sicherer" dadurch)!
Was schlägt ihr vor? Frühstücken - ca. 1,5 Stunden danach Deto. - wieder 15 Minuten später AP und 15 Minuten danach Trainingsbeginn... gut oder schlecht?

2. nur interessehalber: wieso wird genau 38g angegeben, während dann in der Kalorienangabe eine Portion von 40g angegeben ist? sind nur 2g, aber trotzdem komisch/lustig... ausserdem hatte ich 51 Kapseln dabei... :wink:

3. noch eine finanztechnische Frage: gibt es auf dieses Angebot mit T-Shirt um 49,90.- noch zusätzlich die 15 Prozent Weihnachtsbonus oder ist dieses Angebot davon ausgeschlossen?


Danke.

_________________
Besser BREIT sterben als DÜNN leben! ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Sa Dez 19, 2009 22:16 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
zu 1.
Ich trainiere auch morgens und bei mir sieht das mittlerweile (nach verschiedenen Tests) so aus:
7.00 Uhr direkt nach dem Aufstehen 5 Messlöffel Buildup in Wasser
8.30 Uhr Detonator mit 30 g Glucofast (teste momentan 50 g, 30 hat sich aber im Vergleich zu ohne bewährt)
9.00 Uhr (spätestens) Training wie noch nie :D

Das funktioniert so wunderbar. Wenn ich nach DET zu lange warte, verpufft bei mir die Wirkung (zw. 20 und 30 Minuten ist bei mir ideal). Ohne Buildup am Morgen geht bei mir gar nichts, feste Nahrung wäre zu schwer und würde auch den DET bremsen. Die Stunde dazwischen muss aber bei mir wirklich mindestens sein, weniger bremst den DET ebenfalls aus.

Letztlich musst du es natürlich selbst testen, vielleicht habe ich dir dennoch etwas geholfen.

_________________
Grüßle aus der (Feinstaub)Zentrale Württembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Sa Dez 19, 2009 23:06 

Registriert: Do Mär 12, 2009 14:15
Beiträge: 205
Wohnort: Koblenz
hogan hat geschrieben:
Meine rollt schon mit den Augen wenn sie die ganzen Peak-Dosen sieht.


Als wenn wir die selbe Freundin hätten :lol:
Aber solangsam hat sie eigentlich ganz gut verkraftet, außer wenn die neue Lieferung zu mir nach Hause kommt, dann kommen oftmals komische Geräusche aus ihrer Ecke :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Dez 20, 2009 1:44 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
S2000 hat geschrieben:
da ich heute total unerwartet zum Detonator gekommen bin (Österreich-Vertretung hat 2 Dosen bekommen und ich bin anscheinend der erste Österreicher, der Detonator bekommen hat, ohne ihn direkt bei Peak bestellt zu haben *stolzbin* :mrgreen: )


Na dann habe ich wohl heute die zweite Dose erworben. :mrgreen: Finde ich echt witzig, da ich vor der gleichen Frage stehe wie du.Da ich bereits im Urlaub bin komme ich die nächste Zeit dazu gleich morgends trainieren zu gehen.Am Montag werde ich mal Brust Bizeps machen.Mache ich normalerweise nicht zusammen, aber habe mich mit jemanden von der Österr.Peakvertretung zum Training verabredet.Da kann ich sicherlich noch einiges lernen und Abwechslung wird sowieso mal wieder fällig.
Plan sieht wie folgt aus:
Ca 6h 25g APF und 50g Glucofast
7h30 Deto und 30g Glucofast
8h Training
Während Training Amino Fusion 20g und 25g Glucofast

Was denkt ihr?Zu viel Glucofast?Oder so lassen und sehen was rauskommt?

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Dez 20, 2009 8:27 

Registriert: Mo Apr 20, 2009 15:01
Beiträge: 274
bilderburger hat geschrieben:
zu 1.
Ich trainiere auch morgens und bei mir sieht das mittlerweile (nach verschiedenen Tests) so aus:
7.00 Uhr direkt nach dem Aufstehen 5 Messlöffel Buildup in Wasser
8.30 Uhr Detonator mit 30 g Glucofast (teste momentan 50 g, 30 hat sich aber im Vergleich zu ohne bewährt)
9.00 Uhr (spätestens) Training wie noch nie :D

Das funktioniert so wunderbar. Wenn ich nach DET zu lange warte, verpufft bei mir die Wirkung (zw. 20 und 30 Minuten ist bei mir ideal). Ohne Buildup am Morgen geht bei mir gar nichts, feste Nahrung wäre zu schwer und würde auch den DET bremsen. Die Stunde dazwischen muss aber bei mir wirklich mindestens sein, weniger bremst den DET ebenfalls aus.

Letztlich musst du es natürlich selbst testen, vielleicht habe ich dir dennoch etwas geholfen.



Natürlich muss man im Endeffekt selbst testen, aber danke, du hast mir auf jeden Fall geholfen!

Ich weiß zwar nicht, aus wieviel KH dein Buildup dann besteht, aber ich ohne fester Nahrung geht bei mir in der Früh mal gar nichts... :wink: einfach aus dem Grund, weil ich ein leidenschaftlicher Esser bin und mir das Frühstück sicher nicht entgehen lasse bzw. es mir in Form von "Pulver" zuführe (besteht in meinem Fall aus vorwiegend komplexen KH ala Vollkornmüsli, Vollkornbrot, AP pur :mrgreen: usw.
Scheine einen recht schnellen Stoffwechsel zu haben, da ich keinerlei Beeinträchtigung bei Trainingsbeginn durch ev. Verdauungsvorgänge spüre... und da ich keiner bin, der sich unmittelbar vor Beginn noch KH zuführt (ok, jetzt 10g in Form des Detonators 8) ), sind die komplexen KH bei Frühstück schon sehr wichtig, den CT prof. gibt es erst ca. 3,5 Stunden nach dem Frühstück!
Vielleicht stacke ich ja den Deto. doch noch mit 10g Gluco - mal schauen!

Interessieren würde mich halt, ob es irgendeine Beeinträchtigung der Wirkung geben würde, wenn ich zw. Detonator und Trainingsbeginn noch etwas an AnabolicProtein einnehme... ich denke nicht, dass das so schlimm wäre, oder?

Werde es mal probieren, ihn 30 Minuten vor dem Training einzunehmen...


JUHUUU - in einer Stunde gehts los... :twisted:

_________________
Besser BREIT sterben als DÜNN leben! ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Dez 20, 2009 8:37 

Registriert: Mo Apr 20, 2009 15:01
Beiträge: 274
trainkilla hat geschrieben:
S2000 hat geschrieben:
8h Training



Ist schon klar, dass du 8 Uhr meinst, aber musste lachen als ich das gelesen habe - 8 Stunden Training... was der Detonator alles möglich macht, du Viech! :mrgreen:

Spass beiseite! Echt wahr? Wann bzw. wo hast es denn gekauft? Altmannsdorfer?
Und mit wem gehst trainieren? mitm Patrick? :wink:

Also zuviel Gluco sicher nicht - mMn eher viel zuwenig EW!
Ich habe mal Glucofast statt dem Frühstück bzw. zusätzlich ausprobiert und muss sagen, dass das überhaupt nicht funktioniert hat - anscheinend war der Insulinpeak vor dem Training recht hoch und genau während dem Training ist er dann stark abgefallen --> kraftlos usw.
Fahre definitiv mit langkettigen KH besser - aber das ist sicher individuell!

Und während dem Training könnte ich mir -wie schon gesagt- sowieso nicht vorstellen, ständig etwas nachzuschieben!

_________________
Besser BREIT sterben als DÜNN leben! ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Dez 20, 2009 12:56 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
8 Stunden wäre wohl etwas übertrieben! :D
Der 6uhr Shake stellt meinen gewohnte morgentliche versorgung da.Ich muss nicht unbedingt etwas festes im Magen haben.Am Wochenende mache ich es nicht anders.
Bedenken hatte ich nur wegen dem nüchternen Magen.Aber ich schätze in der früh werden die Nährstoffe sowieso gleich aufgenommen.Ausserdem wird es schnell verdaut genauso wie BuildUp.

Werde mit Martin von der Lassallestraße trainieren.Beziehe meine Supps von dort weil ich gleich in der Nähe wohne.Wenn ich schon die Möglichkeit habe mit einem Partner zu trainieren muß ich das gleich ausnützen.Ausserdem interessieren ihm die Erfahrungen der Kunden zu verschiedenen Supplementen,da er ja schlecht alles selbst ausprobieren kann was er im Laden stehen hat.

Berichte doch mal wie dein Training so war und welche Dosierungen du eingenommen hast.
Ich werde dann ebenfalls am Montag mal bescheid geben.

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: So Dez 20, 2009 17:02 

Registriert: Mo Apr 20, 2009 15:01
Beiträge: 274
So, also ich habs hinter mir... :wink:

7:15 Frühstück
9:15 Detonator (die volle Ladung, also 40g + 10g Gluco)
9:30 ca. 30g AP
9:45 Tainingsbeginn

Also zuerst kribbelte es am ganzen Körper - aber dank der schei** Kälte bei uns, kann ich nicht sagen, ob es eventuell eher der Körper bzw. die Haut war, die langsam "auftaute"... :mrgreen:

Um ehrlich zu sein, verspürte ich keinen aussergewöhnlichen Pump (würde sogar sagen, dass er weniger war als normal), wobei ich sagen muss, dass ich generell einen starken Pump habe, auch wenn ich kein "Pump-Supp" einnehme, also könnte es sein, dass Detonator in dieser Hinsicht bei mir dann nicht meh viel bewirken kann... oder es war vielleicht auch die Kälte, und mein Körper war vor allem anfangs noch ausgekühlt! Vielleicht könnte man noch mehr Gluco reinmischen, aber das will ich ehrlich gesagt gar nicht, weils mir dann schon fast zuviele KH wären...

Was ich allerdings extrem bemerkt habe, war die Intensität des Trainings - war viel schneller und noch ein bisschen motivierter als normalerweise! Ob das jetzt vom Deto. kam, oder es Einbildung war, weil ich eben im Hinterkopf hatte, dass man etwas neues, extrem starkes zu sich genommen hatte, kann ich (noch) nicht beurteilen... weil die Psyche spielt da ja auch eine entscheidende Rolle!

Kräftemässig würde ich auch sagen, dass eine Steigerung zu spüren war...

Aber wie schon gesagt war die Intensität sicher das was am meisten zu spüren war!


Unabhängig davon muss ich aber sagen, dass es mir nicht wirklich um Pump & Co. geht, sondern viel mehr darum, dass es sich um einen Pre-Shake handelt, der aus Unmengen an verschiedenen Substanzen besteht (ob man alle braucht, bleibt wohl dahingestellt) und ich so das Gefühl habe, dass mein Körper alles bekommt, was er für einen optimalen Muskelzuwachs benötigt!
Und die Kombi Detonator + CT prof. ist schon eine feine Sache... :wink:



PS: Jetzt wo ich so drüber nachdenke, fällt mir auch noch auf, dass ich danach (unmittelbar danach und auch die Stunden danach) kein Erschöpfungsgefühl verspürt habe... hat wohl auch etwas mit dem Deto zutun!

_________________
Besser BREIT sterben als DÜNN leben! ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Mo Dez 21, 2009 13:32 

Registriert: Di Dez 30, 2008 21:46
Beiträge: 43
ich kann dir nur raten versuch mal 3 stunden vor dem detonator nichts zu essen, das war auch mein fehler jetz mache ich es auch anders und was du auch weglassen solltest sind die 30g ap niem die lieber nach dem sport der deto hat ja keine richtige möglichkeit was richtig zu machen wenn er 15 min später 30g ap drüber bekommt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Detonator !!!
BeitragVerfasst: Mo Dez 21, 2009 13:58 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
yep. sehe ich genauso.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 24 von 63   [ 939 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27 ... 63  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: